Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Weichteiltumor/-sarkom

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 08.04.2007, 19:55
Tina37 Tina37 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.10.2005
Beiträge: 304
Standard AW: Wozu ein Port bei GIST?

Hallo Heike,

ich nahm mich auch nicht so wichtig, alle anderen gingen immer vor. Aber jetzt nicht mehr. Meinen Schuß vor den Bug habe ich bekommen . Irgendwann muss man mal umdenken. Ich habe außerdem 3 Kinder und die fordern mich auch schön . Ich will meine Kräfte einteilen für diejenigen, die sie verdienen . Dennoch, gesunder Egoismus ist wichtig. Was für eine Krankheit hast du denn? Alkoholismus finde ich sehr schlimm, ich habe eine Freundin, deren Eltern trinken beide seit langen Jahren. Das ist nicht einfach, aber man kann die Eltern nicht ändern, wenn sie es selbst nicht begreifen. Meine Eltern wollen auch nichts ändern, wieso sollte ich das dann versuchen?

Schönen Restostersonntag!
Martina
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 08.04.2007, 21:13
schwesterchen schwesterchen ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 15.03.2007
Beiträge: 907
Standard AW: Wozu ein Port bei GIST?

Hallo liebe Martina,

Du hast die richtige Einstellung, auch wenn es schwer fällt, mal nein zu sagen, ich sollte es öfter tun. Für dich sind an erster Stelle deine Kinder wichtig und du selbst.

So, der Ostersonntag is auch gleich rum, ich habe noch einen schönen Spaziergang mit meinem Hund gemacht, er hatte Spaß und mir tats auch gut

So, ich wünsch Dir morgen genauso einen sonnigen Tag wie heute

Alles Liebe
Heike

Ich bete für mein geliebtes Brüderchen, für meine liebe Tante und Euch schließe ich alle mit ein.

Geändert von schwesterchen (12.12.2007 um 01:56 Uhr) Grund: persönliche Daten gelöscht
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 10.04.2007, 14:58
schwesterchen schwesterchen ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 15.03.2007
Beiträge: 907
Lächeln AW: Wozu ein Port bei GIST?

Hallo Ihr Lieben,

So, Ostern ist auch schon wieder vorbei..
Gestern war hier super schönes Wetter und wir haben ein paar Stunden, auf der Terrasse gesessen. Es war eine schöne Abwechslung

Hoffe, Euch geht´s super.

Wenn es mir heute abend gut geht, fahre ich zu meinem Bruder .

Liebe Ines
Vielen Herzlichen Dank nochmal für gestern
Du hast mir sehr gut getan Du sollst wissen, dass auch ich, jederzeit für Dich, ein offenes Ohr habe.

Ich wünsche Euch einen Schönen Tag

Alles Liebe
Heike

Geändert von schwesterchen (12.12.2007 um 01:59 Uhr) Grund: persönliche Daten geändert
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 12.04.2007, 16:42
schwesterchen schwesterchen ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 15.03.2007
Beiträge: 907
Daumen hoch AW: Wozu ein Port bei GIST?

Huhu Ihr Lieben

Wollte Euch nur mal kurz hallo sagen !

Steffi und Martina , ich sehe Euch wieder löl

Heute ist ein super, schöner, sonniger Tag.
Mein Mann hat frei und ackert im Garten, macht gerade ein Feuerchen , der Feuerteufel.
Wir haben gestern unseren Grill startklar gemacht und gleich wird das erste Stück Fleisch draufgeschmissen , hmmmmm, Wasser im Mund zusammenläuft..wir grillen den ganzen Sommer durch bis ca. Oktober. Freue mich riesig drauf

Hoffe euch geht allen soweit gut.


Alles Liebe
Heike
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 12.04.2007, 16:48
Benutzerbild von Steffi2503
Steffi2503 Steffi2503 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 28.09.2005
Beiträge: 180
Standard AW: Wozu ein Port bei GIST?

Huhu !

Ich sehe Euch ebenfalls !

Ist das ein herrliches Wetter! Und ich habe Urlaub. Großartig!

Heike, schmeiße mal ein Stückchen Fleisch für mich mit drauf. Ich komme auch. Vor allem, wenn gegrillt wird!
Ach neeeee.......... Wie doof........ Kann ja gar nicht. Zähle fleißig Punkte und muss gleich noch wie ne irre im Sand rumlaufen. Gehe heute mit meinen Handballmädels Beachhandball spielen. Das macht mächtig viel Spaß. Ist aber super anstrengend.

Heute Mittag war ich bei ner Freundin und meinem Patenkind. Habe in der Sonne auf der Terrasse gesessen. War das schön!

Wünsche Euch noch einen schönen Tag und Dir einen guten Hunger, liebe Heike!

Steffi
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 12.04.2007, 16:53
Tina37 Tina37 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.10.2005
Beiträge: 304
Standard AW: Wozu ein Port bei GIST?

Huhu,

ich habe gerade nur ganz kurz Steffi gesehen . Ich liebe Grillen.... aber bisher hats bei uns noch nicht damit geklappt. Gestern musste ich meinen Vater wieder ins Krankenhaus bringen lassen, ihm geht es gar nicht gut, er hat eine Hautinfektion (Wundrose) am Bein. Wir hoffen, dass das Antibiotika die nächsten Tage anschlägt... ansonsten... . Fleißig Punkte müßte ich auch zählen, ich hätts wirklich nötig, hab aber einfach nicht den Kopf dafür.... Meine dämliche Erkältung bin ich auch nicht los, im Gegenteil... bin eigentlich mittlerweile heiser und soll morgen in Stuttgart abends wieder viel reden . Na, wird scho wern sagt Frau Kern .

Wünsch euch was!
M.
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 12.04.2007, 18:45
schwesterchen schwesterchen ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 15.03.2007
Beiträge: 907
Lächeln AW: Wozu ein Port bei GIST?

Hallo Ihr Zwei

Booh, mein Bauch ist voll , aber es war sehr lecker.
Hab Dir liebe Steffi natürlich ein fettarmes Steak draufgeschmissen , frisches Gemüse wie Gurke, Tomate und Radi, Paprika mit Sesamöl und viel frischem Knoblauch geschmort, dazu eine scheibe frisches Baguette.
Übrigens, ich müsste ebenfalls dringend Punkte zählen, aber wenns ums Grillen geht...neeee . Außerdem ist grillen sehr gut für eine fettarme Ernährung geeignet, ich esse meistens Geflügel (Hähnchenfilet) oder Lamm oder mal ein Schweinesteak. Dazu gibts immer frische Salate, Gemüse, Kartoffeln, Quark u.ä...

Martina, ich wünsche Dir ganz schnell gute Besserung , bitte schone deine Stimme etwas.

So, Ihr Lieben, machts gut

Alles Liebe
Heike
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 18.04.2007, 02:19
schwesterchen schwesterchen ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 15.03.2007
Beiträge: 907
Lächeln AW: Wozu ein Port bei GIST?

Huhu Ihr Lieben

Wie Geht es Euch

Hallo? Hoffe Euch gehts blendend

Mir wie immer......nö.....

Chris. gehts gut , was will ich mehr?

Alles Liebe und knuddel ;-)
Heike

sry, mir war grad danach

Geändert von schwesterchen (12.12.2007 um 02:01 Uhr) Grund: Persönliche Daten geändert
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 18.04.2007, 08:43
Benutzerbild von Steffi2503
Steffi2503 Steffi2503 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 28.09.2005
Beiträge: 180
Standard AW: Wozu ein Port bei GIST?

Guten morgen Heike!

Da konnte anscheind jemand wieder nicht schlafen !

Wünsche Euch allen einen wunderschönen Tag !

Liebe Grüße
Steffi

P.S. Heike, kommst du heute eigentlich zur SHG?
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 18.04.2007, 12:41
Tina37 Tina37 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.10.2005
Beiträge: 304
Standard AW: Wozu ein Port bei GIST?

Hi Mädels,

mir gehts gut - ABER immer noch Schnupfen, wenigstens ist meine Stimme da.

Steffi, was sagst du zu der Mail über die adjuvante Studie, hast du sie gelesen? Ich hoffe, wenn die in USA schon soweit sind, dass es dann bei uns auch bald erste Ergebnisse gibt. Rein rechnerisch hast du bald wieder CT? Meins ist am 10.5. und ich hoffe, am Tag vorher kriege ich mein neues Auto - da ließe sich das CT schon wieder besser ertragen und wenn ich es erst einen Tag später bekomme, kann ich mich auch auf was freuen - so oder so ein Vorteil . Und dann ist Ende Mai die Kur - freu mich schon.

Ihr habt heute Gruppe? Welches Thema habt ihr denn? Dann mal schöne Grüße an die Karin, Steffi, drück sie mal von mir kräftig .

Mein Vater ist immer noch im KH, dem Bein geht es etwas besser, allerdings scheint es eine langwierige Sache zu sein.

Grüßle
M.
Mit Zitat antworten
  #41  
Alt 18.04.2007, 12:44
schwesterchen schwesterchen ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 15.03.2007
Beiträge: 907
Lächeln AW: Wozu ein Port bei GIST?

Huuuhuu Martina, ich sehe Dich

Wie gehts Dir?

Hallo Steffi
Ja, nee ich kann doch nie schlafen, bei mir tickt die Uhr etwas anders

Kann leider nicht zur SHG kommen.
Ich hoffe es klappt das nächste Mal, aber grüße bitte alle ganz herzlich von uns

Bis später
Alles Liebe Euch

Heike

Geändert von schwesterchen (12.12.2007 um 02:02 Uhr) Grund: Persönliche Daten gelöscht
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 18.04.2007, 12:53
schwesterchen schwesterchen ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 15.03.2007
Beiträge: 907
Lächeln AW: Wozu ein Port bei GIST?

Ah Steffi jetzt seh ich Dich auch

Liebe Martina, dass mit deinem Papa tut mir sehr leid.

Was ist denn mit der adjuv. Studie? Gibts was Neues? Neugierig frag...

Wünsch Euch einen schönen Tag.

Knuddel Euch mal

Alles Liebe
Heike

Geändert von schwesterchen (12.12.2007 um 02:02 Uhr) Grund: Persönliche Daten gelöscht
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 18.04.2007, 12:59
Benutzerbild von Steffi2503
Steffi2503 Steffi2503 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 28.09.2005
Beiträge: 180
Standard AW: Wozu ein Port bei GIST?

Hallo Ihr Lieben!

Martina: Ja, die Mail habe ich bekommen, aber ich hatte noch keine Zeit sie in Ruhe zu lesen. Habe sie nur überflogen. Hörte sich aber sehr interessant an. Heute kommt ein Rechtsanwalt und klärt uns über Patientenrechte auf. Bin schon ganz gespannt.

Heike: Schade, ich habe gedacht wir treffen uns heute. Vielleicht dann beim nächsten Mal !

Stimmt, mein nächster CT-Termin steht bald an. Muss nächste Wo Donnerstag(26.04.) hin. Man man man, dann sind schon 1,5 Jahre Studie um. Kann es noch gar nicht richtig glauben....

Ein neues Auto bekommst Du?! Wie schön. Da läßt sichdie ganze Prozendur ja wirklich viel besser ertragen. Was gibt es denn für ein Auto?
Ich mache mich auch so langsam aus Autosuche. Muss dieses Jahr auch ein neues haben. Mein jetziges fällt fast auseinander. Wird bald 15 Jahre. Habe mich ja total in den neuen Seat Ibiza verliebt. Mal sehen, ob es so alles klappt wie ich mir das vorstelle!

Werde allen einen lieben Gruß von Euch bestellen!

Lg Steffi
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 18.04.2007, 18:20
Tina37 Tina37 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.10.2005
Beiträge: 304
Standard AW: Wozu ein Port bei GIST?

Hallo Heike, hallo Steffi,

in dem Artikel über die adjuvante Studie ging es darum, dass nach einem Jahr bereits 97 % der tumorfrei Operierten ohne Rezidiv waren unter Glivec. Ohne Glivec 83 %. Also doch ein Erfolg. Das war aber in Amerika.

Ich krieg ein Audi Cabrio. Das ist aber nix besonderes, das hab ich meistens im Sommer für 6 Monate. Aber jedes Jahr freue ich mich drauf wie ein Schnitzel. Wir bekommen ja ein günstiges Werksleasing über die Audi und das nutze ich natürlich. Ich glaube, auf mich war schon Jahre kein Auto mehr angemeldet . Da gibts dann eben ein Sommerauto und ein Winterauto im Wechsel. Dadurch, dass mein Papa Audirentner ist, ist das möglich.

So, heute gibts Ofenkäse... genau das richtige für meine ÖHM äußerst "schlanke" Linie, hihi.

Liebe Grüße
Martina

PS: habe euch nicht gesehen, aber auch nicht geschaut
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 18.04.2007, 21:00
schwesterchen schwesterchen ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 15.03.2007
Beiträge: 907
Böse AW: Mein lieber Onkel will sterben...

Hallo Ihr Lieben,

Jetzt war ich für ein paar Stunden mal, so guter Dinge und nun...

..mein lieber Onkel möchte sterben , er möchte von all seinen Nichten und Neffen Bilder, ins Krankenhaus, gebracht bekommen .

Habe gerade mit ihm telefoniert, er spricht nur vom Sterben , habe ihm natürlich gut zugeredet und dass ich ihn nächste Woche besuchen komme.

Ich bin wieder ganz unten, ich wohne 270 km weit weg von ihm, kann nicht mal eben hinfahren und ihm jetzt die Hand halten, ihn trösten , verdammt .
Meine Tante (Leukämie) spricht davon, wenn er nicht mehr lebt, will sie auch nicht mehr.....mit ihren Blutwerten sieht es auch schlecht aus im Moment, sie muss morgen früh wieder zur Untersuchung.

Meine Mama fährt morgen früh zu meinem Onkel, bringt ihm Aufbaunahrung, er isst nicht mehr, sie will dann mit den Ärzten sprechen.

Ich sitze mal wieder hier und kann nichts tun....

Warum???
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:08 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD