Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Hodenkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #121  
Alt 08.02.2016, 22:10
Dusty Dusty ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.02.2014
Beiträge: 831
Standard AW: Meine Geschichte

Ja, die Nervosität. War bei mir auch schon mal besser, bin in 2 Wochen dran . Aber bei dir hört sich ja soweit schon mal sehr gut an!!! Und dann ist ja auch erst mal wieder lange ruhe!
__________________
Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.
Johann Wolfgang von Goethe

http://diagnose-hodenkrebs.jimdo.com/
Mit Zitat antworten
  #122  
Alt 10.02.2016, 12:44
nedmo nedmo ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 30.04.2013
Beiträge: 165
Standard AW: Meine Geschichte

Blut i.0 !!! Alles gut
Mit Zitat antworten
  #123  
Alt 10.02.2016, 17:27
Egghart Egghart ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.02.2014
Beiträge: 262
Standard AW: Meine Geschichte

Herzlichen Glückwunsch!!!
__________________
__________________

Implantat abgelehnt, gabs nicht in XXL!

Möge die Macht mit allen stillen, eineiigen Mitlesern sein!

Mein Lieblingsmärchen: Hans im Glück!
Mit Zitat antworten
  #124  
Alt 10.02.2016, 20:03
Dusty Dusty ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.02.2014
Beiträge: 831
Standard AW: Meine Geschichte

Sehr schön! So wie sich das gehört
__________________
Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.
Johann Wolfgang von Goethe

http://diagnose-hodenkrebs.jimdo.com/
Mit Zitat antworten
  #125  
Alt 10.02.2016, 21:31
eistee eistee ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.02.2014
Beiträge: 275
Standard AW: Meine Geschichte

Herzlichen Glückwunsch
Mit Zitat antworten
  #126  
Alt 11.02.2016, 10:57
1994 1994 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.09.2013
Beiträge: 227
Standard AW: Meine Geschichte

Glückwunsch
Mit Zitat antworten
  #127  
Alt 22.08.2016, 15:20
nedmo nedmo ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 30.04.2013
Beiträge: 165
Standard AW: Meine Geschichte

Hallo, melde mich wieder mal.

Morgen gibts noch blutergebnisse Tumormarker


Frage
Dort wo der bōse Goden war habe ich bis zur Leistengegend kaum Gefuhl, fast taub

Der halbe Sack

Wird das irgendwann wieder gut?

Meine OP war 2013

Habe jetzt nach lāngerem Autofahren wieder ein komisches Gefuhl in die ehm. Taube stelle. Nerv eingeklemmt vlt
Mit Zitat antworten
  #128  
Alt 25.08.2016, 21:26
Dirty84 Dirty84 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.02.2016
Beiträge: 113
Standard AW: Meine Geschichte

Hi
Also bei mir ist eher der Bereich zwischen Leistennarbe und Bein bzw. Penisansatz total seltsam taub und auch empfindlich. Allerdings ist meine OP auch erst 8 Monate her. Vor ein paar Wochen war es so übel mit den Schmerzen dass ich ne (echt eklig wehtuende!) Spritze direkt da rein bekommen habe. Seitdem ist wieder Ruhe
Mit Zitat antworten
  #129  
Alt 12.03.2018, 14:26
nedmo nedmo ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 30.04.2013
Beiträge: 165
Standard AW: Meine Geschichte

Hallo

Melde mich mal nach langer Zeit wieder

Bei mir sind es jetzt 5 Jahre !

Hatte Letze Woche Röntgen/ CT, heute die Ergebnisse, alles i.O

Morgen krieg ich noch die Blutergebnisse (Marker).


Ich habe meinen Uro gefragt wie es dann weitergehen sollte? Für mich war klar das ich sicher 1 mal im Jahr Blut checken lassen werde. Er meint es wäre auch gut alle 2 Jahre CT / Röntgen zu machen, ich finde das ein bisschen übertrieben?

Was meint Ihr dazu ?
Mit Zitat antworten
  #130  
Alt 12.03.2018, 15:19
einfaulesei einfaulesei ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 20.09.2017
Beiträge: 56
Standard AW: Meine Geschichte

hi nedmo,

gratulation zu den bestandenen 5 jahren! wäre auch schon gern soweit :S
also einmal im jahr könnte man schon noch nachsehen. allerdings würde ich dann ein MRT abdomen jährlich bevorzugen. keine strahlung und die lymphknoten wären ja eh erstmal das interessanteste, oder?

lieben gruß!
Mit Zitat antworten
  #131  
Alt 12.03.2018, 15:25
Derjayger Derjayger ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 31.03.2017
Beiträge: 76
Standard AW: Meine Geschichte

Glückwunsch!

Ich würde mal nachfragen (gern im Zweitmeinungsportal), ob das Verhältnis zwischen Nutzen und Schaden bei so vielen CT-Scans zu Deinen Gunsten ist. Da wäre ich mir nämlich nicht sicher.

Du kannst ja mal nachrechnen, wie wahrscheinlich ein Spätrezidiv bei Seminom Stadium 1A ist, das nicht rein durch Markererhöhung erkannt werden kann.

Geändert von gitti2002 (13.03.2018 um 14:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #132  
Alt 12.03.2018, 15:30
nedmo nedmo ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 30.04.2013
Beiträge: 165
Standard AW: Meine Geschichte

Danke


Ich hatte ein nichtseminom <2cm Stadium 1

Keine Lymphknoten oder sonstigen sichtbaren Metas



Ich dachte auch das alle zwei Jahre CT schon happig sind, zumal ich schon in den "Genuss" von 3 Zyklen PEB gekommen bin.

Werde das MRT ansprechen.
Mit Zitat antworten
  #133  
Alt 13.03.2018, 10:35
nedmo nedmo ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 30.04.2013
Beiträge: 165
Standard AW: Meine Geschichte

Blutergebnisse sind auch da



ALLES i.O

5 Jahre durch!

Es ist Traumhaft!

Dieses Forum ist Gold wert, ich weiss noch wie ich ängstlich nach Antworten gesucht habe.

Die Mitglieder hier, Ihr alle habt ne Menge dazu beigetragen um diesen Sch....
erträglich zu machen, mit Mut anzugehen und durchzuziehen.

Ich danke euch ALLEN!

Geändert von gitti2002 (13.03.2018 um 14:55 Uhr) Grund: ..
Mit Zitat antworten
  #134  
Alt 13.03.2018, 11:47
Derjayger Derjayger ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 31.03.2017
Beiträge: 76
Standard AW: Meine Geschichte

Mit Zitat antworten
  #135  
Alt 13.03.2018, 20:11
Egghart Egghart ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.02.2014
Beiträge: 262
Standard AW: Meine Geschichte

Sehr geil!!!

Herzlichen Glückwunsch!

Wie schaut bei dir jetzt die weitere Nachsorge aus? Oder wars das?
__________________
__________________

Implantat abgelehnt, gabs nicht in XXL!

Möge die Macht mit allen stillen, eineiigen Mitlesern sein!

Mein Lieblingsmärchen: Hans im Glück!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:32 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD