Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Spezielle Nutzergruppen > Forum für junge Krebsbetroffene (U25-Forum)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.10.2007, 19:58
Annchen Annchen ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 19.05.2007
Beiträge: 9
Standard AHB-Bad Oexen

Hey Leute,

fahr Mitte November zur AHB nach Bad Oexen (für junge Erwachsene) und wollte mal hören, ob jemand hier aus dem Forum schon mal da war, oder vielleicht zufällig zur gleichen Zeit hinfährt???
Wie läuft sowas eigentlich ab, was macht man da den ganzen Tag über und vor allem abends??? Hab so gar keine richtige Vorstellung und die Homepage und Prsopeket haben mich auch nicht gerade weitergebracht.

Würde mich freuen, wenn jemand antwortet....

Annchen
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.10.2007, 19:13
*Caro* *Caro* ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 27.06.2007
Beiträge: 7
Standard AW: AHB-Bad Oexen

Hallo Annchen,

ich war im Februar diesen Jahres in Bad Oexen und war total begeistert! Wir waren zehn Leute (alle unter 30) und haben in einem eigenen Appartment gewohnt, mit eigenem Wohnzimmer, Küche, Internet usw. War wie eine riesige WG

Du hast auf jeden Fall volles Programm, anfangs hast du ein Gespräch mit den Ärzten, die werden dir dann für dich sinnvolle verschiedene Anwendungen zuordnen. Zum Beispiel walken, Krafttraining, Aerobic, Tanztherapie, psychologische Gespräche usw. Ihr werdet von einer Freizeittherapeutin betreut, die euch dann auch Vorschläge für abends macht (wir wurden damit überhäuft, das war uns fast schon zu viel). Es war oft auch einfach schön abends zusammen zu sitzen und bis in die Nacht zu quatschen.

Mir hat es psychisch und physisch sehr geholfen und ich kann es nur weiterempfehlen!!!

Hoffe das hat dir schon mal einen kleinen Eindruck vermittelt.

Liebe Grüße
Caro
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.10.2007, 20:51
Annchen Annchen ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 19.05.2007
Beiträge: 9
Standard AW: AHB-Bad Oexen

Hallo Caro,

vielen Dank für Deine Antwort... das klingt doch prima Dann muss ich mir ja wohl keinen Kopf mehr machen. Es hieß nur was von Doppelzimmern, aber das es so ne Art WG ist, hätte ich ja nicht gedacht... Klingt ja ganz cool.

Nochmal Danke....

LG
Annchen
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.10.2007, 14:12
*Caro* *Caro* ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 27.06.2007
Beiträge: 7
Standard AW: AHB-Bad Oexen

Hi Annchen,

gern geschehen.
Das mit den Doppelzimmern stimmt (es gibt auch noch Einzelzimmer), aber die meiste Zeit ist man sowieso unterwegs oder mit den anderen im Wohnzimmer.

Wenn ihr Lust habt, solltet ihr dann alle mal zusammen kochen, eine Küche ist ja da, und nach drei Wochen kann man das Essen in der "Kantine" auch nicht mehr sehen...

Ich wünsch dir eine schöne Zeit in Bad Oexen,

lg Caro
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 31.10.2007, 13:34
Benutzerbild von Steffi2503
Steffi2503 Steffi2503 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 28.09.2005
Beiträge: 180
Standard AW: AHB-Bad Oexen

hallo annchen!

ich war sep/okt 2006 in Bad oexen in der jer.
kann mich caro nur anschließen. mir hat es auch gut gefallen. obwohl ich ganz schöne bedenken mit dem doppelzimmer hatte. wir waren 13 leute und ich hatte einen super nette zimmergenossin. wir haben heute noch kontakt und treffen uns am wochenende mit noch 3 anderen. machen wir alle paar monate. es sind richtige freundschaften daraus entstanden.
das programm war wirklich vollgepackt, aber sehr abwechslungsreich. abends haben wir auch mal selber gekocht, damit wir mal einen anderen geschmack bekommen.
zu den abendveranstaltungen: wir haben es gesagt, wenn es uns zuviel war. dann haben wir einfach gefaulenz und jeder das gemacht, wozu er lust hat.
nächte durchgequatsch haben wir auch zu genüge !

die 3,5 wochen haben mir wirklich gut getan.
ich wünsche dir einen schöne zeit in oexen. genieße sie!!!!

lg steffi
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.11.2007, 21:28
Annchen Annchen ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 19.05.2007
Beiträge: 9
Standard AW: AHB-Bad Oexen

oh fein!!! Das hör ich doch gerne... da bin ich ja echt mal gespannt...
Vielen Dank für die Antwort!!!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:38 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD