Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Spezielle Nutzergruppen > Forum für Angehörige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 06.10.2018, 10:58
Yvonne1976 Yvonne1976 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 31.03.2018
Beiträge: 19
Standard AW: Freund Gallenkarzinom

Hallo,

ich bedanke mich für eure mitfühlenden Worte.

Meinem Mann geht es leider nicht besser. Zwar ist sein Zustand stabil und Gott sei dank arbeiten die Nieren wieder bisschen besser, aber eine erneute Stentlegung ist nicht mehr möglich. Man will weiter versuchen seinen Zustand zu verbessern und es dann mit einer Gallenpunktion versuchen, aber ob dies passiert und vor allen den Gallenabfluss wesentlich verbessert kann mir der behandelte Arzt auch nicht versprechen.

Ich warte also weiter und hoffe auf ein Wunder.

Liebe Grüße Yvonne
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 06.10.2018, 13:27
monika.f monika.f ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2008
Ort: Mannheim und Königswinter
Beiträge: 114
Standard AW: Freund Gallenkarzinom

Liebe Yvonne,

die Ärzte müsst Ihr jetzt wohl erst mal machen lassen, von der Seite her kannst Du gerade nichts tun. Aber man will immer was tun. Rückblickend in Bezug auf meine Mutter würde ich sagen, sei einfach für ihn da, um ihn herum. (Vorausgesetzt natürlich, er möchte das.)

Und Hoffnung hilft aus meiner Erfahrung. Noch lebt er und wird behandelt.

Alles Gute für Euch,

Monika
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 06.10.2018, 15:24
Miss Elsy Miss Elsy ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.12.2017
Ort: Frankfurt
Beiträge: 21
Standard AW: Freund Gallenkarzinom

Liebe Yvonne, ich wünsche dir und deinem Mann alles Gute, aber auch das Vertrauen, dass alles seinen Weg geht, der vielleicht vorbestimmt ist, egal medizinischer oder religiöser Art. Ich weiß, es ist furchtbar, das zu lesen, aber wir können manchmal einfach nicht mehr tun. Ich war mich beinahe am verabschieden, dann „drehte“ der Wind. Das gibt es!
Ich wünsche euch alles Gute!
Beste Grüße Miss Elsy
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 06.10.2018, 19:26
Ursus28 Ursus28 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.02.2018
Beiträge: 41
Standard AW: Freund Gallenkarzinom

Liebe Yvonne,

die Ohnmacht auszuhalten, nichts tun zu können, das Schicksal anzunehmen und wie Klaus953 so passend schrieb, die kleinen Möglichkeiten zu nutzen, das ist wohl die Aufgabe, die wir als Anghörige meistern müssen. Ich wünsche Euch so sehr, dass Ihr diesen Sturm gemeinsam übersteht.
LG, Ursus
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 06.10.2018, 19:41
Yvonne1976 Yvonne1976 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 31.03.2018
Beiträge: 19
Standard AW: Freund Gallenkarzinom

Hallo zusammen,

danke für euer Mitgefühl. Es tut gut solche Zeilen zu lesen.

war heute wieder im Krankenhaus. Sein Zustand ist weiterhin stabil. Am Montag ist die Gallenpunktion geplant. Ich hoffe das dies gelingt und meinem Hasen ein wenig Linderung verschafft. Es ist für mich sehr schwer auszuhalten, ihn so zu sehen.
Ansonsten ist er sehr müde und erschöpft. Ich habe ihm einfach nur die Hand gehalten und gestreichelt. Er weiß das ich jeden Tag zu ihm komme. Der Arzt hat mir auch angeboten im Krankenhaus zu bleiben, aber das möchte ich noch nicht.

Ansonsten halte ich es aus und bin so gut es geht für meinen Mann da. Viel kann ich ja nicht tun.

Liebe Grüße Yvonne
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 06.10.2018, 20:07
Ursus28 Ursus28 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.02.2018
Beiträge: 41
Standard AW: Freund Gallenkarzinom

Liebe Yvonne,

das lässt hoffen. Und nimm Dir den Abstand, den Du brauchst, um auch wieder Kraft zu tanken. Das ist wichtig😌.

Daumendrück und lG, Ursus
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 08.10.2018, 11:27
Yvonne1976 Yvonne1976 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 31.03.2018
Beiträge: 19
Standard AW: Freund Gallenkarzinom

Guten Tag alle zusammen,

habe gerade das von mir schon erwartete Telefonat mit dem Krankenhaus geführt. Man kann leider nichts mehr für meinen Mann tun. Man verlegt ihn noch heute Vormittag auf Palliativ um sich dort weiter um ihn zu kümmern.

Ich bin grad komplett sprachlos und geschockt. Jetzt geht das wirklich alles viel zu schnell.


Yvonne
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 08.10.2018, 16:12
Clea Clea ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 13.01.2017
Beiträge: 445
Standard AW: Freund Gallenkarzinom

Liebe Yvonne,
ich habe deine Beiträge gelesen.
Ich lasse dir mal ein großes Kraftpaket da.
Vielleicht hilft es, das Gewicht zu tragen.
__________________
Meine Ma
17.9.1957-19.2.2017, 59 Jahre, Lungenkrebs mit Hirnmetastasen
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 08.10.2018, 16:38
Positiv_Denken Positiv_Denken ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 21.06.2018
Beiträge: 43
Standard AW: Freund Gallenkarzinom

Es tut mir so leid. Ich wünsche Dir viel Kraft!!!
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 08.10.2018, 17:09
klaus953 klaus953 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.02.2017
Beiträge: 45
Standard AW: Freund Gallenkarzinom

Hallo Yvonne

wünsche euch trotz allem das beste

Gruß Klaus
Mit Zitat antworten
  #41  
Alt 08.10.2018, 17:34
Yvonne1976 Yvonne1976 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 31.03.2018
Beiträge: 19
Standard AW: Freund Gallenkarzinom

Hallo zusammen,

man hat mir heute im Krankenhaus angeboten, bei meinem Mann einzuziehen. Ich werde morgen meinen Koffer packen und zu ihm ins Krankenhaus gehen.
Die Ärztin dort spricht von wenigen Tagen die meinem Hasen noch bleiben. Diese letzte Zeit werde ich bei ihm sein und ihn begleiten. Er kann nicht mehr nach Hause, also geh ich zu ihm.

Traurige Grüße

Yvonne
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 08.10.2018, 18:34
Ursus28 Ursus28 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.02.2018
Beiträge: 41
Unglücklich AW: Freund Gallenkarzinom

Liebe Yvonne,

ich weiß nicht, was ich schreiben soll. Es tut mir unfassbar leid. Ich wünsche Dir viel Kraft das alles für Euch beide durchzustehen.
Stille Grüße von Ursus
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 08.10.2018, 20:25
Yvonne1976 Yvonne1976 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 31.03.2018
Beiträge: 19
Standard AW: Freund Gallenkarzinom

Hallo zusammen,

ich danke allen für die mitfühlenden Worte.


Stille Grüße Yvonne
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 11.10.2018, 10:01
fluturi fluturi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 24.01.2016
Ort: Hamburg
Beiträge: 292
Standard AW: Freund Gallenkarzinom

Liebe Yvonne, viel Kraft! Mehr weiß ich nicht zu schreiben.
__________________
Die höchste Form der Hoffnung ist die überwundene Verzweiflung. - Albert Camus
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 1)
Finchen73
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:03 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD