Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 17.09.2007, 12:03
Melli01 Melli01 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 12.07.2007
Beiträge: 2
Standard AW: Hirnmetastasen durch Blasenkrebs ?

hallo, mein Vater hatte vor drei Jahren Blasenkrebs,er bekam eine neoblase. jetzt sah er vor einigen Wochen plötzlich doppelt, die Ärzte tippten erst auf einen Schlaganfall, weil ein CT und mehrere MRT nix brachten.
Dann wurden im Liquor Tumorzellen festgestellt. Er hatte jetzt seit ca. drei Wochen Chemo. Die Chemo wird über die Wirbelsäule zugeführt, das Doppelsehen hat sich seitdem verbessert bzw. ist jetzt ganz weg!
Metastasen können wohl überall auftreten, aber nach einigen Fehldiagnosen und Stochern im Nebel seitens der Krankenhausärzte bin ich froh, dass durch die Hartnäckigkeit seines hausarztes der richtige Grund gefunden wurde.
Viele Grüße und alles Gute
Mit Zitat antworten