PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lymphknotenmetastasen...


24.09.2003, 16:25
....sind ein schlechtes Zeichen, oder seh ich das falsch??? Bitte antwortet mir!
Danke
Katrin

26.09.2003, 14:35
Hallo Katrin,
leider kann ich Dir auf diese Frage keine Antwort geben, bin selbst sehr daran interessiert was genau das heißt. Bei meiner Schwester (mit einem Pharynx-Carcinom) wurde nach der OP (nec Dissection) ebenfalls Lymphknotenmetastasen entdeckt. Diese wurden jedoch gleich entfernt. Nun würde ich gerne wissen ob sich eventuell schon weitere Metastasen ausbreiten konnten, oder ob es auch möglich sein könnte, daß noch gar nichts weiter gegeben wurde.
Ich hoffe es antwortet jemand auf unsere Fragen.
Bis dann - Bettina

27.09.2003, 06:44
Hallo Bettina,
also bei mir ist mein Vater betroffen. Er hat Lungenkrebs (Adeno Carzinom), wie ich annehme in fortgeschrittenem Stadium. Metastasen sind nur in der Lunge und eben in einem (leider inoberablen Lymphknoten) dentdeckt worden. Bis jetzt....die Untesuchungen sind noch nicht ganz abgeschlossen. Wir fahren gerade alle Berg und Talbahn, aber das geht wohl allen so.
Was ist denn ein Pharynx Carzinom?
Jedenfalls wünsche ich euch alles Liebe und das es nicht ganz so schlimm bei euch wird.
Liebe Grüße
Katrin

03.11.2003, 15:31
Hallo,
bei meiner Mutter haben sich nach erfolgreicher Operation eines Adeno-Carzinoms ( März 2003 ) der Ohrspeicheldrüse und einer rechtsseitigen Neck-Dissekton nun wieder 2 Lymhpknoten mit Tumorzellen gebildet. Auch an der Narbe an der rechten Halsseite haben sich in den letzten 2 Wochen Verdickungen gebildet. Lymphdrainiage wurde allerdings seit der neuen Diagnose nicht mehr gemacht.
Wir befürchten nun, dass sich an der Narbe, die durch Entnahme von 7 Lymphknoten entstanden ist wieder bösartige Lymphknoten gebildet haben.
Ultraschall steht noch aus. Neuer OP-Termin 20.11.2003
Hat jemand Erfahrung mit Metastasen bei Adenokarzinom an der Parotis?

03.11.2003, 21:46
Hallo Martina,ich hatte meine Neck-dessektion 1998 dann Chemo und Bestrahlung.Bis jetzt verlief alles gut. Bakam deine Mutter auch Chemo und Bastrahlung ?

17.12.2003, 09:18
Andi du schaffst das schon. Scheiss hotchkin syndrom. Nächsten sommer treffen wir uns an der kober