Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Speiseröhrenkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #286  
Alt 11.06.2018, 20:13
monika.f monika.f ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2008
Ort: Mannheim und Königswinter
Beiträge: 66
Standard AW: Tumor im unteren Bereich der Speiseröhre

Hallo Martin,

das ist erst mal sehr erschreckend. Erst Michael, und jetzt geht's Dir auch nicht gut.

Ich habe inzwischen viele Erfahrungsberichte gelesen, es gibt da auch ein Forum in den USA. Manche Menschen mit schlechter Prognose packen es, bei anderen gibt es Komplikationen ... Ich will nur sagen, ich hoffe, Du bist bei denen, die es packen!

Auf alle Fälle würde ich eine zweite Meinung einholen in einer Klinik, die auf Speiseröhrenkrebs spezialisiert ist. (Ich stehe kurz vor den ersten Kontrolluntersuchungen, weiß auch noch nicht, wie es bei mir aussieht.) Es gibt doch noch mehr als Chemotherapie: Bestrahlung, Immuntherapie, evt. noch mal OP ... Du kannst Deine Befunde auch verschicken und anfragen, was für Alternativen angeboten werden.

Meine 'Heimatklinik' war gar nicht davon begeistert, dass ich mich auswärts operieren lassen wollte. Das ging so weit, dass mir eine definitive Radiochemotherapie angeboten wurde, obwohl ich ganz klar operabel war. (Das war entgegen der Leitlinien.)

Nur so meine Einschätzung, wie Du da rangehen könntest, damit Du wieder 'auf den Bock' kommst.

Grüße,

Monika
Mit Zitat antworten
  #287  
Alt 13.06.2018, 07:13
mart1973 mart1973 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 17.05.2017
Ort: Thalmassing
Beiträge: 119
Standard AW: Tumor im unteren Bereich der Speiseröhre

Hallo an alle,
Ja in den USA Forum hab ich auch gelesen, man kann den krebs besiegen in den man nie die Hoffnung aufgibt und immer positiv eingestellt ist und man sich nicht aufgibt. Hab auch was gelesen von Hanföl usw. Da werde ich Mal mir bestellen und ausprobieren schaden kann's ja nicht.. Glaubt an euch und schaut immer nach vorne und gebt nie die Hoffnung auf. Euch allen wünsche ich alles erdenklich gute.
__________________
Gib niemals auf und Kämpfe
Mit Zitat antworten
  #288  
Alt 16.06.2018, 21:02
mart1973 mart1973 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 17.05.2017
Ort: Thalmassing
Beiträge: 119
Standard AW: Tumor im unteren Bereich der Speiseröhre

hallo an alle.
So jetzt hab ich seit drei Tagen das Hanföl CBD rein, und nächste Woche hab ich hier in Regensburg einen Termin bei einem Spezialisten für Methadon zusätzlich zur Chemo. Bin ja Mal gespannt wie's wird ,den meinen neuer krebs in dem Lymphknoten system des Körpers eine Folge von Speiseröhren krebs von dem stammen die Zellen im Lymphsystem. Bei mir kann man sie nicht Operabel Entfernen leider da zu viele Blutgefäße im Wege sind.
Auf in den kampf
__________________
Gib niemals auf und Kämpfe

Geändert von gitti2002 (16.06.2018 um 23:59 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #289  
Alt 16.06.2018, 21:22
mart1973 mart1973 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 17.05.2017
Ort: Thalmassing
Beiträge: 119
Standard AW: Tumor im unteren Bereich der Speiseröhre

so hier meine Einstellung zum Leben egal wie es wird , gebt niemals auf. Martin
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg b6bc4eff2f6c5bcd7b5979891b112215--der-poet-anna.jpg (51,1 KB, 104x aufgerufen)
__________________
Gib niemals auf und Kämpfe
Mit Zitat antworten
  #290  
Alt 17.06.2018, 20:12
monika.f monika.f ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2008
Ort: Mannheim und Königswinter
Beiträge: 66
Standard AW: Tumor im unteren Bereich der Speiseröhre

Finde ich gut, dass Du Dich um weitere Behandlungsmöglichkeiten kümmerst! Melde Dich wieder und Grüße, Monika
Mit Zitat antworten
  #291  
Alt 17.06.2018, 21:07
monika100 monika100 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.10.2009
Beiträge: 1.749
Standard AW: Tumor im unteren Bereich der Speiseröhre

Alles Gute für dich!

Du bist sehr tapfer!
Mit Zitat antworten
  #292  
Alt 19.06.2018, 11:07
Klari Klari ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.05.2018
Beiträge: 3
Standard AW: Tumor im unteren Bereich der Speiseröhre

Ich finde Deine Einstellung super! Alles Gute für Dich.
Mit Zitat antworten
  #293  
Alt 19.06.2018, 11:13
Klari Klari ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.05.2018
Beiträge: 3
Standard AW: Tumor im unteren Bereich der Speiseröhre

Entschuldigung, ich habe mich nicht vorgestellt. Bzw. schon, aber ist nicht im Forum erschien. Ich bin 67 Jahre alt und mein Mann hat auch Speiseröhren Krebs. Es wurde im Dezember diagnostiziert und Chemo bekommen.Leider hat sich alles sehr lange hergezogen, weil sein Herz für OP in sehr schlechte zustand war (ist). Er hat 3 Stands bekommen und wird, wenn CT Untersuchung gut geht, demnächst operiert. Es ist sehr schwer für uns alles, hat einiges mitgemacht während der Chemo, und es ist noch nicht alles geschafft. Ich wünsche Euch allen Alles Gute, Klari
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:44 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD