Einzelnen Beitrag anzeigen
  #9  
Alt 22.05.2013, 16:27
Engel210780 Engel210780 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 14.05.2013
Beiträge: 6
Standard AW: Lebermetastasen

Ein kleines Update

Es gibt Tage da denkt man: Bald ist alles vorbei.
Dann kommen wieder Tage an denen man denkt:Wann wird das alles ein Ende haben.... Ist das noch normal das man so denkt?

Um euch mal auf den neuesten Stand zu bringen:


Mein Vater hat Tage an denen er nur schläft und fast oder auch gar nichts isst.
Dann wiederum, so wie heute zb., isst er, trinkt jede Menge, ist wach und gut gelaunt.
Er bekommt nun Lymphdrainagen. 2 mal die Woche.
Der Urin hat eine Farbe wie Schwarzer Tee....
Im Gesicht scheint er mir leicht gebräunt zu sein.... ???? Ist das normal ???? Er ist am ganzen Körper Kalkweiß aber im Gesicht Braun...
Verstopfung ist nun auch bei Ihm zu bemerken.
Mir scheint als werde er schwerhörig. Teilweise müssen wir Ihm Sätze bis zu Dreimal sagen bis er verstanden hat was wir von Ihm wollen.

Diese Ungewissheit, das diese Frage:Wie lange noch?, ständig im Raum steht, macht mich fast wahnsinnig. Ich habe jedesmal Angst wenn meine Telefone klingeln. Einerseits möchte ich Ihn noch lange lange bei uns behalten, aber dann denke ich auch wieder, das es für Ihn besser wäre wenn er schnell und friedlich einschläft. Ich komme mir bei diesem Gedanken total schrecklich vor.


Morgen haben meine Eltern Ihren 33.ten Hochzeitstag. Ich hoffe das er morgen einen Tag hat an denen er wach und anwesend ist.....
Mit Zitat antworten