Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Nierenkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #91  
Alt 24.10.2016, 18:43
Thomas71263 Thomas71263 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2015
Ort: Nürnberg
Beiträge: 104
Standard AW: Nierenkrebs mit Lungenmetastasen

Ok, die Tränensäcke immer mal wieder, aber sonst nichts. Wobei ich die Tränensäcke mehr im Zusammenhang mit der Schilddrüsenunterfunktion gesehen habe.

Gruß Thomas.
Mit Zitat antworten
  #92  
Alt 25.10.2016, 15:28
Thomas71263 Thomas71263 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2015
Ort: Nürnberg
Beiträge: 104
Standard AW: Nierenkrebs mit Lungenmetastasen

Hallo,
ich komme gerade von der Nachbesprechung des CT mit meiner Ärztin. Sie sagt: Das Ergebnis ist so gut, das wollen wir nicht gefährden und deshalb machen wir genau so weiter. 👍
Heißt, am Montag geht es in den 15.Sutent Zyklus. Und wie immer im 28/14 Rhythmus.
Gruß Thomas.
Mit Zitat antworten
  #93  
Alt 26.10.2016, 02:14
Heidrun1961 Heidrun1961 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 13.02.2015
Ort: Oberfranken
Beiträge: 291
Standard AW: Nierenkrebs mit Lungenmetastasen

Hallo Thomas,

ich freue mich riesig für dich und hoffe, dass dieser positive Verlauf weiterhin so bleibt.

Gruß Heidrun
Mit Zitat antworten
  #94  
Alt 26.10.2016, 11:25
Jan64 Jan64 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 07.01.2011
Ort: Odenwald
Beiträge: 856
Standard AW: Nierenkrebs mit Lungenmetastasen

Regel Nr. 1 bei medikamentöser Therapie : "Never change a winning Team".
Herzlichen Glückwunsch

Jan
Mit Zitat antworten
  #95  
Alt 12.02.2017, 19:01
Thomas71263 Thomas71263 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2015
Ort: Nürnberg
Beiträge: 104
Standard AW: Nierenkrebs mit Lungenmetastasen

Will mich auch mal wieder kurz zu Wort melden. Hatte letzten Dienstag wieder meine Zumeta Infusion. Ohne Probleme überstanden. Die Blutwerte stimmen auch. Termin für das nächste Abdomen Thorax CT ist Anfang April. Beende gerade die 3.Woche des mittlerweile 17.Sutent Zyklus. Probleme macht mir momentan (wie eigentlich immer zu diesem Zeitpunkt ) der Magen/Darm. Aber das wird schon.
Noch einen schönen Sonntag. Grüße Thomas.
Mit Zitat antworten
  #96  
Alt 12.02.2017, 21:56
Jan64 Jan64 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 07.01.2011
Ort: Odenwald
Beiträge: 856
Standard AW: Nierenkrebs mit Lungenmetastasen

Das hört sich doch gut an.

Ich wünsch dir weiterhin Erfolg. Jan
Mit Zitat antworten
  #97  
Alt 13.02.2017, 20:52
Heidrun1961 Heidrun1961 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 13.02.2015
Ort: Oberfranken
Beiträge: 291
Standard AW: Nierenkrebs mit Lungenmetastasen

Super, Thomas! Weiterhin alles Gute und lieben Gruß
Heidrun
Mit Zitat antworten
  #98  
Alt 08.04.2017, 17:17
Thomas71263 Thomas71263 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2015
Ort: Nürnberg
Beiträge: 104
Standard AW: Nierenkrebs mit Lungenmetastasen

Hallo,
jetzt war es also mal wieder soweit. CT Thorax Abdomen. Das letzte CT hatte ich im Oktober. So langsam wird man ruhiger, wenn auch nicht entspannt. Denn in den letzten Monaten sind so einige neu Mittel auf den Markt gekommen. Nach 2 Tagen des Wartens dann das Ergebnis:
Im Vergleich zur Voruntersuchung vom 08.10.2016 kein relevanter Befundwandel.
Das heißt, weiterhin alles stabil und es geht mit Sutent in die nun bereits 19.Runde.
Nächste Woche hab ich dann noch ein Gespräch mit der Onkologin, aber dem sehe ich nun gelassen entgegen.
Viele Grüße und ein schönes sonniges Wochenende, Thomas.
Mit Zitat antworten
  #99  
Alt 08.04.2017, 18:13
Heidrun1961 Heidrun1961 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 13.02.2015
Ort: Oberfranken
Beiträge: 291
Standard AW: Nierenkrebs mit Lungenmetastasen

Kann ich nur gratulieren

Gruß Heidrun
Mit Zitat antworten
  #100  
Alt 08.04.2017, 19:57
loup loup ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 26.04.2016
Ort: Wien/Ö
Beiträge: 52
Standard AW: Nierenkrebs mit Lungenmetastasen

Super! So soll es sein!

Freu mich bei dir immer über positive Nachrichten, auch weil mein Mann ja ebenfalls Sutent'ler ist.

Merkst du eigentlich Veränderungen bei den Nebenwirkungen, weil du jetzt bereits im 19. Zyklus bist?

Alles Gute weiterhin,
loup
Mit Zitat antworten
  #101  
Alt 08.04.2017, 22:00
Thomas71263 Thomas71263 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2015
Ort: Nürnberg
Beiträge: 104
Standard AW: Nierenkrebs mit Lungenmetastasen

Hallo loup.
Was Sutent und seine Nebenwirkungen betrifft, so will ich nicht klagen. Eigentlich wiederholt es sich immer. Mal etwas heftiger, mal relativ "entspannt". Es geht eigentlich immer erst so richtig in der 3.Woche los. Müdigkeit, Schlappheit, trockene Augen, permanenter Drück auf den Ohren. Am nervigsten ist aber der Durchfall Und die damit verbundenen Magenprobleme. Und dennoch bin ich froh mit Sutent weitermachen zu dürfen. Die 2 Wochen pause sind Gold wert. Dies möchte ich echt nicht missen.
Gruß Thomas.
Mit Zitat antworten
  #102  
Alt 01.04.2018, 16:39
Thomas71263 Thomas71263 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2015
Ort: Nürnberg
Beiträge: 104
Standard AW: Nierenkrebs mit Lungenmetastasen

Hallo hallo,
hab ja nun auch schon länger nichts mehr von mir hören lassen. Liegt daran das ich doch mehr auf unsere Facebook Gruppe umgeschwenkt bin.
Deshalb auch nur ganz kurz und knapp. Eigentlich hat sich zum Glück nichts geändert. Hab mittlerweile meinen 24.Sutent Zyklus beendet. Nachwievor komm ich mit Sutent und seinen Nebenwirkungen ganz gut klar. Genieße gerade die Osterfeiertage in meiner 1.Pausenwoche. Nach dem 25.Zyklus wird es Mitte Mai wieder ein CT geben. Hoffentlich wieder mit deer Nachricht - Alles Stabil.
Gruß Thomas.
Mit Zitat antworten
  #103  
Alt 02.04.2018, 13:37
loup loup ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 26.04.2016
Ort: Wien/Ö
Beiträge: 52
Standard AW: Nierenkrebs mit Lungenmetastasen

Hallo Thomas,

fein, dass Sutent immer noch so gute Arbeit bei dir macht!
Hatte mich ab und zu gefragt, wie es bei dir weitergegangen ist und freu mich darüber.

Mein Mann ist nun bereits seit Juli '17 in der Sutentpause, da im CT keine Metastasen mehr nachweisbar waren und bisher auch nicht wieder aufgetaucht sind.
Die Onkologin geht auch davon aus, dass das Medikament wieder ähnlich gut wirken wird, wenn er wieder damit beginnen muss.

Wir hoffen aber, dass das sobald nicht sein muss

Einen schönen Frühling dir, ich drück beide Daumen, dass Sutent noch lange wirkt!

LG loup
Mit Zitat antworten
  #104  
Alt 02.04.2018, 13:54
Thomas71263 Thomas71263 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2015
Ort: Nürnberg
Beiträge: 104
Standard AW: Nierenkrebs mit Lungenmetastasen

Hallo Loup,
das sind doch mal richtig gute Nachrichten für deinen Mann. Hoffe auf Ähnliches, wobei ich mit der Stabilisierung des aktuelles Status auch gut leben kann.
Gruß Thomas.
Mit Zitat antworten
  #105  
Alt 03.05.2021, 22:20
Thomas71263 Thomas71263 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2015
Ort: Nürnberg
Beiträge: 104
Standard AW: Nierenkrebs mit Lungenmetastasen

Hallo, möchte auch mal wieder ein Lebenszeichen von mit geben. Immer noch in der Target Therapie mit Sutent. Mittlerweile der 44.Zyklus. Streßt schon, aber das Ergebniss auch im 7 Jahr mit Metastasen stabil.
Grüße aus Nürnberg, Thomas.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
knochenmetastasen, lungenmetastasen, nierenkreks, sutent


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:12 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD