Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 25.08.2021, 22:46
Miss Elsy Miss Elsy ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.12.2017
Ort: Frankfurt
Beiträge: 52
Standard Chemoembolisation - Nebenwirkung Lähmung der Beine

Mein Vater hatte letzte Woche eine Chemoembolisation/Tace und nach der Behandlung konnte er nicht mehr stehen und laufen. Wer kennt so etwas? Bisher gab es keine Probleme. Es war die zweite Behandlung in Abstand von 5 Wochen.

Im Krankenhaus stationär erfolgten u.a. eine Prüfung der Nervenbahnen - da ist keine Störung, d. h. die Verbindung ist grundsätzlich da.

Die Menge der verabreichten zytostatika ist unverändert gewesen

Bei meinen Internetrecherchen wurde ich auch nicht schlauer.

Ich bin etwas down im Moment nach all den bisherigen Erfolgen der Therapie.
Mit Zitat antworten