Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 14.11.2017, 07:54
262423 262423 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.03.2017
Ort: Unterfranken
Beiträge: 19
Standard Knochenschmerzen durch Letrozol

Guten Morgen!
Ich nehme seit September Letrozol ein und bekam darauf starke Knochenschmerzen. Habe auf Anraten des Frauenarztes nun das Mittel für 2 Wochen abgesetzt . Danach erfolgt nun eine Blutabnahme um festzustellen ob mein Körper noch Hormone produziert und ob man eventuell auf ein anderes Präparat umstellen könnte.
Wer von Euch hat auch solche Probleme mit Letrozol und kann mir ein paar Tipps geben?
Liebe Grüße Iris
Mit Zitat antworten