Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 23.01.2007, 10:57
Julian67 Julian67 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.01.2007
Beiträge: 9
Beitrag Suche Infos zur Arbeit von Dr. Arnold / Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Hallo,
leider hat es meinen Papa auch schwer erwischt. (Adenokarzinom, inoperabel) Deshalb habe ich hierher gefunden.
Vielen Dank für die vielen Infos die ich hier gefunden haben. Mir hilft es irgendwie rationaler mit der Diagnose umzugehen.

Durch glückliche??? Umstände hätte mein Papa evtl. die Chance seine palliative Chemo im Rahmen einer Studie bei Dr. Arnold in Halle machen zu lassen.

Dessen Lebenslauf klinkt ja wirklich beeindruckend. Aber leider habe ich nichts über seine aktuelle Arbeit und die derzeitigen Studien betreffs BSDK gefunden.
Wer kann mir hier helfen?

Ist es empfehlenswert? Steht die Belastung der Teilnahme an so einem Programm in Relation zum erwartbaren Erfolg? Was ist überhaupt der noch erwartbare Erfolg?


Es geht um Ihn:
http://www.aio-portal.de/html/studie...ntrale002a.htm
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Klinikum der Medizinischen Fakultät

Vielen Dank im Voraus
Julian

Geändert von Julian67 (23.01.2007 um 11:01 Uhr)
Mit Zitat antworten