Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 13.04.2019, 18:37
Sabsira Sabsira ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 30.01.2014
Beiträge: 81
Lächeln AW: VAIN - wie geht es weiter?

Hallo Filiz,

ich hatte auch schon damit zu tun.
Die Biopsie ist nicht schlimm und wird ohne Betäubung gemacht.Dauert nur eine Sekunde und tut nicht weh.

Man kann die Stelle entfernen ,es gibt verschiedene Möglichkeiten wie Lasern ,Elektrokoakulation oder es wird herrausgeschnitten,ich denke das kannst du gut mit dem Arzt in der Klinik besprechen.
Es ist ein kleiner Eingriff ,meist ambulant .Du kannst auch 1 Nacht bleiben.Ich hatte Narkose ,aber vielleicht gibt es Kliniken die das mit örtlicher Betäubung machen ,da müßtest du mal schauen.


Wie war denn dein Pap Abstrich ,wurde das bei der jährlichen Kontrolle festgestellt ? Hast du noch die Gebärmutter ?

Liebe Grüße
Mit Zitat antworten