Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Lungenkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.01.2017, 16:48
bs7339 bs7339 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2016
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3
Standard An alle EGFR-, ALK- und ROS1-Patienten

An alle EGFR-, ALK- und ROS1-Patienten:
Am 4.2.2017 findet an der Uniklinik Köln ein Patiententag statt, auf dem neben vielen anderen interessanten Themen auch spezielle Arbeitsgruppen für EGFR-, ALK- und ROS1-Patienten angeboten werden. Lungenkrebsspezialisten des CIO (Centrum für Integrierte Onkologie) berichten jeweils über neueste Therapien, klinische Studien und Forschungsaktivitäten.
https://www.cio-koeln-bonn.de/medien...tentag_web.pdf
Dort könnt Ihr mit anderen Betroffenen Kontakte knüpfen und Erfahrungen austauschen.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.01.2017, 17:38
Benutzerbild von Angi0612
Angi0612 Angi0612 ist gerade online
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.12.2015
Ort: München
Beiträge: 318
Standard AW: An alle EGFR-, ALK- und ROS1-Patienten

Huhu,

schade dass der Patiententag in Köln stattfindet .... hört sich interessant an ....
__________________
LG Angi

_____________________________________
ED 11/2015
cT4N2Mx Adenokarzinom 14 cm/nicht kleinzellig rechter Oberlappen
Tumormarker: CEA 141 ng/ml CYFRA 2.5 ng/ml
04/2016.....CT/6 Zyklen Chemo(Cisplatin/Alminta): Tumor 8 cm
06/2016.....30 x StrahlenTherapie
08/2016.....Staging: Tumorgewebe 5,8 cm/nicht mehr aktiv - keine Metastasen
Tumormarker: CEA 7,1 / Cyfra 2,8 / NSE 18,5
12/2016.....Tumormarker: CEA 5,9 / Cyfra 2,68 / NSE 11,7
23.01.17: Beginn Giotrif
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.01.2017, 16:28
mona48 mona48 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 27.12.2008
Beiträge: 590
Standard AW: An alle EGFR-, ALK- und ROS1-Patienten

Hallo zusammen,

Ist in diesem Forum jemand, der plant an der Veranstaltung teilzunehmen ? Ich habe eine EGFR-Mutation und würde mich gern mit euch treffen. Bitte meldet euch, ggf per PN.

LG Mona
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.01.2017, 18:21
bs7339 bs7339 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2016
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3
Standard AW: An alle EGFR-, ALK- und ROS1-Patienten

Hallo Mona,
Gute Idee! Ich selbst bin ROS1-positiv, aber ich nehme eine EGFR Patientin mit. Die möchte auch Kontakte knüpfen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
alk, egfr, ros1


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:34 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD