Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Allgemeine Themen > Nachsorge und Rehabilitation

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #901  
Alt 09.09.2014, 23:06
Benutzerbild von AngieHH
AngieHH AngieHH ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.04.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 19
Standard AW: Sonneneck Wyk auf Föhr

Hallo Sissy, nach langer Zeit bin ich heute zufällig wieder auf dieser Seite gelandet. Hier habe ich auch meine Hilfe gefunden. Ich war 2012 und 2013 in Wyk auf Föhr und mir ging es ähnlich wie dir ... beide Male sollte ich überall hin, nur nicht nach Föhr .... hierzu kann ich dir nur anraten ....nur nicht aufgeben .... du musst dir die Klinik nicht aufdiktieren lassen, da es ein Wunsch- und Wahlrecht für die Auswahl der Klinik gibt ... ebenso wie du dir dein Arzt oder ein Krankenhaus aussuchen kann, hast du auch die Möglichkeit deine Rehaklinik auszusuchen .... genauere Informationen hierzu findest du unter diesem Link: http://www.mediclin.de/Zielgruppen/P...Wahlrecht.aspx ... Also auf zum Kampf und ran an den Widerspruch !!! ... falls du noch Fragen haben solltest, dann melde dich ... ich schaue wieder öfters rein
__________________
Es gibt Momente im Leben eines jeden Menschen, da hört die Erde für einen Moment auf, sich zu drehen... und wenn sie sich dann wieder dreht, wird nichts mehr sein wie vorher. Man sagt, die Zeit heilt alle Wunden, das ist falsch. Man lernt nur damit zu leben!!!
Mit Zitat antworten
  #902  
Alt 11.09.2014, 21:04
Wangi Wangi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2009
Beiträge: 1.412
Standard AW: Sonneneck Wyk auf Föhr

Hallo Angie

Ich glaube bei Sissy ist es eine AHB und da spielt soweit ich weiß auch die Entfernung eine Rolle. Genau weiß ich es aber nicht.

@Sissy

Hier könntet ihr nochmal nachfragen

http://www.patientenberatung.de/

Das ist auch kostenfrei

Ich drücke die Daumen

Sissy, andererseits hab ich in der Klinik in Wyk auch schon eine Frau getroffen, die war frisch an der Zunge operiert, für die war es da eine Qual. Man darf die salzhaltige Luft und die anstrengende Witterung dort nicht unterschätzen. Ich glaube für meine AHB, die auch direkt nach dem Klinikaufenthalt stattgefunden hat, wäre das auch noch nichts gewesen, zu anstrengend. Ich war damals in der Askleprios Klinik in Bad Salzungen. War für mich damals genau richtig.

Gruß Wangi
__________________

Geändert von Wangi (14.09.2014 um 12:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #903  
Alt 14.08.2018, 00:01
Steffanie68 Steffanie68 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2005
Beiträge: 17
Standard AW: Sonneneck Wyk auf Föhr

Hallo ihr Lieben,
Dank meinem super sozial Dienst darf ich am 28.8. nach Sonneneck anreisen...

Sonst noch wer da?
__________________
pT2 (2)(DCIS), pN1mi (1/1)(sn), V0, L0, Pn1, Stadium IIB, G3/G1

Gibt das Leben Dir eine Zitrone, frag nach Tequila und Salz
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:38 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD