Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Allgemeine Themen > Nachsorge und Rehabilitation

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 08.04.2005, 11:49
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Rehalinik Nordfriesland in St. Peter-Ording

Hallo Barbara,
Du kennst mich zwar nicht, aber ich kenne Dich (zumindest aus Erzählungen). Und zwar aus Erzählungen von meiner Mama, die in SPO mit an Deinem Tisch gesessen hat. Sie hat mir erzählt, dass Du hier schreibst, deshalb wollte ich einfach mal "hallo" sagen, denn ich finde es witzig, wie klein die Welt doch manchmal ist.
Viele Grüße aus dem Rheinland,
Andrea
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 08.04.2005, 16:24
Benutzerbild von BarbaraO
BarbaraO BarbaraO ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 12.10.2004
Ort: Zamonien
Beiträge: 6.441
Standard Rehalinik Nordfriesland in St. Peter-Ording

@ Anrea,

das ist ja eine nette Überraschung. Ich traute meinen Augen nicht.
Deine Mutter kommt ja nun auch bald nach Hause. Die Zeit in SPO war wirklich schön. Meine Tischdamen vermisse ich jedenfalls!!!

So, mein Frisör wartet.
Grüße an Dich und Deine Mutter

Barbara=
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 08.04.2005, 22:02
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard St. Peter Ording

Hey Birte,
bin 32 Jahre und komme aus der Nähe von Osnabrück.

Und du ?

Freu mich schon, dass wir uns kennenlernen.

gruß,Michaela
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 08.04.2005, 23:55
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard St. Peter Ording

Hallo !
Ich bin 37 und komm wech zwischen Dortmund und Recklinghausen.
Herbert Knebel Heimat, wennze verstehs!!

Wird bestimmt ne schöne Zeit !!!
Fähst du auch mit dem Zug dorthin ?
Birte
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 09.04.2005, 00:04
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Rehalinik Nordfriesland in St. Peter-Ording

Hallo Barbara !
Wieso soll man in der Klinik keine Fahrräder mieten ?
Sind die kostenpflichtig ? Zu teuer, zu alt ? oder weshalb ?
Lohnt es sich denn evtl, ein eigenes mitzunehmen und hätte man die Gelegenheit, es unterzustellen ?
Vielleicht hast du ja auch sonst noch ein paar Tipps für mich, was z. B. mal rausgehen oder Wochenendbeschäftigungen betrifft.
Wird in der Klinik abends etwas angeboten ?
Fragen über Fragen ....
Würde mich freuen, wenn du sie mir beantwortest.
Ich geb dir mal meine Mail: biminimi@lycos.de
schon mal Danke und liebe Grüße
das Wichtigste zum Schluß: hast du dich denn auch gut erholt und hat der Aufenthalt etwas für dich gebracht?
Birte
Mit Zitat antworten
  #51  
Alt 10.04.2005, 11:23
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Rehalinik Nordfriesland in St. Peter-Ording

Hallo Birte,

im Dorf sind die Räder billiger, das ist der einzige Grund.
Es gibt zahlreiche Fahrradständer, allerdings sind die nicht überdacht. Wenn Du ein sehr gutes Rad hast, würde ich mir eher eins leihen. Ich hatte mein altes "Stadtrad" mit und es hat in der Nordseeluft gut Rost gefangen. Würde ich meinem guten Rad nicht zumuten wollen.
In der Klinik wird an den Wochenenden unterschiedliches angeboten. Für die Tage Ausflüge z.B. nach Büsum, Friedrichstadt oder Sylt und Abends Filme, Musikveranstaltungen usw. Aber im Ort gibt es auch ein paar nette Kneipen in denen wir uns häufig rumgetrieben haben. Ausgang ist bis 23 Uhr, da kann man abends schon nochmal losgehen.
Die Klinik ist top!

Gruss,

Carlotta
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 10.04.2005, 12:14
Benutzerbild von Tanja1
Tanja1 Tanja1 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2005
Beiträge: 90
Standard St. Peter Ording

Hallo Ihr Lieben,
ich habe auch meine Reha für St.Peter-Ording beantragt, aber ich weiss noch nicht ob es klappt, weil es ganze 14 km zu weit weg ist, könnt ja mal Daumen drücken.
Könntet Ihr zwei dann so nett sein und hinterher davon berichten ? Wäre wirklich furchtbar nett, ich war nämlich noch nie zur Kur und hab keine Ahnung, was da auf mich zu kommt, danke schön.

@michaela
woher kommst Du denn genau, ich komme aus Osnabrück und bei mir ist die Beantragung für St.Peter nicht so einfach, eben wegen der 14km. Hat es bei Dir sofort geklappt?

Ich wünsch Euch beiden eine erholsame Reha und viel Spass dort.

Und danke im Voraus für Eure Antwort.

Ich wünsch Euch noch einen schönen Sonntag.
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 10.04.2005, 12:57
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard St. Peter Ording

Hi Michaela,

komme auch aus dem Osnabrücker Land und war letzten Herbst in SPO. Echt super dort! Kannst Du hier ja auch überall nachlesen.
Wenn Deine Zahl 32 was über Dein Alter verrät, kannst Du Dich auf jeden Fall freuen, dass in der Klinik eigentlich immer relativ viele junge Leute sind aber auch einfach viele junggebliebene. Als ich dort war, hatten wir eine super Truppe und unglaublich viel Spass.

Gruss,

Carlotta
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 10.04.2005, 13:06
Dirk-Gütersloh Dirk-Gütersloh ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2002
Ort: Steinhagen bei Gütersloh
Beiträge: 1.280
Standard St. Peter Ording

Hallo,

wir haben jetzt bereits viele Threads zum Thema "St. Peter-Ording" in diesem Forum. Das wird unübersichtlich und erschwert das gezielte Finden von Informationen.

Daher möchte ich Euch bitten, hier: http://www.krebs-kompass.org/Forum/s...d.php3?id=9438 weiterzudiskutieren.

Danke!

Dirk aus Gütersloh
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 11.04.2005, 15:03
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard St. Peter Ording

@Tanja:
Hatte keine Probleme mit der Beantragung. Lief über die Sozialarbeiterin bei der Strahlenklinik. Gespräch dauerte 5 Minuten: Name, Anschrift, Wunschklinik und Wunschtermin habe ich angegeben und am nächsten Tag hatte ich schon eine schriftliche Vormerkung von SPO im Briefkasten. Beantragung war kein Problem, evtl. da ich privat versichert bin. Beihilfe und Krankenkasse haben sofort zugesagt. Kein Thema. Melde dich, falls es mit der Kur doch noch klappen sollte und vor allem wann du fährst.

@Birte: wahrscheinlich fahre ich mit dem Auto. Meine Eltern wollten sich mal nen Tag Nordsee gönnen und mich bringen. Falls es doch nichts wird, melde ich mich, da wir dann auf jedem Fall im selben Zug sitzen würden. Kommst ja quasi durch Osnabrück durch. Hoffe, wir sehen uns dort. Wäre ja echt lustig...

@Melicia + Ursula Mahlmann: Freu mich schon, Euch zu sehen
CU, Gruß,Michaela
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 11.04.2005, 19:40
Benutzerbild von Tanja1
Tanja1 Tanja1 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2005
Beiträge: 90
Standard St. Peter Ording

Hallo Michaela,
ich werde wohl, wenn überhaupt, erst später fahren, weil meine Bestrahlung erst am 14.04 losgeht und etwa 7 Wochen dauert. Schade eigentlich, hätte mich sehr gefreut, Dich, bzw. Euch kennen zu lernen.
Ich wünsch Euch eine schöne Zeit dort an der Küsten und viel Erfolg bei der Reha.
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 28.04.2005, 19:12
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Rehalinik Nordfriesland in St. Peter-Ording

Hallo Miteinander,
hat die Klinik in St.Peter-Ording auch eine Homepage ? Habe schon wunde Finger bei Google bekommen. Würde mich über eine Antwort sehr freuen.Bei der Wartezeit ist es vielleicht nicht verkehrt, sich frühzeitig anzumelden !
Lieben Gruß Gaby
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 28.04.2005, 21:16
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Rehalinik Nordfriesland in St. Peter-Ording

Hallo Gaby,
hier die Adresse der Klinik:

http://www.hamm-kliniken.de/frame_NF.htm

Liebe Grüße, Hilli
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 29.04.2005, 17:41
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Rehalinik Nordfriesland in St. Peter-Ording

Hallo Hilli,
vielen Dank für die prompte Antwort, habe die Klinik derade angeklickt u. Info-Material angefordert, b.z.w. auch angefragt, wie lange die Wartezeit ist !
Lieben Gruß Gaby
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 10.05.2005, 08:05
Benutzerbild von Tanja1
Tanja1 Tanja1 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2005
Beiträge: 90
Standard Rehalinik Nordfriesland in St. Peter-Ording

Hallo Ihr Lieben,

nun ist es also soweit,ich fahre aller Voraussicht nach am 08.06.2005 für 4 Wochen nach St.-Peter-Ording und wollte doch mal hören, ob vielleicht noch jemand von Euch hinfährt ? Wäre doch schön, jemanden zu treffen, den man schon kennt, dann steht man nicht so allein da.

Ich wünsche Euch allen einen schönen Tag.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
brustkrebs, düsseldorf, rehaklinik, sankt-peter ording


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:56 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD