Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Allgemeine Themen > Positive Erfahrungen und Gedanken

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.08.2013, 21:52
Benutzerbild von Sommteck
Sommteck Sommteck ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2013
Ort: Frankfurt
Beiträge: 13
Standard Menschen die mir bei meiner Genesung geholfen haben

Menschen die mir bei meiner Genesung geholfen haben und mir dadurch besonders in Erinnerung geblieben sind!


Schwester Juliane: Die nur so vor enthiuastischen Engagement sprühte und sehr Einfallsreich war.

Frau Dr. Felicitas S.: Sah in mir immer einen Fall mit Perspektive voraus und nutzte mich für Praktikanten als anatomisches Übungsexemplar.

Schwester Anna (MTA*): Kam anfangs immer meiner Bitte nach, dass ich mich für das legen der Zugänge und Blutabnahmen mich dabei hinlegen konnte

Schwester Sinia (Psychiatrie): Gab mir das Gefühl zur Ruhe in meine Hände und ich hatte bei den Gesprächen mit ihr das Gefühl, mit einer alten Schulfreundin zu tratschen.

Frau Weber (MTA*): Der gemütliche Krankenhausvampir.

Mira D. (amb. Physiotherapeutin): Nachdem ich das rudimentäre Laufen beherrschte, fing sie mich immer mit vollen Körpereinsatz auf, wenn die ersten Balance-Übungen nicht klappten. Die Übungen waren mehr ein Vehicle zum herum albern.


Wenn ich das jetzt so reflektiere, merke ich, dass das alles junge Frauen sind, an welche ich immer noch denken muss. Aber ich bin ja auch noch einer junger Mann und ich denke, ich habe mich irgendwie in diese Menschen verliebt. Denn sie haben mir gutes getan.

*MTA = Medizinisch-Technische-Assistentin
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.03.2014, 18:27
Froschkönig Froschkönig ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2014
Beiträge: 4
Standard AW: Menschen die mir bei meiner Genesung geholfen haben

Hallo zusammen,
ich finde es sehr schön und rührend das du an die Menschen gedacht hast die dich tatkräftig unterstützt haben. Ich hoffe die wissen, dass du sie so sehr schätzt und, dass du ihnen dankbar bist. Ich finde es wichtig immer zu vor Augen zu haben was andere für einen leisten.
Viele Grüße
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:21 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD