Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Behandlung von Krebs > Operation

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 15.05.2015, 19:37
zebra01 zebra01 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2015
Beiträge: 119
Frage Ileostoma arbeitet am 8. Tag nach OP noch nicht

Hallo liebe Forumsmitglieder,
mein Mann ist am verzweifeln.
Vor 8 Tagen hatte er eine Rektum Karzinom und Sigma-Karzinom OP. Aufgrund der erfolgreichen neoadjuvanten Chemo und Bestrahlung konnte der Schließmuskel gottseidank erhalten bleiben. Die OP verlief laparoskopisch und war erfolgreich. Es wurde vorübergehend ein Stoma gelegt.
Danach lief es leider nicht mehr rund

1. Tag Übelkeit und Erbrechen ohne Unterlass, Stoma arbeitet nicht, 1 Löffel Joghurt versucht. Therapie : Abwarten, Flüssigkeit und Schmerzmittel über Tropf

2. Tag Aufstoßen ohne Unterlass, Stoma arbeitet nur minimal, Übelkeit, keine Nahrungszufuhr, Therapie : Abwarten,

3. Tag, wie oben, es wird ein Medikament gegen die Übelkeit gegeben, aufgeblähter 9- Monatsbauch, kein Essen,

4. Tag Neostigmin intravenös, unglaubliche Schmerzattacken durch Krämpfe, es wird ein kleines Röhrchen eingeführt in das Stoma und es kommen innerhalb von Minuten ca. 5 Liter grüne Flüssigkeit, große Erleichterung

5. Tag Stoma arbeitet wieder nicht mehr, Neostigmin wird wieder 8 Stunden gegeben, keine Nahrung, nur Elektrolytlösung

6. Tag. Es wird ein größeres Darmrohr eingeführt und ca. 3 Beutel braune Flüssigkeit kommen. Neostigmin über 4 Stunden, Stoma fördert weiterhin nicht, Darmrohr wird drin gelassen

7. Tag Vielleicht 1/4 Beutel voll, Neostigmin führt zu massiven Darmkrämpfen und muss ausgestellt werden, Stoma schmerzt so stark, dass kein Laufen möglich ist, Stoma ist nicht mehr rot , sondern stellenweise weiß, erstmalig Intravenös Nahrung erhalten


Die Ärzte haben nun vor, dass Stoma schnellstmöglich zurückzuverlegen, bis dahin in einer Woche muss er es aushalten. Er kann aber nicht mehr und baut psychisch und physisch unglaublich ab

Habt Ihr noch Tipps, was man noch machen könnte?
Folgende Hausmittel hat er schon probiert:

- feuchte Wärme den ganzen Tag
- 1 Glas eiskalten Apfelsaft
- Kaugummi kauen.

Wir wären sehr dankbar für Ratschläge

zebra
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.05.2015, 17:22
zebra01 zebra01 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2015
Beiträge: 119
Standard AW: Ileostoma arbeitet am 8. Tag nach OP noch nicht

Hallo,
ich wollte weiter berichten. Heute gab es ein Röntgenbild, das zeigt, dass das Kontrastmittel gar nicht durchgeht, Nun wird operiert.
Die erbliche Komponente werden wir im Auge behalten
Gruß zebra
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
ileostoma-op- darmlähmung


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:03 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD