PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ─Z - Gefitinib bremst Wachstum Kopf-Hals-Tumor....


12.11.2004, 10:03
"- Gefitinib bremst Wachstum von Kopf-Hals-Tumor
Kopf-Hals-Tumoren werden bei etwa 80 Prozent aller Patienten erst im
fortgeschrittenen Stadium diagnostiziert. Die Therapieoptionen sind begrenzt;
die Palliation ist oberstes Behandlungsziel. Jetzt macht ein neuer Ansatz
zusaetzlich zu Strahlen- und Chemotherapie von sich reden: Die Blockade des
Rezeptors fuer den epidermalen Wachstumsfaktor (EGFR)."

Lesen Sie weiter...
http://www.aerztezeitung.de/nel/?id=329407,3707,/medizin/krebs