Einzelnen Beitrag anzeigen
  #12  
Alt 09.02.2014, 21:53
Tomislav2 Tomislav2 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 27.01.2014
Ort: Magdeburg
Beiträge: 229
Standard AW: Myxoides Liposarkom

So, nach der angekündigten Renovierung melde ich mich zurück. Haben es tatsächlich geschafft, Auslegware und Schrankwand an einem Wochenende zu tauschen...

Auch gesundheitlich ging es meiner Frau die letzten Tage besser. Blutwerte sind gut, das Bein macht kaum noch Schmerzen und es fühlt sich an, als ob der Tumor tatsächlich schrumpft. [3x auf holz geklopft]

Bin auch selber nicht mehr so niedergeschlagen, wie noch vor einer Woche. Es muss und es WIRD gut gehen. Alles andere ist keine Option. Hoffentlich denkt meine Frau genauso.
__________________
Meine geliebte Annika *11.09.1977 22.08.2014
(Myxoides Liposarkom ED 08/2013)
Meine Mama * 19.03.1961 06.09.2015
(Brustkrebs seit 2006)
Mit Zitat antworten