Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Hautkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 21.08.2008, 08:09
Benutzerbild von Rachel
Rachel Rachel ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 27.06.2007
Ort: Österreich
Beiträge: 1.568
Standard AW: Plauder-Thread der Hautkrebsfamilie

wollte euch mal was gutes berichten: vor ca. 2 monaten entdeckte ich ein mal zwischen meinen beinen das für mich nicht gut aussah. es ging mir wie bei meinen zwei melanomen, mir wurde heiß, schwindelig und ich war fest überzeugt das es was böses sei. ging dann gleich zu meinem arzt und der meinte, alles in ordnung. 2 wochen später hatte ich termin bei meinem anderen arzt, als ich ihm das zeigte meinte er nur, das gehöre sofort raus, es sehe nicht gut aus. ich fühlte mich also bestätigt und das karusell in dem ich seit jänner 08 sitze begann sich wieder zu drehen. gestern habe ich den befund bekommen und ich war fest überzeugt das es nichts gute sei aber siehe da, es war gott sei dank "nur" ein dysplastischer nävi. es muß also nicht alles böse sein auch wenn wir manchmal der meinung sind, alles was zwickt und hügelig ist auf der haut ist böse. ich wünsche euch allen alles gute und habt einen schönen tag.
__________________
mein Mann: Adenokarzinom

man sieht die Sonne langsam untergehen und erschrickt trotzdem wenn es dunkel ist - Kafka
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 21.08.2008, 14:04
Snaily Snaily ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 19.06.2007
Ort: Schokolade, Käse, Bankgeheimnis!
Beiträge: 115
Standard AW: Plauder-Thread der Hautkrebsfamilie

Hallo zusammen

Wollte Euch mal noch mitteilen, dass meine Untersuchungen letzte Woche NICHTS ergeben haben. Das heisst, ich bin jetzt doch schon 18 Monate seit der Diagnose ohne weiteren Befund, was ich bei einem Melanom von 6.0 mm und Clark Level V nicht schlecht finde

Liebe Grüsse,
Daniela
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 21.08.2008, 15:49
Benutzerbild von Rachel
Rachel Rachel ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 27.06.2007
Ort: Österreich
Beiträge: 1.568
Standard AW: Plauder-Thread der Hautkrebsfamilie

hi Daniela, ich kann dir nur von herzen dazu gratulieren, ich drücke dir ganz fest die daumen das alles weiterhin so bleibt. alles liebe für dich und auch allen anderen wünsche ich weiterhin alles gute. wir lassen uns nicht unterkriegen.
@Kabsie: dankeschön für deine worte
__________________
mein Mann: Adenokarzinom

man sieht die Sonne langsam untergehen und erschrickt trotzdem wenn es dunkel ist - Kafka
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 21.08.2008, 20:54
babs_Tirol babs_Tirol ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2005
Ort: Österreich - Tirol
Beiträge: 1.863
Daumen hoch AW: Plauder-Thread der Hautkrebsfamilie

Hallo Rachel und Snaily,

meine herzlichsten Glückwünsche an euch. Es freut mich sehr, dass die Ärzte gute Nachrichten für euch hatten.

Liebe Grüße
- babs_Tirol-
__________________
"Die Hoffnung aufgeben bedeutet, nach der Gegenwart auch die Zukunft preisgeben" Pearl S. Buck, 1892-1973, Literatur-Nobelpreisträgerin 1938
-Meine im Krebskompass verfassten Beiträge dürfen in anderen Foren, oder HP’s nicht ohne meine persönliche Zustimmung kopiert oder veröffentlicht werden-
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 08.10.2008, 22:09
hedi2 hedi2 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 24.06.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 340
Standard AW: Plauder-Thread der Hautkrebsfamilie

Hallo Leute!

Ich hab was zu Feiern.
3 Jahre hab ich nun geschafft, meine heutige Melanomnachsorge war in Ordnung. Bloß bin ich zum Feiern zu müde, die Nerven nehm ich an. Ich hau mich in die Falle.

Alles Liebe für Euch alle

Hedi
Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 08.10.2008, 22:15
Dirk1973 Dirk1973 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2006
Ort: Ende aus, Micky Maus
Beiträge: 2.255
Standard AW: Plauder-Thread der Hautkrebsfamilie

Holen wir nach

Das sind tolle Nachrichten !!! Nur immer schön so weiter machen
__________________

Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 08.10.2008, 23:43
J.F. J.F. ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 18.04.2007
Beiträge: 1.551
Standard AW: Plauder-Thread der Hautkrebsfamilie

Mensch, Hedi,

das ist doch genial! Dann feierst Du halt morgen abend. Einen Grund zum Feiern ist es auf jeden Fall.
__________________
Viele Grüsse
JF



Alle im Forum von mir verfassten Beiträge dürfen ohne meine Zustimmung nicht weiterverwendet werden.
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 09.10.2008, 12:18
Benutzerbild von Rachel
Rachel Rachel ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 27.06.2007
Ort: Österreich
Beiträge: 1.568
Standard AW: Plauder-Thread der Hautkrebsfamilie

mensch da freue ich mich aber mit dir, na wenn das kein grund zur freude ist. ist auch schön solche erfreulichen nachrichten zu hören. nur weiter so ......... einfach super toll die nachricht.
lg gitti
__________________
mein Mann: Adenokarzinom

man sieht die Sonne langsam untergehen und erschrickt trotzdem wenn es dunkel ist - Kafka
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 10.10.2008, 23:13
Benutzerbild von Robbiline
Robbiline Robbiline ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08.02.2008
Ort: Luckenwalde
Beiträge: 154
Standard AW: Plauder-Thread der Hautkrebsfamilie

Hallo Hedi,

ich möchte mich den Gratulanten anschließen!
Das wünschen wir uns alle, Nachsorgetermine , die "in Ordnung" ergeben
Ich gehe am Montag auch wieder zum Ultraschall, da mache ich mir aber keine Sorgen weiter. Trotzdem würde ich mich über heimliche Daumendrücker freuen

Liebe Grüße, Robbiline


P.S. Habt Ihr schon mal drüber nachgedacht, wo das Wort "Leberfleck" herkommt? Ich hab's mal spaßeshalber rausgesucht. Ich hoffe, man darf hier aus Wiki zitieren:

"Etymologie
Der Name „Leberfleck“ ist eine Lehnübersetzung des medizinischen Ausdrucks „Macula hepatica“, der sich auf den bräunlichen (leberähnlichen) Farbton bezieht.

Das englische Wort „liver spot“ bezieht sich im Gegensatz zum deutschen „Leberfleck“ ausschließlich auf Altersflecken.

Das Wort „Muttermal“ kommt aus dem 16. Jahrhundert, als man glaubte, dass diese Hautveränderungen durch unbefriedigte Gelüste der Mutter während der Schwangerschaft entstehen würden."

Quelle: Wikipedia

Geändert von Dirk1973 (10.10.2008 um 23:20 Uhr) Grund: Quelle hinzugefügt
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 11.10.2008, 12:38
J.F. J.F. ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 18.04.2007
Beiträge: 1.551
Standard AW: Plauder-Thread der Hautkrebsfamilie

Hallo Robbiline,


die "Übersetzung" der Muttermale hat es mir besonders angetan!

Will mich schon mal im Vorfeld entschuldigen: aber mir ist dann glatt mal das dysplastische Nävuszell-Syndrom eingefallen.... Au backe, sorry.
__________________
Viele Grüsse
JF



Alle im Forum von mir verfassten Beiträge dürfen ohne meine Zustimmung nicht weiterverwendet werden.
Mit Zitat antworten
  #71  
Alt 11.10.2008, 12:44
hedi2 hedi2 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 24.06.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 340
Standard AW: Plauder-Thread der Hautkrebsfamilie

Liebe Robbiline,

ich drück die Daumen und Dich!

Alles Gute
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 14.10.2008, 23:23
Benutzerbild von Robbiline
Robbiline Robbiline ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08.02.2008
Ort: Luckenwalde
Beiträge: 154
Standard AW: Plauder-Thread der Hautkrebsfamilie

Hallo Hedi und alle anderen,

vielen Dank an alle, die wieder einmal Daumen gedrückt haben!
Das Sono war okay (es ist schon ein komisches Gefühl, wenn einem ein junger Arzt die Achselhöhlen mit Glibber beschmiert ).
Als nächstes also wieder schnibbeln - ist aber noch ein bisschen hin...
Und es freut mich, wenn ich mit der "Muttermal-Übersetzung" mal etwas Erheiterung beisteuern konnte!

Bis bald, die Robbiline
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 15.10.2008, 08:42
Benutzerbild von Rachel
Rachel Rachel ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 27.06.2007
Ort: Österreich
Beiträge: 1.568
Standard AW: Plauder-Thread der Hautkrebsfamilie

super robbie, das sind doch tolle nachrichten und deine erklärung hat wirklich für schmunzeln gesorgt
__________________
mein Mann: Adenokarzinom

man sieht die Sonne langsam untergehen und erschrickt trotzdem wenn es dunkel ist - Kafka
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 15.10.2008, 10:49
Dirk1973 Dirk1973 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2006
Ort: Ende aus, Micky Maus
Beiträge: 2.255
Standard AW: Plauder-Thread der Hautkrebsfamilie

Klasse Robbi,

meine Daumen sind ja schon gaaanz krumm
__________________

Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 15.10.2008, 22:08
Benutzerbild von Robbiline
Robbiline Robbiline ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08.02.2008
Ort: Luckenwalde
Beiträge: 154
Standard AW: Plauder-Thread der Hautkrebsfamilie

Hallo Dirk,

gib es zu, die Daumen werden schon ab und zu mal wieder gerade. Aber Training bringt Muskeln, und die können selbst in den Daumen nicht schaden
Warum ist dieser "Daumen hoch"-Button eigentlich kein normales Smiley?

LG Robbiline
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:42 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD