Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Weichteiltumor/-sarkom

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #181  
Alt 29.09.2016, 19:58
pulizwei pulizwei ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2014
Ort: RP
Beiträge: 326
Standard AW: Sarkom auf der Schulter

Update,

letzten Freitag MRT OP-Bereich, Montag CT Thorax Abdomen.
Mittwoch Ergebnisse.

Ich blieb dieses Mal noch in der Klinik und wollte mir den Arzt mal ansehen, der
"meinen" Professor beerbt hat.

Am Mittwoch morgen war ich bedient.

Als ich Anfang 2014 5 Wochen in der Klinik war kam an einem Wochenende ein
Arzt zur Visite und erklärte mir, dass ich am Montag drauf entlassen werden könne, da die Wunde ja gut aussähe.
Ich sagte ihm dann, dass für den Montag eine weitere OP vorgesehen sei,
worauf ihm klar wurde, dass er besser die Krankenakte gelesen hätte.

Und was denkt Ihr wer jetzt die Besprechung der Ergebnisse gemacht hat?

Genau dieser Arzt.
Er ist jetzt Leitender Oberarzt der Klinik und Privatdozent.

Mein Kontrollinterwall ist jetzt auf 12 Monate ausgeweitet.

Die MRT und Röntgenaufnahmen werden in der Klinik gemacht,
die Nachbesprechung werde ich künftig bei "meinem" Professor machen,
auch wenn ich dann statt nach Mainz, nach Wiesbaden fahren muss.

Ergebnis diese Mal:

Keine Rezidive,
keine Metastasen oder Rundherde.

Meine Blutwerte habe ich im Vorfeld mit den Schilddrüsen und Nierenwerten für MRT und CT gleich mitmachen lassen.

Alles deutlich verbessert, wenn auch noch nicht alle im Normbereich.

Der Endokrinologe hat inzwischen auch eine Kardio-Abklärung machen lassen,
um festzustellen, ob das Doxorubicin das Herz geschädigt haben könnte,
weil ich laufend Wasser einlagere.
Habe ich zuerst bemerkt, als ich meine Uhr kaum noch anbekam.
Dicke Hände und das linke Bein.

Die Kardiologin hat mir ein anderes wasserabtreibendes Medikament verschrieben,
jetzt wird's besser.

Abnehmen muss ich.
Bei 1,82 m z.Zt 102-105 Kilo, schwankt immer etwas.
Deshalb mache ich jetzt verstärkt Physio Gerätetraining und so.

Alles scheint auf einem guten Weg zu sein.

Viel Kraft und Mut
an alle die es nötig haben.
Haltet durch, es lohnt sich.

Grüße
Pulizwei
Mit Zitat antworten
  #182  
Alt 25.10.2017, 12:48
pulizwei pulizwei ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2014
Ort: RP
Beiträge: 326
Standard AW: Sarkom auf der Schulter

Hallo zusammen,

lange nicht gemeldet,

habe gerade meine neueste Nachsorgeuntersuchung hinter mir.

Alles gut, kein Rezidiv, keine Metas.

Wünsche allen die's brauchen gute Besserung und viel Kraft.

Grüße
Pulizwei
Mit Zitat antworten
  #183  
Alt 25.10.2017, 22:36
Sveba Sveba ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2017
Beiträge: 26
Standard AW: Sarkom auf der Schulter

Hallo,
Das sind super Neuigkeiten und ich freue mich sehr für dich!
VG Sven
Mit Zitat antworten
  #184  
Alt 26.10.2017, 08:50
Aylin1989 Aylin1989 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 17.05.2016
Beiträge: 51
Standard AW: Sarkom auf der Schulter

Lieber Pulizwei,

das freut mich ja riesig!!! Weiter so! Meine Mama war letzte Woche bei der Nachsorge. Alles gut. Kein Rezidiv, keine Metas . Sie ist jetzt ziemlich genau 1 Jahr tumorfrei. Zur Nachsorge muss sie nur noch alle 6 Monate und es geht ihr wirklich gut. Hoffen wir, dass auch weiterhin nichts kommt (für alle hier).

Alles Gute wünsche ich dir.

LG
Aylin
Mit Zitat antworten
  #185  
Alt 26.10.2017, 12:24
pulizwei pulizwei ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2014
Ort: RP
Beiträge: 326
Standard AW: Sarkom auf der Schulter

Vielen Dank Euch,

liebe Aylin 1989 freut mich gute Nachrichten von Deiner Mama zu hören.
Wünsche Euch dass alles gut wird/bleibt.

Ich habe jetzt, 3,5 Jahre nach meiner Tumorresektion immer noch
gelegentlich Nachwirkungen der Chemo, Schleimhäute am Po etc.,
aber es ist erträglich, und wenn's sonst so bleibt bin ich zufrieden.

Also nicht gleich zusammenzucken wenn's mal wo zwickt, das soll laut meinem
Onkologen bis zu 5 Jahre immer mal wieder kommen.

Grüße
Pulizwei
Mit Zitat antworten
  #186  
Alt 21.10.2018, 10:27
pulizwei pulizwei ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2014
Ort: RP
Beiträge: 326
Standard AW: Sarkom auf der Schulter

moin,

morgen und übermorgen ist es wieder soweit.

Bildgebende Untersuchungen. Labor war am Freitag,

Ergebnisse gibt's am 31.

Liebe Grüße
Pulizwei
Mit Zitat antworten
  #187  
Alt 21.10.2018, 11:15
Sveba Sveba ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2017
Beiträge: 26
Standard AW: Sarkom auf der Schulter

Ich drück dir die Daumen!
Mit Zitat antworten
  #188  
Alt 21.10.2018, 23:25
pulizwei pulizwei ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2014
Ort: RP
Beiträge: 326
Standard AW: Sarkom auf der Schulter

Ich danke Dir
Mit Zitat antworten
  #189  
Alt 22.10.2018, 17:01
Suja Suja ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 19.06.2010
Beiträge: 36
Standard AW: Sarkom auf der Schulter

Hallo, da schließe ich mich doch mal unbekannterweise an. Alles Gute und toi, toi, toi.
LG Susanne
Mit Zitat antworten
  #190  
Alt 01.11.2018, 09:28
pulizwei pulizwei ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2014
Ort: RP
Beiträge: 326
Standard AW: Sarkom auf der Schulter

Hallo Ihr lieben,

habe meine Ergebnisse,

keine Rezidive, keine Metas.

Im April kommt nochmal Bildgebung ( CT MRT Röntgen und Sono )

Wenn das dann sauber ist, sind die 5 Jahre um und ich gelte als geheilt.

Soweit ist alles bestens.

Euch allen, die Ihr's braucht, viel Kraft,
und verliert nicht den Mut.
Es lohnt sich.

Euer Pulizwei
Mit Zitat antworten
  #191  
Alt 01.11.2018, 10:08
Benutzerbild von carlchen
carlchen carlchen ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 22.05.2012
Ort: Südwestfalen
Beiträge: 806
Standard AW: Sarkom auf der Schulter

Hallo pulizwei,

was freut es mich so gute Nachrichten von dir zu hören.
Dir weiter alles Gute.

Viele liebe Grüße Carolin/carlchen
__________________
Verstehen kann man das Leben nur rückwärts,
aber leben muß man es vorwärts
Mit Zitat antworten
  #192  
Alt 02.11.2018, 17:52
Suja Suja ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 19.06.2010
Beiträge: 36
Standard AW: Sarkom auf der Schulter

Na, das sind ja super Nachrichten. Ich freue mich sehr für dich und wünsche weiterhin nur solche Ergebnisse. LG Susanne
Mit Zitat antworten
  #193  
Alt 06.11.2018, 16:28
raumwunder raumwunder ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 21.12.2012
Beiträge: 109
Standard AW: Sarkom auf der Schulter

Glückwunsch!
__________________
"sed quis custodiet ipsos custodes?" Juvenal, römischer Dichter, 1.-2. Jahrhundert n. Chr.
Mit Zitat antworten
  #194  
Alt 06.11.2018, 20:08
sanne2 sanne2 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2005
Beiträge: 1.067
Standard AW: Sarkom auf der Schulter

Hallo Pulizwei.
Ich beglückwünsche dich zu diesem tollen Ergebnis.
Wie schön!!!!

Halte bitte weiterhin deine Nachsorgen ein, vorsichtshalber!
Aber das wirst du sicherlich.

Alles Gute für deine Zukunft und ein möglichst unbeschwertes Weiterleben nach dieser Erkrankung.

Liebe Grüße,

Sanne
Mit Zitat antworten
  #195  
Alt 12.11.2018, 11:41
pulizwei pulizwei ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2014
Ort: RP
Beiträge: 326
Standard AW: Sarkom auf der Schulter

Vielen Dank Euch allen,
ich bin auch froh, dass ich "Glück" hatte.

Euer Pulizwei
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:40 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD