Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Weichteiltumor/-sarkom

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.01.2020, 18:31
flipaldis flipaldis ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 25.11.2008
Beiträge: 313
Standard pleomorphes Sarkom

Bei meinem Mann wurde Anfang Januar ein pleomorphes Sarkom im kleinen Becken diagnostiziert.
Er ist in Behandlung bei Professor S., Ffm. Dieser hat ihn jetzt erst einmal zur adjuvanten Chemo und Hyperthermiebehandlung nach München, Großhadern zu Professor L. geschickt.
Ist hier jemand, dessen Sarkom mit Hyperthermie behandelt wurde?
Ich würde mich gerne mit weiteren Betroffenen austauschen, eure Erfahrungen hören etc.
Vielleicht geben uns eure Erfahrungen die Möglichkeit schnellere Entscheidungen treffen zu können, wenn es nötig ist.
flipaldis

Geändert von flipaldis (17.01.2020 um 22:45 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.01.2020, 22:57
klarzellensarkom klarzellensarkom ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 08.10.2014
Beiträge: 8
Standard AW: pleomorphes Sarkom

Hey,
ich kann dir zwar nicht weiterhelfen, aber du bist bei Prof. S. auf jeden Fall an der richtigen Adresse. Ich habe bisher noch keinen getroffen der sich besser mit diesen schei* Sarkomen auskennt.
Er hat bei mir auch ein Klarzellsarkom entfernt und ich bin inzwischen fast 5 Jahre nach Tumor und es geht mir blendend.

LG
MArcus

Geändert von gitti2002 (18.01.2020 um 02:49 Uhr) Grund: PN
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.01.2020, 02:09
flipaldis flipaldis ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 25.11.2008
Beiträge: 313
Standard AW: pleomorphes Sarkom

MArcus,
danke, dass du dich meldest. Das gibt uns Hoffnung. Wir hatten eigentlich noch ganz viel vor.
Weiterhin einen blendenden Verlauf. Hattest du auch Hyperthermie?
flipaldis
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:43 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD