Einzelnen Beitrag anzeigen
  #87  
Alt 11.02.2022, 11:59
raumwunder raumwunder ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 21.12.2012
Beiträge: 120
Standard AW: NOS Sarkom Wirbelsäule

Hallo ihr Lieben,

nun beginnt das 10. Jahr .

Dass er mal an Krebs erkrankt ist, kann man nur noch an der langen Narbe am Rücken und den Schrauben sehen, die wie Gnubel durch die Haut durchscheinen.

Es geht ihm gut! Mittlerweile macht er seinen Führerschein, damit er in einem Monat einen weiteren Schritt in Richtung Selbstständigkeit gehen kann.

Okay, erstmal begleitetes fahren, aber immerhin....

Die letzten 10 Jahre in Worte zu packen ist nicht einfach, wenn man es kurz machen wollte könnte man sagen, es war ein Auf und Ab an Ängsten, an Gefühlen, negativ wie positiv, wenig Rückschlägen zum Glück, aber wenn es Rückschläge gab, wurde von allen Seiten immer das Beste gegeben.

Wir sind immer noch einmal im Jahr in Münster zur Kontrolle, nicht wegen des Krebs sondern wegen des Implantates.

Ich werde auch weiterhin in unregelmässigen Abständen ein kleines Update hier schreiben.

Bleibt standhaft und euch selbst treu, wir lesen uns!
__________________
"sed quis custodiet ipsos custodes?" Juvenal, römischer Dichter, 1.-2. Jahrhundert n. Chr.
Mit Zitat antworten