Einzelnen Beitrag anzeigen
  #62  
Alt 25.01.2019, 22:44
Tris Tris ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2017
Beiträge: 75
Standard AW: I can't go back, back to the way I was

Heute ist mein 17. Geburtstag.
Der zweite Geburtstag ohne meine Mutter.
Es war insgesamt ein wunderschöner Tag.
Doch richtig freuen konnte ich mich auf diesen Tag nicht. Es ist einfach nicht mehr so wie früher. Die Vorfreude fehlt. Ich habe mich auch entschieden nicht richtig mit meinen Freundinnen zu feiern. Mir fehlt einfach die Kraft und Freude dafür.
Aber ich war heute Abend mit zwei Freundinnen essen. Es war ein wirklich toller Abend.
Und doch sucht mich nun eine Traurigkeit heim. Die Traurigkeit die ich auch heute Morgen beim Aufstehen verspürte.
Sie ist nicht da. Nicht hier um bei mir zu sein. Mir zu gratulieren oder in den Arm zu nehmen.
Ein Geburtstag ohne die Person die einen geboren hat.
Ich vermisse sie einfach so sehr.
Ich erinnere mich noch gut an den letzten Geburtstag mit ihr.
Mein 15. Geburtstag.
Wir waren Abends zusammen essen.
Am nächsten Tag haben meine Eltern uns erzählt, dass sie wieder etwas gefunden haben, aber nicht wissen was es ist.
Mein Geburtstag liegt in einer Zeit mit so vielen Daten, Tagen die mich so unglaubliche Trauer spüren lassen. Sie überschatten diesen Tag.
Dieser Tag der eigentlich voller Freude sein sollte ist zu eine Tag mit mindestens genau so viel Trauer geworden.

Du fehlst so unglaublich doll Mama, ich vermisse dich so sehr. Ich hab dich so unglaublich lieb, dass es mir das Herz zerreißt dass du nicht bei mir sein kannst. Ganz besonders heute.
Doch das Leben ist nun einmal nicht fair.
Das war es nie und wird es wohl auch nie sein.
Mit Zitat antworten