Einzelnen Beitrag anzeigen
  #63  
Alt 21.09.2021, 21:25
Benutzerbild von Baujahr70
Baujahr70 Baujahr70 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 26.03.2013
Beiträge: 47
Standard AW: Magen/Speiseröhre

Zitat:
Zitat von Hibbi Beitrag anzeigen
Hallo,

Jetzt ist auch das Ergebnis von Magenspiegelung und Histologie da.
Alles ok. Es wurden keine Krebszellen gefunden.
Nächstes CT ist im Februar, Magenspiegelung in einem Jahr.
Das macht doch Hoffnung.
Ich hoffe euch geht es gut und wünsche euch eine schöne Zeit.

Liebe Grüße
Hibbi
Hi Hibbi, die Hoffnung stirbt als allerletztes!

Du musst mit positiven Sinnen leben und keinerlei negative Gedanken zulassen.

Auch an dunklen Tagen immer tapfer bleiben und keinesfalls irgendwann die Ohren hängen lassen.

Bei mir ist die Diagnose SPRK in 10/2012 gewesen - nach Chemo und Bestrahlung die OP mit Magenhochzug in 01/2013 - bis heute ist das Essen und Trinken zentrales Thema. Mit entsprechendem Enthusiasmus kann ich mein Gewicht bei 186 cm Körpergröße trotz des Minimagens schon auf bis zu 74 kg hochfasten und dieses Polster dann danach sogar ein paar Wochen halten.

Bleib Gesund und munter! ������
__________________
Grüsse aus Südniedersachsen

Stefan
---------------------------------------------------------------

http://angstlosleben.webnode.com/
Mit Zitat antworten