Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Spezielle Nutzergruppen > Forum für Angehörige

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.10.2019, 17:51
Utolai Utolai ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 14.09.2019
Beiträge: 1
Standard Mein Vater - Lungenkrebs mit Metastasen

Hallo und danke für die Aufnahme.
Vor zwei Wochen wurde bei meinem Vater Lungenkrebs mit Metastasen in Knochen, Nebenniere und Leber festgestellt. Er leidet seit 2011 am Korsakow-Syndrom (ähnlich einer Demenz) und lebt in einem Wohnheim, wo er sich super wohl und vorallem Zuhause! fühlt.

Er vergisst seine Krebsdiagnose häufig und war im Krankenhaus auf der Onkologie sehr sehr orientierungslos; teilweise wurde er nachts bei Regen vom Personal im Klinikgelände gefunden und wusste nicht wo er sich befindet. Er war sehr verärgert über die vielen Untersuchungen und auch die Bronchoskopie konnte nicht durchgeführt werden weil er das Essen eines Mitpatienten gegessen hatte, als er nüchtern bleiben sollte.
Laut CT ist der Tumor rechts zentral 5,1x4,1 cm mit Ummauerung des rechten Pulmonalaterienhauptstamm ohne Infiltration.
Zusätzlich ein weiterer Rundherd rechts apikal 3x5 mm.
Und eben Metastasen in Nebenniere, Knochen und Leber.
Letzte Woche Donnerstag habe ich mich dann zusammen mit seiner Schwester, seinem Betreuer und den beiden Ärzten dazu entschieden keine Chemotherapie und auch keine Strahlentherapie durchzuführen. Der Grund ist einfach dass er aufgrund seiner Demenz nur gequält würde. Das Team in seinem Wohnheim hat sich nach einer Teamsitzung entschieden dass er dort bleiben darf. Zusätzlich kommt am ein SAPV Team zu ihm.

Geändert von Utolai (01.10.2019 um 19:58 Uhr) Grund: Fehler
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
lungenkrebs, metastasen, schmerzen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:00 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD