Einzelnen Beitrag anzeigen
  #10  
Alt 16.04.2009, 17:03
Lea S. Lea S. ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 69
Standard AW: Wer hat Erfahrung mit diesem andauernden Durchfall???

Hallo Jessica,

richtig ist zwar, dass Opium-Tropfen ein Suchtpotential haben - deshalb werden sie auch mit besonderem Rezept verordnet. Andererseits: Was hilft es, wenn Deine Mutter immer dünner und schwächer wird? Ich kenne eine Whipple-Operierte, die schon seit vielen Jahren Opium-Tropfen nehmen muss, weil anders die Durchfälle nicht in den Griff zu bekommen sind. Und sie ist NICHT SÜCHTIG, sondern lebt ganz normal!

Daneben ist es auch wichtig, genug Enzyme (z.B. Kreon) zum Essen zu sich zu nehmen. Macht Deine Mutter das? Damit bekomme ich z.B. meinen z.T. sehr beschleunigten Stoffwechsel in den Griff. Immodium und solche Mittel haben bei mir jedenfalls definitiv NICHTS genutzt.

Alles Gute, Lea
Mit Zitat antworten