Krebs-Kompass-Forum seit 1997  


Zurück   Krebs-Kompass-Forum seit 1997 > Krebsarten > Leberkrebs

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 31.08.2007, 16:22
Kopi Kopi ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 31.08.2007
Beiträge: 2
Standard Leberkrebs bei jungen Menschen

Liebes Forum,

bei meiner Frau wurde in den letzten Tagen ein fortgeschrittener Leberkrebs, soweit ich verstanden habe HCC, diagnostiziert. Neben den Belastungen, die eine solche Diagnose psychologisch mit sich bringt, beginnt jetzt natürlich auch die Recherche zum Thema Krebs, mit der man sich leider ungern befasst.

Es ist noch nicht sicher, ob der Krebs bereits Metastasen gebildet hat. Dies wird kommende Woche an der Uniklinik Essen gecheckt werden.

Unüblicherweise gehört meine Frau zu keiner klassischen Risikogruppe: Sie hat weder viel getrunken, genauer genommen hat sie in den letzten drei Jahren keinen Tropfen Alkohol getrunken und auch davor war es nie viel. Der Sekt zum Anstoßen, die drei Bier auf einer Geburtstagsfeier. Auch in der Familie gibt es keine signifikanten genetischen dispositionen. Auch eine Hep-Infektion ist ausgeschlossen. Ein weiterer ungewöhnlicher Faktor ist, dass meine Frau erst 27 Jahre alt ist.

Hat hier irgendjemand Erfahrungen mit Leberkrebs bei jungen Menschen?

Weiterhin lese ich fleißig in eurem Forum und versuche mir mal einen Überblick über Chancen, Risiken, Möglichkeiten und Limits bei der Therapie zu verschaffen.

Vielen Dank für jede Antwort. Gut, dass es euch gibt.
Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:50 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2024 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Volksbank Darmstadt Mainz eG · IBAN DE74 5519 0000 0172 5250 16 · BIC: MVBMDE55