Thema: Ewing Rezidiv
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #9  
Alt 21.03.2021, 13:56
Sorgenvolk Sorgenvolk ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.10.2017
Beiträge: 43
Standard AW: Ewing Rezidiv

Freitagnachmittag haben sie angerufen. Es gab vorsichtige Entwarnung. Die beiden Herde sind noch da, aber unverändert. Sie haben ein kleines bisschen von der radioaktiven Glucoselösung angereichert. Sie sagen, dass es wohl kein Rezidiv ist (Metastasen wären größer und/oder mehr geworden und hätten mehr von der Lösung angereichert, das ist ja aber nicht der Fall) und man hätte diese auch bei der OP gefunden. Was es ist, wissen sie allerdings nicht, sie sind ratlos und geben die Bilder sowie einen Bericht nach Essen an die Studienzentrale. Vermutlich wird man es weiter beobachten. Aber vorsichtige Entwarnung würden sie nicht sagen, wenn sie tatsächlich noch einen ernsten Verdacht hätten, deswegen bin ich jetzt erstmal erleichtert. Natürlich würden wir gern wissen, WAS das da in der Lunge ist, aber vermutlich werden wir es nie erfahren. Hauptsache kein Krebs, das zählt jetzt erstmal.
Mit Zitat antworten