Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Lungenkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.11.2001, 19:25
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Gelenkbeschwerden

Hallo, Ihr Lieben,

ich nutze das Forum erst seit ein paar Tagen, weiß auch erst seit 2 1/2 Wochen, daß es ein Adenokarzinom ist und hatte am Montag meine 1. Chemo, ohne jede Nebenwirkungen, bisher.

Seit Anfang des Jahres habe ich allerdings ganz erhebliche Beschwerden in allen Gelenken. die Knie sind am schlimmsten betroffen. Ich war bei verschiedenen Fachärzten und habe etliche Untersucheungen über mich ergehen lassen, alles ohne Befund. Man stellte zwar Flüssigkeitsansammlung in den Gelenken fest, aber hatte zur Ursache keine Erklärung. Mein Hausarzt stellte schon vor Monaten die These auf, daß sich in meinem Körper etwas abspielt. er erwähnte auch einen bösartigen Tumor,
das die Gelenkschmerzen nur als Folgeerscheinung nach sich zieht. Eine wirksame Behandlung hat man bisher nicht gefunden und die Schmerzen sind erheblich. Hat jemand von euch damit schon Erfahrung gemacht und gibt es ein Mittel, daß wirkt. Im Moment hat man mich auf Cortison umgestellt, aber das hilft auch nicht. Wäre schön, wenn mir jemand dazu etwas sagen könnte.
Liebe Grüße. Kathi
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.12.2001, 18:18
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Gelenkbeschwerden

Schade, ich hatte so sehr gehofft, daß schon jemand Erfahrung damit hat.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.12.2001, 21:18
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Gelenkbeschwerden

Hallo, Nicole,
ich danke Dir, daß ist ganz lieb von dir. Ich werde da sofort morgen anrufen, wenn ich von meiner Chemo zurück bin. Ich kann mir wirklich nicht vorstellen, daß sonst niemand dieses Problem hat.
Liebe Grüße. Kathi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:38 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD