Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1496  
Alt 04.12.2021, 03:52
Benutzerbild von Grille
Grille Grille ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.04.2007
Ort: 08066 Z
Beiträge: 23
Standard AW: Aderhautmelanom

Danke Mann, es muß halt weitergehen, auf dem Weg nach 90 sind so viele Ecken und Kanten zu umschiffen, welche du vorher gar nicht sehen konntest, daß es nix bringt zu jammern und den Kopf in den Sand zu stecken.
Räume bereits allen "überflüssigen" Garderoben meiner Partnerin, von mir ebenfalls, Haushaltswäsche- u. Gegenstände, Gläser, Kristalle, Nippes u. ä. Dekoartikel u.v.a.m. aus den Schränken und bringe es zum DRK. Diese Herrschaften nehmen alles. Weiter sind Aktenordner en mass, Bilder Fotos haufenweise zu entsorgen, welche ich shredder und in die blaue Tonne versenke.
Denn nach dem Covid 19 Befall (hatte leichten Verlauf) war erkennbar wie schnell doch das Lämpchen aus sein kann und denne muß jemand die Bude ausräumen und besenrein übergeben. Ich lese weiterhin mit, versuche mich durch die Kante zu hangeln und wünsche Dir - Pass auf Dich auf!
Grüße vom Didi
ciao
Mit Zitat antworten