Einzelnen Beitrag anzeigen
  #65  
Alt 09.10.2018, 20:22
Stuggi Stuggi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.03.2011
Beiträge: 289
Standard AW: Infektion mit einer MUTARS-Endoprothese

Hallo Stefan,

ich hab das so verstanden, dass die Laufbuchse nicht mehr richtig befestigt werden kann. Also die Prothese mechanisch Richtung Ende geht.
So wie bei Fräulein Staubkrümel hier mal. Die hat das auch kaputtgetanzt

Na ich quatsch mal mit Münster, irgendwann demnächst.

Schönen Abend!
Mit Zitat antworten