Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Eierstockkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.10.2016, 19:13
Mausibaer Mausibaer ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2013
Ort: Stuttgart
Beiträge: 36
Standard Eileiterkrebs

Hallo ihr lieben!

HABE MAL EINE FRAGE 2012 BIN ICH AN TUBEN-CA ERKRANKT SOWIE EINE PEROTIONALKARZINOSE 18 CM DARM ENTFERNUNG TUMORFREI OPERIERT CHEMO UND SEITHER STABIL
CA 125 war konstant bei 4-5 Letztes mal im Juli bei 4.8 jetzt bei 6!!!!!
Das beunruhigt mich doch sehr da er ja über Jahre gleich war .....MOntag gehe ich zu meinem operateur der mich damals operiert hat da mein Frauenarzt es verharmlosen tut und ich ein ziehen habe wo damals der Tumor sass.
Ist es jemand genauso ergangen oder ähnlich????
Lieber Gruss Anett
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.10.2016, 23:31
Ela63 Ela63 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 17.10.2010
Ort: Nähe Aachen
Beiträge: 74
Standard AW: Eileiterkrebs

Hallo Anett,

Wenn dich die TM Erhöhnung so beschäftigt, würde ich mein FÄ bitten in einigen Wochen nochmal eine zu machen.
ABER◆ Du kannst , glaube ich, ganz beruhigt sein. Mein TM schwankt seit 5 Jahren immer im 2stelligen Bereich, so zwischen 10 und 13.
Da spielen viele Faktoren eine Rolle. Weniger getrunken, Blutprobe gekühlt oder nicht, kleine Laborschwankungen uvm.
Das Ziehen an der Stelle können Vernarbungen sein. Ich habe z.b. oft ein Ziehen, dort wo mal die Gallenblase saß. Und manchmal zieht es auch in der OP Gegend.
Ich hoffe ich konnte dich ein wenig beruhigen.
Alles Gute weiterhin
LG Michaela
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.10.2016, 12:15
LiebesHerz LiebesHerz ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.08.2014
Beiträge: 519
Standard AW: Eileiterkrebs

Liebe Anett,
Solche Schwankungen sind normal. Bei meiner Freundin war er immer einstellig, dann zweistellig, dann wieder einstellig.
Im Normbereich ist im Normbereich und den hast du noch lange nicht verlassen.
Mach dir bitte keine Sorgen....!

Alles liebe,
Jana
__________________
Meine Mutter:
Pankreas-Ca ED 7/2014
verstorben am 3.11.15

Immer in meinem Herzen...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.10.2016, 15:38
Mausibaer Mausibaer ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2013
Ort: Stuttgart
Beiträge: 36
Standard AW: Eileiterkrebs

DANKE IHR LIEBEN;

LEIDER GIBT ES FÄLLE WO ES AUCH WIE BEI MIR WAR UND DAS rEZIDIV SCHON DA WAR. mEIN aRZT HAT NICHTS GESEHEN ABER ICH MACHE EIN CT DANN GEHT ES MIR WIEDER BESSER : HABE NUR SCHISS DAS WENN WAS AM KOMMEN IST MAN ES ÜBERSIEHT:
MEIN TM HAT HALT NOCH NIE SO GESCHWANKT: ABER ICH DANKE EUCH ES TUT IMMER GUT NICHT ALLEINE ZU SEIN .

SONNIGE GRÜ?E ANETT
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:18 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD