Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 02.06.2022, 21:30
MarcoDO MarcoDO ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.11.2007
Beiträge: 13
Standard Strahlentherapie mit 82 Prostata

Guten Tag
es geht um meinem Vater der wird 83.
Ist für sein Alter noch recht fit für sein Alter.
Fährt noch Fahrrad wohnt und versorgt sich alleine, fährt Auto usw halt hier und da Schmerzen in den Knien
und schlapp und müde aber sonst eigentlich noch ok für 83

Bei meinem Vater wurde bösartiger Prostatakrebs diagnostiziert.
Irgendwie wäre nur eine Hälfte der Prostata befallen.
Der Arzt hat zur OP abgeraten und er beginnt jetzt eine Strahlentherapie.

Die Ärzte sagen , die Prognose ist gut ,da Prostatakrebs eher eine harmlose
Krebsart ist.
Wie ist eure Erfahrung mit dieser Krebsart?

Und kennt jemand wem über 80 der eine Strahlentherapie hatte wegen Prostatakrebs?
Wie steckt man die Strahlentherapie mit über 80 so weg?
Wie ist die Erfahrung?
Therapie findet in Dortmund Brakel satt
# Würde mich über Antworten freuen
MfG
Mit Zitat antworten