Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Allgemeine Themen > Nachsorge und Rehabilitation

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #556  
Alt 08.03.2012, 21:03
Benutzerbild von güggi
güggi güggi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 20.02.2012
Ort: NRW
Beiträge: 39
Standard AW: Reha in der Knappschafts-Klinik Bad Neuenahr

hallo claudia, freut micht, von dir zu hören. Die Anreise war ja richtig
streß. hoffentlich geht es dir jetzt besser. Ich komme ja mit dem Auto bzw.
mein Mann bringt mich. Hoffentlich haben wir nicht zuviel Stau, das ist
dann für mich auch stressig, das kann ich nicht so gut ab. Was sind denn
für Leute dort, welche Altersgruppe? Ich hab schon im Internet gesehen,
daß nächste Woche das Wetter super werden soll. Also bis bald, ich wünsche
dir eine gute Nacht bzw. Schlaf. gruß güggi
Mit Zitat antworten
  #557  
Alt 09.03.2012, 12:22
Benutzerbild von güggi
güggi güggi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 20.02.2012
Ort: NRW
Beiträge: 39
Standard AW: Reha in der Knappschafts-Klinik Bad Neuenahr

na claudia, hast du schon ordentlich anwendungen? Wie ist denn das essen?Von allen anderen hört man ja gar nichts mehr. Gehts euch allen gut? Oder
seid ihr alle an der schönen kalten Frühlingsluft? gruß güggi
Mit Zitat antworten
  #558  
Alt 09.03.2012, 13:15
SonneGb SonneGb ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 25.11.2009
Ort: Münsterland
Beiträge: 257
Standard AW: Reha in der Knappschafts-Klinik Bad Neuenahr

Wünsche Euch allen ein schönes Wochenende die Luft ist herrlich.Bin zum 2. Mal innerhalb 2 Wochen schwer an einem Infekt erkrankt, muss mich schonen lese aber immer eifrig mit. Mein >Immunsystem ist einfach geschwächt und zur Zeit nicht belastbar, habe doch auch meine Kur vor mir,aber so geht nichts.Eure Sonne G.B
__________________
Mit Zitat antworten
  #559  
Alt 09.03.2012, 18:14
polli18 polli18 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 28.09.2010
Beiträge: 94
Standard AW: Reha in der Knappschafts-Klinik Bad Neuenahr

Hallo Güggi und alle Anderen,

ich schreibe doch häufig genug, irgendwo hat man noch andere Aufgaben und

mein Computer ist auch nicht immer an.

Ich wünsche Allen ein schönes Wochenende und Dir liebe Gisela gute

Besserung und schreie nicht immer hier wenn es was zu verteilen gibt:Megaphon:

Liebe Grüße

Elfriede
Mit Zitat antworten
  #560  
Alt 09.03.2012, 18:27
Benutzerbild von güggi
güggi güggi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 20.02.2012
Ort: NRW
Beiträge: 39
Standard AW: Reha in der Knappschafts-Klinik Bad Neuenahr

guten abend,ich wünsche dir Gisela, daß deine Immunzellen Kraft tanken und
die Killerzellen besiegen, damit du infektfrei in Kur fahren kannst. Also g uuuuuuuute Besserung.
, das sollte kein Vorwurf sein, war eher ironisch gemeint, klar hat man auch noch andere Sachen zu tun. Nur ich bin erst seit kurzem im Forum - überhaupt das erstemal im Forum - da schreibt man halt öfter, da ist alles noch interessanter. Ich wünsche euch ein schönes Wochenende - ich fang
langsam auch an zu packen. gruß güggi

Geändert von güggi (09.03.2012 um 18:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #561  
Alt 10.03.2012, 10:51
SonneGb SonneGb ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 25.11.2009
Ort: Münsterland
Beiträge: 257
Standard AW: Reha in der Knappschafts-Klinik Bad Neuenahr

Dann viel Spaß beim Kofferpacken, vergess nicht die Kleinigkeiten wie Schere Nadel und Faden.Kugelshreiber. Aber Du bist ja auch Kurerfahren. Das Wetter muss besser werden, soll es ja auch. Wünsche Euch beiden zusammen schöne Tage und macht mal eine schöne Weinprobe in Ahrweiler.
Der Fotoapparat darf auch nicht vergessen werden.Ein Foto unterm alten Torbogen in Ahrweiler gehört zur KUR.!!Auf der Empore ist es sehr schön da hat man den den besten Über-und Durchblick. Euch eine schöne erholsame Zeit und lasst die Sonne scheinen. ,die Schatten warten wöchentlich auf die neuen Gäste,die lasst im Regen stehen!!!!Erholt Euch gut genießt die Zeit denn der Alltag kommt schnell wieder.Eure Sonne Gisela
__________________
Mit Zitat antworten
  #562  
Alt 12.03.2012, 07:18
1968kira 1968kira ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: Recke / nördliches NRW
Beiträge: 34
Standard AW: Reha in der Knappschafts-Klinik Bad Neuenahr

Guten Morgen aus Bad Neuenahr...
4 Tage bin ich schon hier. Man wo ist die Zeit hin?
Das Wochenende war ganz okay - das Wetter könnte noch etwas besser werden... Heute morgen ist auch wieder alles diessig und grau, mal schauen, ob die Sonne nachher durch kommt.
Meine Anwendungen halten sich noch in Grenzen - heute ist aber Chefarztvisite, denke mal, das dann noch Sachen dazu kommen.
Gleich um 10Uhr gibts nen Vortrag und um 13:20 noch Rückenschule, dannach noch die Visite und dann ist auch schon Schluß für heute.
Also in der ersten Woche läßt man einem hier Zeit zum ankommen und orientieren, was ich auch gut finde.
Wirklich anschluß habe ich bis jetzt nicht gefunden, die drei bei mir am Tisch sind zwar sehr nett, aber schon eine Woche länger da und machen auch so schon viel zusammen und ich komme mir verloren vor, wie ein "Zusatzrad".
Naja mag sich ja vielleicht noch ändern...
Heute abend habe ich mich für Qi Gong eingetragen - bin ich sehr gespannt drauf!!!

@güggi: zwei Tische auf der Empore sind noch komplett leer, vielleicht kommst du ja da hin. würde mich freuen, wenn du mir noch deinen Namen schreiben könntest, damit ich dich finde.
Denk an einen Regenschirm für alle Fälle, auch wenn ich hoffe, das du schönes Wetter mitbringst!!! Wenn du ne Wasserflasche aus einer vorherigen Reha hast, dann solltest du die mitbringen. 50-Centstücke falls du Wäsche waschen möchtest wären auch nicht schlecht.
und GUTE LAUNE nicht vergessen!!!!!

so gehe jetzt gleich zum Frühstück...

PS: Gisela dir noch gute Besserung und auch allen anderen die angeschlagen sind!!!

Wünsche euch allen einen schönen Tag bzw. eine schöne Woche!
Mit Zitat antworten
  #563  
Alt 12.03.2012, 10:20
Benutzerbild von güggi
güggi güggi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 20.02.2012
Ort: NRW
Beiträge: 39
Standard AW: Reha in der Knappschafts-Klinik Bad Neuenahr

morgen claudia, ich hab meinen Koffer schon gepackt und bringe Sonne,
gute Laune und nette neue Leute am Mittwoch mit. Hier ist das Wetter auch
nicht besonders aber ab Donnerstag wird es s u p e r. 19 Grad.Warst Du schon in Ahrweiler? Dort soll es ja ganz schön sein. So jetzt muß ich noch
meine Wohnung auf Hochglanz bringen, damit mein Mann nicht soviel Arbeit
hat. Bis bald . Grüße auch an alle. Den "nicht so gesunden" mein Spruch:
"Nur wer den Schatten kennt, wird auch die Sonne sehen".
Mit Zitat antworten
  #564  
Alt 12.03.2012, 14:12
polli18 polli18 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 28.09.2010
Beiträge: 94
Standard AW: Reha in der Knappschafts-Klinik Bad Neuenahr

Hallo Claudia und güggi, natürlich auch alle Anderen,

Claudia ich bin sehr verwundert dass auf der Empore Tische unbesetzt sind.

Bei meinem letzten mal in Bad neuenahr waren nur 2 Plätze frei, so ändern sich

die Zeiten- vielleicht will man auch ein paar Zimmer renovieren,deshalb die

leeren Tische. Verschiedene Zimmer sind noch etwas älter,auch die Betten.

Im Speisesaal war auch Personalmangel,zu hoher Krankenstand.

Flirtet der Chef vom Service immer noch so gerne

ich wünsche Euch Allen eine angenehme Woche,die Sonne soll ja kommen.

Reini und Ulla ich freue mich auf Donnerstag, was lange währt wird endlich gut.

Liebe Grüße

Elfriede
Mit Zitat antworten
  #565  
Alt 13.03.2012, 10:51
1968kira 1968kira ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: Recke / nördliches NRW
Beiträge: 34
Standard AW: Reha in der Knappschafts-Klinik Bad Neuenahr

@Elfriede:
Der Herr B. flirtet immer noch... bringt gute Laune...
Also Betten mäßig kann ich mich nicht beklagen:
elektrisch verstellbare Betten finde ich klasse!
auserdem gibts nen Flachbildschirm - aber ich glaube, die sind relativ NEU!

Heute sind entliche Anreisen und morgen auch.

Die Tische sind bestimmt heute wieder alle belegt...

so jetzt gehts zur Entspannungstherapie...
Mit Zitat antworten
  #566  
Alt 13.03.2012, 12:28
Benutzerbild von topas
topas topas ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2009
Ort: NRW
Beiträge: 137
Standard AW: Reha in der Knappschafts-Klinik Bad Neuenahr

Hallo Ihr Lieben,

da wird ja richtig oft geschrieben, hier im Forum. Es macht Freude, von Euch zu hören.

Gisela, da hat es Dich aber richtig erwischt. Wie schon Elfriede sagt, Du sollst nicht immer HIER rufen. Aber bald kommt der Frühling und dann werden alle Killer Viren besiegt. Ganz bestimmt !!!

Kira, da hat sich ja was getan in Bad Neuenahr. Ich hatte kein elektrisches Bett und auch keine LCD Fernseher. Die gehen ja echt mit der Zeit. Ich haben übrigens auch, wie schon Elfriede und Reingard auf der Empore gesessen. Da hat man eine gute Übersicht. Ist das Essen immer noch gut, vor allen Dingen das schöne Salat-Buffet??

Reini und Elfriede, ich freue mich auch schon riesig auf Euch beide. Endlich wird es wohl was, das wir uns wiedersehen.

Also bis Donnerstag.

Allen anderen ein schönes Frühlingswochenende.

LG Ulla
Mit Zitat antworten
  #567  
Alt 13.03.2012, 13:00
1968kira 1968kira ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: Recke / nördliches NRW
Beiträge: 34
Standard AW: Reha in der Knappschafts-Klinik Bad Neuenahr

Doch das Essen ist in Ordnung, nur leider vertrage ich nicht alles und muß immer etwas schauen...

Aber das Salatbüffet ist immer wieder lecker!!!!

Wer hier nicht satt wird ist selber schuld!
Mit Zitat antworten
  #568  
Alt 13.03.2012, 13:09
Benutzerbild von topas
topas topas ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2009
Ort: NRW
Beiträge: 137
Standard AW: Reha in der Knappschafts-Klinik Bad Neuenahr

Hallo nochmal,

Güggi, ich wünsche Dir natürlich eine gute Anreise morgen nach Bad Neuenahr und eine erfolgreiche Reha.

Genieße die Zeit und erhole Dich von den Strapazen. Die Wohnung wirst Du ja jetzt wohl blitzeblank haben. Somit kannst Du beruhigt fahren. Und Deine Lieben sind sicher auch bestens versorgt.

Sind das eigentlich Deine beiden Hunde? Wir hatten auch 2x einen Rauhhaardackel. Leider sind beide inzwischen tot. Ich vermisse sie immer noch. Der eine wurde fast 15 und der andere nur gute 9 Jahre. Das war sehr schlimm.

Also, nochmal alles Liebe und erhole Dich gut. Natürlich auch herzliche Grüße an Kira.

Ulla
Mit Zitat antworten
  #569  
Alt 13.03.2012, 17:55
Benutzerbild von güggi
güggi güggi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 20.02.2012
Ort: NRW
Beiträge: 39
Standard AW: Reha in der Knappschafts-Klinik Bad Neuenahr

danke ulla u. allen anderen für eure lieben wünsche zur reha in bad neuenahr.Ich bin auch gespannt, was mich erwartet, habe aber leider kein laptop mit. Vielleicht berichtet claudia für mich mit.
ja der Rauhhaardackel ist mein 2. und wird nächsten monat 14 jahre, der
andere ist eine französische Bulldogge u. gehört meinem Sohn. Ich hoffe, daß wir noch etwas Freude mit ihm haben, denn wir haben ihn mit 8 Wochen bekommen u. hängen alle sehr an ihm, weil er auch sehr menschenbezogen ist.Wir möchten uns keinen Hund mehr anschaffen, wenn er nicht mehr da ist. Es wird sicher sehr schwer werden. Hoffentlich vermisst er micht die 3 Wochen nicht zu sehr, denn er schläft immer bei mir.
Kann man eigentlich auch bügeln in der Klinik oder muß ich noch ein Bügeleisen einpacken. An was man alles denken muß für 3 Wochen!! Ich freue mich schon auf Abschalten - nicht kochen müssen - relaxen all inclusive - viele grüße an alle güggi
Mit Zitat antworten
  #570  
Alt 13.03.2012, 18:08
polli18 polli18 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 28.09.2010
Beiträge: 94
Standard AW: Reha in der Knappschafts-Klinik Bad Neuenahr

Hallo güggi,

ein Bügeleisen brauchst Du nicht mitnehmen,im Keller bei der Wachmaschine ist auch ein Bügeleisen.
Ich wünsche Dir eine gute Anreise und genieße die Zeit. 3 Wochen sind schnell vorbei,dann hat der Alltag einem ganz schnell wieder.

Ein Tip: wenn Du Verlängerung möchtest,sage es bitte bei der Chefarzt- Visite,klappt bei der ersten Maßnahme meistens immer,beim 2.mal ganz schlecht, die Vorschriften.

Liebe Grüße an Alle

Elfriede
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:58 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD