Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Spezielle Nutzergruppen > Forum für Hinterbliebene

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 11.12.2013, 20:54
Benutzerbild von Eval2589
Eval2589 Eval2589 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.09.2012
Ort: Wien
Beiträge: 51
Standard AW: Du bist jetzt bei den Engeln - seit 4 Wochen ist nichts mehr wie es war

Heute sind es 10 Monate, die du nicht mehr bei uns bist. Du fehlst uns und ich bin traurig obwohl ich weiß dass du jetzt keine Schmerzen mehr hast.

Vor 4 Jahren begann dein Leidensweg

Traurige Grüße
Eva
__________________
In dankbarer Erinnerung an meine Oma
EK 12/09 seitdem Stoma, Chemotherapie
07/12 Peritonalcarzinose
am 11.02.2013 ins Licht gegangen
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 24.12.2013, 18:10
Benutzerbild von Eval2589
Eval2589 Eval2589 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.09.2012
Ort: Wien
Beiträge: 51
Unglücklich Weihnachten...

Heute ist das erste Weihnachten ohne dich. Ich bin unendlich traurig, letztes Jahr ging es dir schon so schlecht, aber du warst da.
Jetzt kann ich nur mehr dein Grab besuchen

Traurige Grüße
Eva
__________________
In dankbarer Erinnerung an meine Oma
EK 12/09 seitdem Stoma, Chemotherapie
07/12 Peritonalcarzinose
am 11.02.2013 ins Licht gegangen
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 23.01.2014, 21:01
Benutzerbild von Eval2589
Eval2589 Eval2589 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.09.2012
Ort: Wien
Beiträge: 51
Standard AW: Du bist jetzt bei den Engeln - seit 4 Wochen ist nichts mehr wie es war

Bald ist es ein Jahr her, dass du uns verlassen musstest - was soll ich sagen, du fehlst mir noch immer jeden Tag.

Letztes Jahr musstest du schon so leiden, und wir alle hofften, dass du deinen letzten Weg in Ruhe und Frieden antreten kannst.

Nun ist es bei deiner Schwester soweit, sie "wartet" nur mehr darauf einschlafen zu können. Ihr Unterleibskrebs ist leider schon soweit fortgeschritten, dass es keine Heilung mehr für sie gibt.
__________________
In dankbarer Erinnerung an meine Oma
EK 12/09 seitdem Stoma, Chemotherapie
07/12 Peritonalcarzinose
am 11.02.2013 ins Licht gegangen
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 23.01.2014, 21:24
Tochter1964 Tochter1964 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.01.2014
Beiträge: 81
Standard AW: Du bist jetzt bei den Engeln - seit 4 Wochen ist nichts mehr wie es war

Liebe Eva,

Deine Zeilen haben mich sehr berührt und man kann fühlen, wie sehr Du Deine Omi geliebt hast und sie Dir nun fehlt. Mein Vater ist vor knapp 2 Jahren gestorben und bei allen möglichen Gelegenheiten fehlt er und sei es nur, um ihn nach seiner Meinung zu fragen. Nun kämpft auch noch meine Mutter um ihr Leben, sie hat Bauchspeicheldrüsenkrebs, und ich befürchte, wir werden auch diesen Kampf verlieren.

Der Schwester Deiner Omi wünsche ich einen leichten Tod, wenn sie schon sterben muss und Euch als Familie viel Kraft!

Traurige Grüße

Steffi
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 23.01.2014, 21:46
Benutzerbild von Eval2589
Eval2589 Eval2589 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.09.2012
Ort: Wien
Beiträge: 51
Standard AW: Du bist jetzt bei den Engeln - seit 4 Wochen ist nichts mehr wie es war

Liebe Steffi,

danke für deine lieben Zeilen.
Ich wünsche dir und deiner Mutter viel Kraft.

Traurige Grüße
Eva
__________________
In dankbarer Erinnerung an meine Oma
EK 12/09 seitdem Stoma, Chemotherapie
07/12 Peritonalcarzinose
am 11.02.2013 ins Licht gegangen
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 08.02.2014, 08:23
Benutzerbild von Eval2589
Eval2589 Eval2589 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.09.2012
Ort: Wien
Beiträge: 51
Standard AW: Du bist jetzt bei den Engeln - seit 4 Wochen ist nichts mehr wie es war

... es ist kaum zu glauben, aber am Dienstag ist es ein Jahr, dass wir ohne dich sind. Ich bin traurig, du fehlst- ach wie gerne würde ich dir von meinem neuen Job erzählen,mit dir lachen, einfach Zeit mit dir verbringen. Heute vor einem Jahr, bekamen wir dieGewissheit, dass dein Weg zuEnde geht. Du sagtest Tumor "Wenn ich nur einschlafen könnte, ich bin euch nur mehr eine Last" ... diese Worte taten so weh, aber man spürte einfach, dass du keine Kraft mehr hattest. Trotzdem warst du immer so tapfer - bis zum letzten Atemzug.

Gestern ist deine Schwester friedlich entschlafen - auch sie hat den Kampf gegen diese ..... Krankheit verloren!

Traurige Grüße
Eva
__________________
In dankbarer Erinnerung an meine Oma
EK 12/09 seitdem Stoma, Chemotherapie
07/12 Peritonalcarzinose
am 11.02.2013 ins Licht gegangen
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 10.02.2014, 20:58
Benutzerbild von Eval2589
Eval2589 Eval2589 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.09.2012
Ort: Wien
Beiträge: 51
Standard AW: Du bist jetzt bei den Engeln - seit 4 Wochen ist nichts mehr wie es war

Ach, ich bin einfach nur traurig, ich weiß
nicht wie ich den morgigen Tag überstehe...1 Jahr bist du nicht mehr da. Du fehlst jeden Tag, wie gerne hätte ich dich neben mir. Am Freitag ist die Beerdigung deiner Schwester. Sie ist die Dritte innerhalb von 22 Monaten...

Unendlich traurige Grüße
ind Regenbogenland
Deine Eva
__________________
In dankbarer Erinnerung an meine Oma
EK 12/09 seitdem Stoma, Chemotherapie
07/12 Peritonalcarzinose
am 11.02.2013 ins Licht gegangen
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 16.03.2014, 23:42
Benutzerbild von Eval2589
Eval2589 Eval2589 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.09.2012
Ort: Wien
Beiträge: 51
Standard AW: Du bist jetzt bei den Engeln - seit 4 Wochen ist nichts mehr wie es war

13 Monate und fünf Tage bist du nicht mehr bei uns, immer noch bin ich traurig und du fehlst, wie gerne würde ich mit dir plaudern, dir von meinen spannenden neuen Alltag im neuen Job erzählen, mit dir lachen, mit dir den Frühling genießen...

Zur Zeit habe ich viel zu tun, in der Arbeit ist vieles neu und ich mache einige Mehrstunden. Mein Bilanzbuchhalterlehrgang geht in die Endphase und ich bin froh, wenn ich die Prüfungen endlich hinter mir habe. Letzte Woche habe ich mich für die Abendschule angemeldet, in einem Jahr werde ich hoffentlich meine Matura in der Tasche haben. Und außerdem lenkt lernen ab und hilft mir die traurigen Phasen zu überwinden.

Liebe Grüße ins Regenbogenland,
Eva
__________________
In dankbarer Erinnerung an meine Oma
EK 12/09 seitdem Stoma, Chemotherapie
07/12 Peritonalcarzinose
am 11.02.2013 ins Licht gegangen
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 02.05.2014, 17:48
Benutzerbild von Eval2589
Eval2589 Eval2589 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.09.2012
Ort: Wien
Beiträge: 51
Standard AW: Du bist jetzt bei den Engeln - seit 4 Wochen ist nichts mehr wie es war

Heute ist mein 2. Geburtstag den ich ohne dich "feiern" muss, wir waren lecker essen und am Montag werde ich mit meinen Mädels in der Arbeit feiern. Am Sonntag ist es zwei Jahre her, dass G. uns verlassen hat und am Di. sind es 10 Jahre dass R. Sterben musste.

IHR FEHLT UNS

Lg ins Regenbogenland
__________________
In dankbarer Erinnerung an meine Oma
EK 12/09 seitdem Stoma, Chemotherapie
07/12 Peritonalcarzinose
am 11.02.2013 ins Licht gegangen
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 08.06.2014, 18:54
Benutzerbild von Eval2589
Eval2589 Eval2589 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.09.2012
Ort: Wien
Beiträge: 51
Standard AW: Du bist jetzt bei den Engeln - seit 4 Wochen ist nichts mehr wie es war

Heute ist ein heißer Sommertag und ich muss immer wieder an den 30. Juni 2012 denken, als du am Abend zusammengebrochen bist und wir dich ins Krankenhaus bringen mussten... Wir erhielten Gewissheit dass dein Leidensweg zu Ende gehen würde...du warst so tapfer...

Ich bin seit Monaten im Dauerstress zwischen Kurs, Arbeit...
Wie gerne hätte ich dich hier zum reden.

__________________
In dankbarer Erinnerung an meine Oma
EK 12/09 seitdem Stoma, Chemotherapie
07/12 Peritonalcarzinose
am 11.02.2013 ins Licht gegangen
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 29.06.2014, 15:06
Benutzerbild von Eval2589
Eval2589 Eval2589 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.09.2012
Ort: Wien
Beiträge: 51
Standard AW: Du bist jetzt bei den Engeln - seit 4 Wochen ist nichts mehr wie es war

Du fehlst mir so - heute vor zwei Jahren ging es dir schon nicht gut, aber du wolltest uns nicht beunruhigen und meintest nur es sei nur die Hitze...

Ein trauriger Gruß in den Himmel
__________________
In dankbarer Erinnerung an meine Oma
EK 12/09 seitdem Stoma, Chemotherapie
07/12 Peritonalcarzinose
am 11.02.2013 ins Licht gegangen

Geändert von Eval2589 (29.06.2014 um 15:07 Uhr) Grund: Rechtschreibfehler
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 16.08.2014, 16:03
Benutzerbild von Eval2589
Eval2589 Eval2589 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.09.2012
Ort: Wien
Beiträge: 51
Standard AW: Du bist jetzt bei den Engeln - seit 4 Wochen ist nichts mehr wie es war

Am Montag waren es 18 Monate - die du nicht mehr bei uns bist. 18 Monate mit vielen traurigen Stunden - aber auch schönen Momenten, bei denen ich dich gerne dabei gehabt hätte, aber ich weiß, dass du von oben zugeschaut hast...

Traurige Grüße
__________________
In dankbarer Erinnerung an meine Oma
EK 12/09 seitdem Stoma, Chemotherapie
07/12 Peritonalcarzinose
am 11.02.2013 ins Licht gegangen
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 28.08.2014, 21:19
Benutzerbild von Eval2589
Eval2589 Eval2589 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.09.2012
Ort: Wien
Beiträge: 51
Standard AW: Du bist jetzt bei den Engeln - seit 4 Wochen ist nichts mehr wie es war

Ach Oma, du fehlst mir so - gerade heute ist wieder so ein Tag, wo ich einfach gerne mit dir über die Vorkommnisse des heutigen Tages sprechen möchte, du hättest sicher die richtigen Worte gefunden um mich wieder aufzubauen. Morgen werde ich wieder zu dir auf den Friedhof gehen, wenn ich von der Arbeit nach Hause komme. Momentan ist es wieder ziemlich stressig bei mir, Arbeit, Lernen für die Prüfung,...

Traurige Grüße ins Regenbogenland
__________________
In dankbarer Erinnerung an meine Oma
EK 12/09 seitdem Stoma, Chemotherapie
07/12 Peritonalcarzinose
am 11.02.2013 ins Licht gegangen
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 20.10.2014, 10:12
Benutzerbild von Eval2589
Eval2589 Eval2589 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.09.2012
Ort: Wien
Beiträge: 51
Standard AW: Du bist jetzt bei den Engeln - seit 4 Wochen ist nichts mehr wie es war

Hallo Oma - heute geht es mir nicht gut - mein "Lieblingskeim" hat mich wieder einmal erwischt. Ich muss wieder meine gehassten Tabletten nehmen. Du weißt ja wie schwer mir das fällt. Du hattest da immer deine Tricks damit es mir leichter fällt... Ach du fehlst einfach an jeden Tag - Opa ist mit den Senioren auf Erholungsurlaub... Wie gern hätte er dich dabei
__________________
In dankbarer Erinnerung an meine Oma
EK 12/09 seitdem Stoma, Chemotherapie
07/12 Peritonalcarzinose
am 11.02.2013 ins Licht gegangen
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 21.11.2014, 09:49
Benutzerbild von Eval2589
Eval2589 Eval2589 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.09.2012
Ort: Wien
Beiträge: 51
Standard AW: Du bist jetzt bei den Engeln - seit 4 Wochen ist nichts mehr wie es war

Hallo Oma,

Alles Gute zu deinem Geburtstag- der zweite den wir nicht mehr gemeinsam feiern können. Am Samstag hatten wir unser jährliches Gansessen. Dieses Mal waren wir fast vollständig- nur C. und das Baby fehlten und natürlich du. Opa und ich haben eine dreistöckige Torte gemacht, die super ankam bei allen. Wir haben dich alle zusammen am Friedhof besucht und G. hat ein selbstgemachtes Gesteck mitgebracht. Deinen Schmuck haben wir gemäß deinen Wünschen aufgeteilt. Nächstes Wochenende fahren Mama und ich zu G. + W. nach Wien- wir gehen Christkindlmarkt und werden wieder einiges unternehmen.

Liebe Grüße ins Regenbogenland
__________________
In dankbarer Erinnerung an meine Oma
EK 12/09 seitdem Stoma, Chemotherapie
07/12 Peritonalcarzinose
am 11.02.2013 ins Licht gegangen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:41 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD