Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Allgemeine Themen > Rechtliches & Finanzielles (Krankenkasse, Rente etc.)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.12.2018, 09:29
Benutzerbild von einzigartig
einzigartig einzigartig ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 29.08.2014
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 24
Standard In Spanien versichert, Behandlung in Deutschland ?

Hallo Ihr Lieben,

eine in Spanien lebende und dort gesetzlich krankenversicherte Freundin ist an Krebs erkrankt und würde sich gerne in Deutschland behandeln lassen. Es gibt auch eine Klinik, die sie kurzfristig aufnehmen würde, allerdings verlangt diese eine Krankenversicherung in Deutschland ?

Ist das möglich, in so einem Fall in Deutschland krankenversichert zu werden, falls ja, wie ist das Procedere? Wer hat hier Erfahrung oder weiß Art?

Vielen Dank und liebe Grüße
Barbara
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.12.2018, 09:41
Elisabethh.1900 Elisabethh.1900 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08.04.2009
Beiträge: 2.245
Standard AW: In Spanien versichert, Behandlung in Deutschland ?

Hallo,
bitte wende Dich mit Deiner Frage an die Unabhängige Patientenberatung Deutschlands (hat eine eigene Webseite und kostenlose Telefonnummern aus dem Deutschen Festnetz) oder die Deutsche Krebshilfe, damit Du Dich beraten lassen kannst.
Wir sind alles Laien, für so eine Frage, ist kompetente Beratung unbedingt erforderlich.
Meine Daumen sind gedrückt, dass Deine Freundin in Deutschland behandelt werden kann.

Herzliche Grüße,
Elisabethh.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.12.2018, 10:10
Benutzerbild von einzigartig
einzigartig einzigartig ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 29.08.2014
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 24
Standard AW: In Spanien versichert, Behandlung in Deutschland ?

Vielen Dank, Liebe Elisabeth.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:52 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD