Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Über den Krebs-Kompass & Vermischtes > Anregungen und Kritik für den Krebs-Kompass

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.01.2015, 13:42
jule2014 jule2014 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2014
Beiträge: 20
Standard verschiebung vom Forum Krebsarten in div. Unterforen

Hallo Zusammen,

ich schaue, wie so viele andere, meistens in das Forum der Krebsart.

Mit ist aufgefallen, dass viele Themen von dort in div. Foren verschoben werden. Dort erhält man aber in vielen Fällen keine Antworten mehr, weil die meisten User dort nicht nachschauen.

Das ist zwar logisch und es sucht ja nicht jeder nach gleicher Art. Aber wäre es nicht möglich, die Fragen parallel laufen zu lassen. Bin kein IT Fachman und kann deshalb nicht beurteilen, ob das technisch machbar ist.

Oder habe nur ich das Gefühl, das Unterforen weniger besucht werden. ?

Schöne Grüße aus dem Westerwald

Moderatoren - Anmerkung:
Der angesprochene Thread "wohin zur Reha" wurde bei der Verschiebung mit einer mehrtägigen Weiterleitung versehen - war also im Forum Brustkrebs, als auch im Forenteil "Nachsorge und Reha" sichtbar.

Geändert von gitti2002 (24.01.2015 um 21:40 Uhr) Grund: Moderatoren-Anmerkung
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.01.2015, 15:11
gilda2007 gilda2007 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.09.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 1.979
Standard AW: verschiebung vom Forum Krebsarten in div. Unterforen

Ich glaube, erfahrende User gehen meist über "Heutige Beiträge" oder "neue Beiträge". Ich würde es mehr als nervig empfinden, wenn es überall Doppelposts geben würde. Der KK ist ein großes Forum -- dann wird ja alles noch unübersichtlicher, gerade, wenn man die Suche nutzt.
__________________
lg
gilda
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:40 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD