Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Hautkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #2506  
Alt 31.08.2016, 13:55
Sandra63 Sandra63 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 25.05.2012
Ort: NRW
Beiträge: 154
Standard AW: Plauder-Thread

Klar, sind die Daumen gedrückt! Alles Gute!

Gruß

Sandra
Mit Zitat antworten
  #2507  
Alt 31.08.2016, 18:03
Than Than ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.07.2014
Ort: NRW
Beiträge: 260
Standard AW: Plauder-Thread

Liebe Elado,

ich hoffe, es ist alles glatt gelaufen. Ich drücke natürlich noch die Daumen, dass die Ergebnisse auch stimmen Die Warterei ist wirklich immer sehr nervenaufreibend.

Wieso hast du Abführmittel bekommen? Ich gehe ja alle 6 Monate zu CT und MRT, aber Abführmittel hatte ich noch nie...

LG Than
Mit Zitat antworten
  #2508  
Alt 31.08.2016, 18:48
zuckerbieni 199 zuckerbieni 199 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2014
Beiträge: 205
Standard AW: Plauder-Thread

Hey Elado,

die Untersuchungen sing geschafft, das ist doch auch schon ein Schritt...
Sicherlich meintest du das Kontrastmittel, kein Abführmittel, oder?
Jedenfalls drücke ich fest die Daumen...wird schon alles gutgehen!

Versuche dich abzulenken, die Zeit geht vorbei.

Liebe Grüße,
Zuckerbieni
Mit Zitat antworten
  #2509  
Alt 01.09.2016, 01:23
Benutzerbild von Elado1966
Elado1966 Elado1966 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.12.2014
Ort: NRW
Beiträge: 271
Standard AW: Plauder-Thread

Ihr Lieben!

Danke für Eure Daumen. Habe die Untersuchungen überstanden.

Es war ätzend, als das Jod durch den Zugang (rechter Handrücken) hineingespritzt wurde. Ich dachte, meine Hand zerspringt.
Hoffe jetzt auf gute Ergebnisse.

Nach dem MRT durfte ich netterweise die Ärztin fragen, ob sie etwas feststellen konnte.
Sie konnte noch nicht schauen in der Zwischenzeit, hat es aber dann gemacht, als ich zurück war und meinte, sie konnte nichts Böses feststellen - hat nur die Narbe in der Leistengegend entdeckt.

MRT und CT bekomme ich die CD's zugeschickt.

Müsst Ihr vorher alle kein Abführmittel nehmen?
Hatte deshalb noch mehrere Diskussionen, weil ich es mir lt. Klinik sogar selbst besorgen sollte (22,32 Euro Kleanpreb).
Angeblich müsse der Darm so frei wie möglich sein für das Abdomen-CT.
Ich habe mir dann aber lediglich Macrolab (10 Beutel 6,75 Euro) gekauft.
Meine Hausärztin meinte übrigens auch, wenn die Klinik die Daten/Werte haben möchte, müssen die mir auch das Mittel zur Verfügung stellen.......haben sie aber nicht getan.
Der Witz, wäre ich stationär dort gewesen, hätte ich das Abführmittel angeblich von denen bekommen.

Werde mich jetzt in einem anderen KH hier in der Nähe erkundigen, ob dort das Abführmittel zur Verfügung gestellt wird. Dann werde ich das MRT und CT dort machen lassen, hoffe aber, es muss so schnell nicht wieder sein.

Es war echt prickelmd. Musste dann unterwegs auch ständig noch zur Toilette und musste es einhalten.

Vor der Untersuchung bekam ich Kraneburger zu trinken in einem Litermass und während der Untersuchung bekam ich nach einiger Zeit das Kontrastmittel über den Zugang gespritzt.

Ich hoffe, auch das MRT zeigt nichts Bösartiges bzw. Veränderungen.
Habe ja letztes ja den Zufallsbefund "Menigeom" erhalten.

Am 07.09. muss ich zur Befundbesprechung und Hautcheck sowie Leistensono.
Davor habe ich schon wieder Panik. Hoffentlich ist nicht wieder einer angeschwollen.

Nach dem Kontrastmittel konnte ich dann am Nachmittag zu Hause auch ständig zur Toilette.
__________________
LG
Elado mit 2 lieben Mäusen an der Hand

1. OP 12/2014, dann NS 01/2015:
NMM 4 mm - pT3a, N0 (0/3), M0, Stadium 2 A

04/2016:
weitere Entnahme eines Lymphknotens - o. B.

IntronA-Therapie (02/2015 bis 08/2016)
*** GESCHAFFT ***
Mit Zitat antworten
  #2510  
Alt 01.09.2016, 10:18
Sänger1107 Sänger1107 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 24.03.2014
Beiträge: 261
Standard AW: Plauder-Thread

Moin, Elado, du Kämpferin

Nee, ich habe noch nie zum CT mir Abführmittel reinhämmern müssen, das höre ich auch zum ersten Mal.

Nach dem Kontrastmittel muß ich auch ständig pullern. Liegt aber wohl daran, das man ja danach viel trinken soll, damit das Kontrastmittel schnell aus den Körper kommt. Insofern macht es ja Sinn.

So... 3 Tage noch...dann geht der Flieger

Liebe Grüße

der Sänger
Mit Zitat antworten
  #2511  
Alt 06.09.2016, 18:12
Than Than ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.07.2014
Ort: NRW
Beiträge: 260
Standard AW: Plauder-Thread

Hallöchen,

und wieder bin ich eine Runde weiter
Haut und Lymphknoten ohne Auffälligkeiten!

Ich wünsche dir, Elado, für morgen die gleichen Ergebnisse!

LG
Than
Mit Zitat antworten
  #2512  
Alt 07.09.2016, 09:37
Benutzerbild von Elado1966
Elado1966 Elado1966 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.12.2014
Ort: NRW
Beiträge: 271
Standard AW: Plauder-Thread

Liebe Than!

Ich freue mich wahnsinnig mit Dir!!!!

Ganz lieben Dank für Deine Daumen! Kann ich gut gebrauchen!
Bei uns ist es privat derzeit ziemlich anstrengend.
Meine Eltern sind beide derzeit gesundheitlich angeschlagen
und machen mir Sorgen....mit Krankenhausaufenthalt.

Bis später! Werde jetzt duschen gehen.
__________________
LG
Elado mit 2 lieben Mäusen an der Hand

1. OP 12/2014, dann NS 01/2015:
NMM 4 mm - pT3a, N0 (0/3), M0, Stadium 2 A

04/2016:
weitere Entnahme eines Lymphknotens - o. B.

IntronA-Therapie (02/2015 bis 08/2016)
*** GESCHAFFT ***
Mit Zitat antworten
  #2513  
Alt 07.09.2016, 14:49
zuckerbieni 199 zuckerbieni 199 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2014
Beiträge: 205
Standard AW: Plauder-Thread

Hallo Than,

ich freue mich sehr für dich. Die Erleichterung ist doch jedesmal wieder der schönste Moment.
Genieße die Zeit und das sonnige Wetter.

Alles Liebe,
Zuckerbieni
Mit Zitat antworten
  #2514  
Alt 12.09.2016, 17:05
Than Than ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.07.2014
Ort: NRW
Beiträge: 260
Standard AW: Plauder-Thread

Danke, liebe Zuckerbieni!

Ich hoffe, dir geht es auch einigermaßen gut? Kann man schon sagen, ob die Therapie wirkt? Diese Kombi soll ja ech gut sein.

LG Than
Mit Zitat antworten
  #2515  
Alt 12.09.2016, 20:07
zuckerbieni 199 zuckerbieni 199 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2014
Beiträge: 205
Standard AW: Plauder-Thread

Hallo Than,
schön, dass du dich nach meinem Gesundheitszustand erkundigst. 2 Kombigaben habe ich hinter mir, wenn es die Blutuntersuchung erlaubt, folgt am Freitag die 3.
Bei mir halten sich die Nebenwirkungen in Grenzen:Juckender Hautausschlag, Durchfall, Fieber, Augenrötung und Müdigkeit, aber alles nur in Maßen.
Das sehr warme Wetter ist für mich weniger günstig....
MRT und CT kommen wie üblich auch erst nach 3 Monaten, nämlich nach 4 Gaben (alle 3 Wochen). Aber auch dann kann das Ergebnis noch weitere 3 Monate bis zum nächsten Staging auf sich warten...hat es wohl alles schon gegeben, meint mein Prof.
Also die Warterei nimmt auch bei mir einen Großteil meiner Zeit in Anspruch und ich lerne, sie nicht ständig in den Vordergrund drängen zu lassen.

Alles Liebe,
Zuckerbieni
Mit Zitat antworten
  #2516  
Alt 25.09.2016, 19:52
A66 A66 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 17.05.2015
Ort: NRW
Beiträge: 135
Standard AW: Plauder-Thread

Hallo Ihr Lieben,

Schon mal vormerken:
Nächstes Jahr finden im September 2017 In Mainz die Hautkrebspatiententage statt.ich habe es schon mal im Kalender vermerkt. Es sollen immer gute Vorträge dabei sein.
Schönes Woe
Meine Stagings sind bald wie der fällig. Aber erstmal erhole ich mich im Mediterrana und auf Kreta.
Sobald ich eine Runde weiter bin und das möchte ich,
shreibe ich euch wieder.
Lg
Mit Zitat antworten
  #2517  
Alt 04.10.2016, 20:37
Winterblues Winterblues ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 13.01.2015
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 40
Standard AW: Plauder-Thread

Liebe Leute,

es gibt einen Zusammenschluss von mehreren Hautkrebs-Selbsthilfegruppen. Das Hautkrebs-Netzwerk Deutschland e. V.. Ziel der Initiatoren ist es über die Krankheit aufzuklären und die Interessen der Patienten zu vertreten. Am 12. November 2016 findet in Hamburg der 2. Deutsche Hautkrebs-Patiententag statt. Vielleicht hat jemand Interesse an der Teilnahme. Hier der Link zum Programm:

http://hautkrebs-netzwerk.de/wp-cont...grammflyer.pdf

Grüße aus Düsseldorf
Ingo
Mit Zitat antworten
  #2518  
Alt 05.10.2016, 20:01
Benutzerbild von Elado1966
Elado1966 Elado1966 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.12.2014
Ort: NRW
Beiträge: 271
Standard AW: Plauder-Thread

Ihr Lieben,

zuerst einmal "sorry" - mein Laptop spinnt seit einiger Zeit und geht einfach mittendrin ohne Vorwarnung aus.
Ich weiß nicht, wie oft ich hier in den letzten Wochen schon geschrieben habe und dann......mit dem Smartphone ist es mir zu umständlich.

Wollte nur kurz mitteilen, dass mein MRT und CT am 31.08. in Ordnung waren (Kontrolle nach fast 21 Monaten und Beendigung der Interferon-Therapie).
Das im Januar 2015 zufällig entdeckte Menigeom ist auch konstant geblieben.

Die Nachsorge am 07.09. war auch unauffällig und der S100-Wert lag bei 0,07.

Ich hoffe, ich bekomme mein Post nun endlich einmal abgeschickt.....

Alles Gute für Euch!
__________________
LG
Elado mit 2 lieben Mäusen an der Hand

1. OP 12/2014, dann NS 01/2015:
NMM 4 mm - pT3a, N0 (0/3), M0, Stadium 2 A

04/2016:
weitere Entnahme eines Lymphknotens - o. B.

IntronA-Therapie (02/2015 bis 08/2016)
*** GESCHAFFT ***

Geändert von Elado1966 (05.10.2016 um 20:03 Uhr) Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten
  #2519  
Alt 07.10.2016, 11:30
Jürgen1969 Jürgen1969 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2008
Ort: Ulm
Beiträge: 659
Standard AW: Plauder-Thread

Hallo Elado,

Dein Post ist angekommen.
Das ist prima dass alles in Ordnung ist und auch die Nachsorge ok war.
Das klingt doch alles recht positiv.

Alles alles Gute Dir

Ich hatte gestern Nachsorge, Haut und Lymphknoten- Utraschall in Ordnung. S 100 gibt's dann nächste Woche

Viele Grüße aus Ulm
Jürgen
Mit Zitat antworten
  #2520  
Alt 07.10.2016, 15:31
Than Than ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.07.2014
Ort: NRW
Beiträge: 260
Standard AW: Plauder-Thread

Hallo Ingo,

danke für die Info. Leider kann ich da nicht und Hamburg ist auch nicht gerade um die Ecke, dass man nur für einen Tag dort hinfahren könnte... Aber das ist bestimmt ein interessanter Tag.


Liebe Elado, lieber Jürgen,

schön, dass bei euch wiedermal alles in Ordnung ist! So kann es doch immer weitergehen

LG Than
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:52 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD