Einzelnen Beitrag anzeigen
  #46  
Alt 18.07.2017, 12:37
sunshinesoni sunshinesoni ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.07.2011
Ort: wien
Beiträge: 356
Standard AW: Meine Freundin hat nach 6 Jahren ein Rezidiv

Hallo

Meine Freundin hatte ihre vielen Kopfmetas mit den Bestrahlungen vernichtet.

Jetzt hat sie wieder eine Kleine - bekommt zum ersten Mal - GAMMA.

Sie ist weiterhin tapfer und hat Lebenslust, obwohl es auch schon Momente gab, wo sie sehr schwach war und ihre schmerzen sie in die Knie gezwungen haben.

Zum Glück geht es ihr aber immer wieder so gut, dass sie sich an die guten Dinge festklammert.

Hoffentlich hält diese positive Einstellung und gibt ihr weiterhin Kraft

Liebe Grüße an ALLE
__________________
Wunder gibt es immer wieder!!!

Mama Non Hodgin (1991) 1943 - 2006
Papa Lungenkrebs (2007) 1950 - 2015
Mit Zitat antworten