Krebs-Kompass-Forum seit 1997  


Zurück   Krebs-Kompass-Forum seit 1997 > Krebsarten > Lungenkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #316  
Alt 15.09.2019, 20:49
_dieter_ _dieter_ ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2005
Beiträge: 127
Standard AW: Mal was Positives, ..... Jahre danach :-)

wollte mich nur mal kurz melden....
Heute sind es 15 Jahre und es geht mir gut.

Viele Grüße aus Nürnberg
Dieter
__________________
selbst: pT3L1V1N2G3R0 - OP: 15.09.2004 Entfernung rechter Lungenflügel
Mit Zitat antworten
  #317  
Alt 08.10.2019, 11:20
Leif3k% Leif3k% ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.07.2018
Beiträge: 39
Standard AW: Mal was Positives, ..... Jahre danach :-)

Hattest du Metastasen Dieter? Welches Stadium hattest du?
__________________
45 Jahre, männlich: ED 08.05.2018, 7cm Tumor oberer linker Lungenlappen. Adenokarzinom Nichtkleinzeller. Lungenlappen mit befallenen Lymphknoten wurden operativ restlos entfernt. R0. Je eine Metastase in den Nebennieren. Diese verschwanden nach Kombitherapie mit Alimta, Carboplatin und Keytruda, danach wurden die Nebennieren entfernt. Bis Sept. 2020 Erhaltungstherapie alle 3 Wochen mit Alimta und Pembrolizumab (35 Injektionen). Nun Therapiefrei und alle 3 Monate CT.

Geändert von gitti2002 (08.10.2019 um 19:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #318  
Alt 09.10.2019, 06:47
_dieter_ _dieter_ ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2005
Beiträge: 127
Standard AW: Mal was Positives, ..... Jahre danach :-)

Guten Morgen Leif3k%

Ich hatte keine Metastasen und Stadium IIIa

Gruß aus Nürnberg
Dieter
__________________
selbst: pT3L1V1N2G3R0 - OP: 15.09.2004 Entfernung rechter Lungenflügel
Mit Zitat antworten
  #319  
Alt 18.12.2019, 19:12
heaven heaven ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2012
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 467
Standard AW: Mal was Positives, ..... Jahre danach :-)

Hallo ihr Lieben!

Heute vor genau 8 Jahren stand die Diagnose: Bronchialkarzinom, Tumorstadium IV, unheilbar, Prognose Überlebenszeit 14 Monate...

Tja, nun bin ich noch immer hier und das finde ich ausgesprochen gut!!!!


Euch allen wünsche ich schöne Festtage und ein gesundes 2020!!



Liebe Grüße von

Heaven (dem Himmel so fern)



P.S. Mag hier im KK gar nicht mehr lesen-total vollgespammt hier....
__________________
ED 12/2011 Primärtumor Nichtkleinzelliges Bronchialkarzinom (grosszellig) T2a,N2,M1b entsprechend Tumorstadium IV
Dünndarmkarzinom pT3,pN1,R0,G3
Jan-April 2012 Chemo Cisplatin/Alimta
Seit Mai 2012 in Remission Erhaltungstherapie mit Alimta bis Ende Juni 2012-seitdem Therapiepause!
Mit Zitat antworten
  #320  
Alt 19.12.2019, 21:30
M aus N M aus N ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.05.2014
Ort: Nürnberg
Beiträge: 96
Standard AW: Mal was Positives, ..... Jahre danach :-)

Hi du!
so eine schöne Nachricht! alles gute und weiter so...
Habe fast 6 Jahre geschafft und freu mich sehr darüber
LG Marco
Mit Zitat antworten
  #321  
Alt 19.12.2019, 22:36
heaven heaven ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2012
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 467
Standard AW: Mal was Positives, ..... Jahre danach :-)

Lieber Marco!

Danke für deinen post!
Wow, 6 Jahre sind ja auch ne Hausnummer - weiter so!!

Liebe Grüße von

Heaven (dem Himmel so fern)
__________________
ED 12/2011 Primärtumor Nichtkleinzelliges Bronchialkarzinom (grosszellig) T2a,N2,M1b entsprechend Tumorstadium IV
Dünndarmkarzinom pT3,pN1,R0,G3
Jan-April 2012 Chemo Cisplatin/Alimta
Seit Mai 2012 in Remission Erhaltungstherapie mit Alimta bis Ende Juni 2012-seitdem Therapiepause!
Mit Zitat antworten
  #322  
Alt 12.06.2020, 19:52
heaven heaven ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2012
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 467
Standard AW: Mal was Positives, ..... Jahre danach :-)

Hallo an alle!

Ich schon wieder... mit guten Nachrichten!

Die Nachsorge letzte Woche ( CT Thorax, MRT Abdomen, MRT Schädel ) hat mal wieder ergeben: alles fein bei der ollen Heaven!

Und das nun seit 8,5 Jahren seit Erstdiagnose mit sehr finsterer Prognose...

Seid lieb gegrüsst von

Heaven
Dem Himmel so fern
__________________
ED 12/2011 Primärtumor Nichtkleinzelliges Bronchialkarzinom (grosszellig) T2a,N2,M1b entsprechend Tumorstadium IV
Dünndarmkarzinom pT3,pN1,R0,G3
Jan-April 2012 Chemo Cisplatin/Alimta
Seit Mai 2012 in Remission Erhaltungstherapie mit Alimta bis Ende Juni 2012-seitdem Therapiepause!
Mit Zitat antworten
  #323  
Alt 12.06.2020, 21:20
Rottweilerkumpel Rottweilerkumpel ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 16.01.2020
Beiträge: 47
Standard AW: Mal was Positives, ..... Jahre danach :-)

Super! Solche Nachrichten lese ich gerne.
In welchen Abständen wirst du jetzt untersucht?

Gruß
Rene
Mit Zitat antworten
  #324  
Alt 13.06.2020, 08:22
Imiimiimi Imiimiimi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 19.01.2020
Ort: Bayer
Beiträge: 15
Standard AW: Mal was Positives, ..... Jahre danach :-)

Super ,das sind tolle Nachrichten 👍
So soll es weiter gehen 🍀

Viele Grüße

IMI
Mit Zitat antworten
  #325  
Alt 13.06.2020, 12:19
Gina 58 Gina 58 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 29.04.2012
Ort: NRW
Beiträge: 844
Standard AW: Mal was Positives, ..... Jahre danach :-)

liebe Heaven,
das sind schöne Nachrichten. Freu mich für dich. Bitte weiter so.
liebe Grüße
Gina 58
__________________
Im Leben geht es nicht darum zu warten, dass das Unwetter vorbeizieht, sondern zu lernen, im Regen zu tanzen

Geändert von Gina 58 (20.09.2020 um 16:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #326  
Alt 14.06.2020, 09:03
Imiimiimi Imiimiimi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 19.01.2020
Ort: Bayer
Beiträge: 15
Standard AW: Mal was Positives, ..... Jahre danach :-)

Ja das ist Wahnsinn ,solche Nachrichten sind toll und machen Mut .
Lg imi
Mit Zitat antworten
  #327  
Alt 14.06.2020, 10:02
heaven heaven ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2012
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 467
Standard AW: Mal was Positives, ..... Jahre danach :-)

Danke ihr Lieben für die netten Rückmeldungen!!

Rene, ich bin seit letztem Jahr im jährl. Turnus. Erst war mir ein bischen muffig bei der Vorstellung, nun ein ganzes Jahr verstreichen zu lassen (vorher war halbjährlich). Aber mittlerweile finde ich das sehr gut!
Ist doch immer nervig und zeitraubend, 3 Tage hintereinander zum Radiologen zu marschieren. Und da sind die Termine vorher zur Blutkontrolle (wegen KM) und dann Gespräch mit Onko noch nicht mitgerechnet...

Liebe Grüße von

Heaven (dem Himmel so fern)
__________________
ED 12/2011 Primärtumor Nichtkleinzelliges Bronchialkarzinom (grosszellig) T2a,N2,M1b entsprechend Tumorstadium IV
Dünndarmkarzinom pT3,pN1,R0,G3
Jan-April 2012 Chemo Cisplatin/Alimta
Seit Mai 2012 in Remission Erhaltungstherapie mit Alimta bis Ende Juni 2012-seitdem Therapiepause!
Mit Zitat antworten
  #328  
Alt 15.06.2020, 14:03
schmunzelmonster74 schmunzelmonster74 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2020
Beiträge: 11
Standard AW: Mal was Positives, ..... Jahre danach :-)

Oh Heaven das ist wirklich so schön zu lesen und macht Mut!
Ich hoffe, dass ich das über meinen Freund auch irgendwann hier schreiben kann.
Mit Zitat antworten
  #329  
Alt 17.06.2020, 22:10
M aus N M aus N ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.05.2014
Ort: Nürnberg
Beiträge: 96
Standard AW: Mal was Positives, ..... Jahre danach :-)

Liebe heaven,
habe an keine andere Nachricht von dir geglaubt.
Freu mich sehr mit dir! Muss noch 2 mal im Jahr gehen, aber das ist auch gut so.
Einen Jahresturnus würde ich noch nicht verkraften.
Euch allen viel Gesundheit und immer genug Luft zum leben.
Alles Liebe, Marco aus Nürnberg
Mit Zitat antworten
  #330  
Alt 24.06.2020, 16:09
harti269 harti269 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.06.2009
Ort: bei Bremen
Beiträge: 621
Standard AW: Mal was Positives, ..... Jahre danach :-)

Liebe heaven,
ich freue mich mit dir zu diesem super Ergebnis, die 10 schaffst du ganz locker. Noch ganz viele schöne Jahre wünsche ich dir.
Bei mir sind es im Oktober 13 Jahre.

Liebe Grüße
Heidrun
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:29 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2024 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Volksbank Darmstadt Mainz eG · IBAN DE74 5519 0000 0172 5250 16 · BIC: MVBMDE55