PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Heilungschance bei Squamous Carcinoma


21.11.2002, 23:10
Ich habe gerade erfahren das meine Mutter 51 Jahre alt ein Tumor im Hals Bereich hat.Da sie in Süd-Afrika lebt habe ich nur die Englische bezeichnung der Krankheit.Es ist Squamous Carcinoma.Der Tumor ist im Hals bereich,aber an der Zunge ist auch eine Metastase.Sie berichtete mir das es nicht viel bringen würde zu Bestrahlen, da die Krankheit zu weit fortgeschritten wäre.Vorgesehen ist Chermotherapie über einen zeitraum von 6 Wochen.
Anschließend wird ein teil der Zunge entfernt.Meine Frage lautet wie sind die Heilungschancen,und welche alternativen gibt es?
Vielen Dank für Antwort.

22.11.2002, 14:39
Hallo Heidi,

es gibt eine sehr gute englische Mailinglist: http://www.acor.org/index.html. Wenn Du auf der Homepage auf "Mailinglists" gehst und auf der Folgeseite den Buchstaben "H" anklickst, kommst Du zu "Head and Neck Cancer". Dort mußt Du Dich zwar registrieren lassen, was ein wenig umständlich ist aber die Liste ist wirklich sehr informativ. Die Teilnehmer dieser Liste sind entweder selber von der Krankheit betroffen oder es sind Angehörige von ihnen. Da die Freundin meines Bruders an Zungenkrebs erkrankt war und in Kanada lebte, suchte ich dringend Informationen zu einer Klinik in Kanada. Ich habe meine Anfrage an die Liste geschickt und hatte innerhalb von 12 Stunden eine Antwort und zwar genau die, die ich gesucht habe. Die Leute sind wahnsinnig hilfsbereit und bemüht die Informationen für einen zufinden, die man sucht. Oft schicken Sie einem dann auch URLs wo man die gesuchten Informationen findet. Ich habe sehr lange nach einem solchen Forum gesucht und muß sagen, daß es wirklich das Beste ist, was ich gefunden habe.
Vielleicht hilft Dir und Deiner Ma diese Information. Ich wünsche Euch auf jeden Fall alles Gute und viel Kraft.

Liebe Grüße
Sabine

22.11.2002, 16:26
hallo sabine,
suche zwar nach einer anderen Krebsart, doch die o.a. webseite geht nicht. Koenntest Du bitte nochmal die Richtigkeit bestaetigen. Danke. Liebe Gruesse - Ute

22.11.2002, 18:40
Hallo Ute,

sorry, hier ist der richtige Link: http://www.acor.org. Auf dieser Site gibt es aber nicht nur Mailinglists für "Head and Neck" Cancer sondern auch für sehr viele andere Krebsarten. Jedoch muß man sich leider dort auch anmelden, wenn man "nur" im Archiv suchen möchte. Ich kann Dir nur nicht sagen, ob die Teilnehmer in den anderen Listen genauso gute Informationen haben. Aber einen Versuch ist es vielleicht wert.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Liebe Grüße
Sabine