Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Weichteiltumor/-sarkom

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #331  
Alt 21.05.2015, 13:16
Martin 40 Martin 40 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2008
Beiträge: 115
Standard AW: Platz für positive, mutmachende und erfreuliche Nachrichten

Liebe Marathoni,

Ich hatte ein rundzelliges Liposarkom G3 im linken Unterschenkel, also schlimmere Histologie gibt es eh nicht mehr....
Zu Deiner Frage, nein ich habe seit meiner Primärtumor OP im Jänner 2008 samt 36 nachfolgenden Bestrahlungen nichts, aber auch gar nichts in meinem Leben verändert, würde sogar meinen, ich lebe alles andere als gesund.
Vielleicht hatte ich einfach Glück, zumindest bis jetzt!

Dir wünsche ich alle Kraft und Zuversicht der Welt für Deine "zweite Runde".
Bei G1 wirst Du das locker hinter Dich bringen und schaffen.

Alles Liebe

Martin
Mit Zitat antworten
  #332  
Alt 21.05.2015, 23:29
conquerer conquerer ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 13.05.2011
Beiträge: 332
Standard AW: Platz für positive, mutmachende und erfreuliche Nachrichten

Ich hatte letztens gerade beim Onkologen das Thema gesund leben ect. Da kamen wir auch auf meine Ernährung zu sprechen (Null Gemüse, da regelrechter Ekel davor) und da stellte sich heraus der ernährt sich auch nicht gesünder als ich. Zudem sähe er wenig Zusammenhang zwischen Ernährung und Krebs, was wirklich erwiesen ist, vom Darmkrebs abgesehen.

Hier fehlen leider irgendwie die positiven Nachrichten und ich möchte alle mal nachträglich beglückwünschen zu Ihren tollen Ergebnissen. Ich bin hier auch mittlerweile seltener, da ich doch auch etwas Abstand manchmal brauche...

Grüsse
Mit Zitat antworten
  #333  
Alt 22.05.2015, 00:14
marathoni marathoni ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.09.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 22
Standard AW: Platz für positive, mutmachende und erfreuliche Nachrichten

Deine Geschichte, lieber Martin, beweist, dass man nie die Hoffnung aufgeben soll!! Super schön!

Lieber Con, du hast recht. Meine EssensUmstellung ist eher für meine Psyche ;-) aber abgesehen vom Krebs, fühle ich mich seitdem viel gesünder und vitaler...und ich liebe, was ich esse. Schade nur, dass es nicht gegen die Viehcher hilft :/
Mit Zitat antworten
  #334  
Alt 21.07.2015, 15:45
raumwunder raumwunder ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 21.12.2012
Beiträge: 103
Standard AW: Platz für positive, mutmachende und erfreuliche Nachrichten

Hier ist ja der Mutmachthread, also schreib ich hier mal rein, das sich der Krebs bei meinem Jungen seit November 2012 fernhält
__________________
"sed quis custodiet ipsos custodes?" Juvenal, römischer Dichter, 1.-2. Jahrhundert n. Chr.
Mit Zitat antworten
  #335  
Alt 23.07.2015, 00:23
sanne2 sanne2 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2005
Beiträge: 1.007
Standard AW: Platz für positive, mutmachende und erfreuliche Nachrichten

Hallo Raumwunder.
Was für eine schöne Nachricht!!!

Deinem Jungen und dir wünsche ich auch weiterhin alles Gute und nur gute Ergebnisse.

Viele liebe Grüße,
Sanne
Mit Zitat antworten
  #336  
Alt 23.07.2015, 11:58
raumwunder raumwunder ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 21.12.2012
Beiträge: 103
Standard AW: Platz für positive, mutmachende und erfreuliche Nachrichten

Danke Sanne
__________________
"sed quis custodiet ipsos custodes?" Juvenal, römischer Dichter, 1.-2. Jahrhundert n. Chr.
Mit Zitat antworten
  #337  
Alt 20.04.2016, 14:08
Martin 40 Martin 40 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2008
Beiträge: 115
Standard AW: Platz für positive, mutmachende und erfreuliche Nachrichten

liebe betroffene, liebe angehörige

ich tue mir nicht leicht, ja, finde es beinahe schon pietätlos, in zeiten
wo manche betroffene und angehörige welche mir früher viel mut
zusprachen und jetzt selbst so unfassbar schwere schicksalsschläge
hinnehmen müssen, hier zu posten.
Dennoch möchte ich sagen daß meine aktuelle
nachsorge positiv verlief, keine metas kein rezidiv, im neunten jahr postoperativ.(rundzelliges liposarkom, grad 3)

euch allen viel kraft, hoffnung und schöne gedanken.

martin

Geändert von Martin 40 (21.04.2016 um 14:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #338  
Alt 22.04.2016, 13:50
sanne2 sanne2 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2005
Beiträge: 1.007
Standard AW: Platz für positive, mutmachende und erfreuliche Nachrichten

Lieber Martin,
endlich mal wieder eine sehr schöne Nachricht.

Es ist weder pietätlos noch sonst etwas, es ist einfach nur Mutmachend.

Ich freue mich sehr, sehr, sehr für dich!!!

Liebe Grüße,

Sanne
Mit Zitat antworten
  #339  
Alt 24.04.2016, 10:43
kathi68 kathi68 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2013
Beiträge: 59
Standard AW: Platz für positive, mutmachende und erfreuliche Nachrichten

Hallo lieber Martin,

es ist so schön, wieder mal eine positive Nachricht hier zu lesen!

Dein gutes Ergebnis freut mich so sehr, und es gibt anderen Hoffnung!

Liebe Grüße,
kathi
Mit Zitat antworten
  #340  
Alt 24.04.2016, 11:00
Benutzerbild von carlchen
carlchen carlchen ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 22.05.2012
Ort: Südwestfalen
Beiträge: 794
Standard AW: Platz für positive, mutmachende und erfreuliche Nachrichten

Hallo Martin,



Viele liebe Grüße Carolin
__________________
Am Ende wird alles gut.
Wenn nicht, ist es nicht das Ende.
John Lennon
Mit Zitat antworten
  #341  
Alt 26.06.2016, 00:19
Saskia S. Saskia S. ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2015
Beiträge: 18
Standard AW: Platz für positive, mutmachende und erfreuliche Nachrichten

Hallo. ...
Mein Mann hatte ein Klarzellsarkom.Wir haben jetzt 6 Zyklen hinter uns.Die Metastasen sind nicht weiter gewachsen!Die Ärzte in Essen sagen ...mein Mann wäre der 1.mit diesem Krebs , wo es zum Stillstand gekommen ist!!!Jetzt fahren wir erstmal in den Urlaub. ...und hoffen das im August auch noch alles in Ordnung ist.Alles Liebe Saskia
Mit Zitat antworten
  #342  
Alt 26.06.2016, 00:48
pulizwei pulizwei ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2014
Ort: RP
Beiträge: 320
Standard AW: Platz für positive, mutmachende und erfreuliche Nachrichten

Erholt Euch gut,

und alles Gute für das was kommt.

Gruß
Pulizwei
Mit Zitat antworten
  #343  
Alt 26.06.2016, 22:15
Saskia S. Saskia S. ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2015
Beiträge: 18
Standard AW: Platz für positive, mutmachende und erfreuliche Nachrichten

Danke....
Wir versuchen es...
Dir auch alles Gute!!
LG Saslkia
Mit Zitat antworten
  #344  
Alt 18.05.2017, 15:33
Suja Suja ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 19.06.2010
Beiträge: 31
Standard AW: Platz für positive, mutmachende und erfreuliche Nachrichten

Hallo an alle, die hier noch schreiben bzw. lesen. Habe im Moment noch keine positive Nachricht, aber ich hoffe, dass sie nächsten Dienstag kommt. Meine Tochter hat dann wieder Termin in Essen mit allem Drum und Dran. Wir sind jetzt im achten Jahr nach der Diagnose und es geht ihr gut.
Sie möchte nächstes Jahr heiraten, steht seit fast 2 Jahren nach ihrem Studium im Berufsleben und Nachwuchs ist dann auch geplant. Dieses sollte dann am Dienstag auch Gesprächsthema sein.
Vielleicht kann ich mit meiner kurzen Notiz hier jemand Mut machen, aber wohl am meisten mir selbst. Bin wie immer sehr nervös und brauchte bitte gaaaaaaanz viele Daumen.
Allen, denen es nicht ganz so gut geht, wünsche ich viel Durchhaltevermögen, Kraft und eine große Portion Optimismus....
Liebe Grüße Susanne
Mit Zitat antworten
  #345  
Alt 18.05.2017, 16:26
mädl2010 mädl2010 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 24.07.2010
Ort: Kärnten (Österreich)
Beiträge: 424
Standard AW: Platz für positive, mutmachende und erfreuliche Nachrichten

Suja alles Gute für Dienstag. Meine Daumen sind gedrückt.
Meine Tochter hat heuer im Herbst die 7 Jahresgrenze und bisher alles ok. Wie oft geht Deine Tochter zur Kontrolle?
Bei uns wurde es auf 1 Mal jährlich nun reduziert.

Gratulation zur Verlobung! 💕

Und an alle: ganz viel Kraft!!!!!! Seid lieb umarmt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:46 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD