Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 19.11.2008, 15:18
Benutzerbild von mock
mock mock ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 17.05.2007
Ort: Bayreuth
Beiträge: 233
Standard AW: Krukenberg Tumor!Wer kann mir die Diagnose erklären?

Liebe Rose,

erstmal herzlich willkommen hier, auch wenn es ein wirklich trauriger Grund ist!
Mein Vater bekam letztes Jahr im April die Diagnose MAgenkrebs - allerdings erst nachdem diverse Knochenmetas diagnostiziert wurden und man sich auf die Suche nach dem Primärtumor machte. Dann sollte ihm der MAgen entfernt werden - bei der OP wurden dann die Peritonelacarcinose (BAuchfellmetas) erkannt, und der Magen blieb drin!
Soweit ich weiß, ist das in den allermeisten Fällen (außer bei jüngeren Patienten) eine Kontraindikation zur Magenop. Wenn erst mal das Bauchfell betroffen ist, gibt es keine günstige Prognose mehr. Leider!
Allerdings gibt es ein paar Zentren, die sich auf eben diese Problematik spezialisiert haben, soweit ich weiß in Regensburg und bei einem Dr. Müller in der Nähe von Würzburg (glaub ich..).
Stöber in den Beiträgen hier ruhig ein bisschen rum, das Thema wurde schon öfters angefragt.
Ich wünsche deiner Mama (wie alt ist sie eigentlich?) das Beste und dir VIEL Kraft für das was vor euch liegt!

Liebe Grüße
Elke
Mit Zitat antworten