Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 21.06.2011, 13:20
babs_Tirol babs_Tirol ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2005
Ort: Österreich - Tirol
Beiträge: 1.861
Standard AW: "DERMA Forschungsstudie MAGE-A3* Immuntherapie"

Hallo ihr Zwei,

die Haut ist das Spiegelbild der Seele.
Leider ist es tatsächlich so, die meisten lesen nur und schreiben nicht.
Allerdings würde ich euch empfehlen weiterhin im Hautkrebsthread zu schreiben, damit die anonymen Betroffenen von euren Erfahrungswerten profitieren können.

Mage 3 ist ein Melanom-Tumorantigen, die meisten Melanompatienten sprechen darauf an. Daher wird in fast allen Universitätskliniken diese Studie angeboten, wohl mit großem Erfolg.


Ich bekomme auch eine Impfung mit 8 verschiedenen Tumorantigen unter anderem auch das Mage 3 welches in eurer Derma 3 Studie einzeln gegeben wird.
Bei mir scheint diese Impfung sehr erfolgreich zu sein.
Meine Impfung wird nicht mehr angeboten für neue Patienten.
In der Uniklinik Erlangen gibt es einige Impfungen bei Melanomerkrankungen.
Die Forschung geht dabei immer weiter.

Vielleicht habt ihr ja noch Glück und es finden sich andere Betroffene die an dieser Derma 3 Studie teilnehmen.
Ansonsten kann ich euch nur Suchmaschinen empfehlen und wissenschaftliche Berichte über die einzelenen Phasen zu lesen.

LG
-babs_Tirol-
__________________
"Die Hoffnung aufgeben bedeutet, nach der Gegenwart auch die Zukunft preisgeben" Pearl S. Buck, 1892-1973, Literatur-Nobelpreisträgerin 1938
-Meine im Krebskompass verfassten Beiträge dürfen in anderen Foren, oder HP’s nicht ohne meine persönliche Zustimmung kopiert oder veröffentlicht werden-
Mit Zitat antworten