Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Krebs bei Kindern

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 28.05.2003, 20:29
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Prä-B-Lymphom

Hallo Strahlemännchen,

wenn ich zur Ruhe komme und etwas mehr zeit finde schreibe ich dir auch.

LG Serina
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 28.05.2003, 22:18
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Prä-B-Lymphom

Liebe Serina,

...grins..., kann dir ja mal das Auskurier-Rezept aufschreiben!!! Ob du die Zutaten allerdings im Haus hast ist dann doch fraglich..also da wären im besonderen Maße Bettruhe, verwöhnen lassen, Medikamente reglemäßig nehmen, usw....!!!!!!!!!!!

Die Werte von Nina hören sich aber recht bescheiden an...ich hab da ja keine Erfahrung, bei Flo war ja immer alles super..!!
Wäre lieb, wenn du mich weiter auf dem Laufenden halten könntest!!!!
Meine Daumen bleiben feste für Nina gedrückt!!

Liebe Grüße Karo
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 30.05.2003, 22:29
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Prä-B-Lymphom

Liebe Karo,

...wie ichs erwartet habe,genau diese zutaten habe ich natürlich nicht im Hause...ggg

Gute Nachricht:Ninas Werte waren heute wider Erwarten der Ärzte wesentlich besser.Crp bei 29,Leukos bei 1100 und thrombos bei 49000.Keine Fieber mehr.Durften sie heute abend mit nach hause nehmen.Und sie hat sich beim prof auch die Hochzeit unserer Freunde morgen ausbedungen...hihihi...ist ein Monster manchmal.

LG Serina
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 02.06.2003, 09:01
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Prä-B-Lymphom

Liebe Serina,

ich habe ein turbulentes, aber wunderbares Wochenende hinter mir, deshalb melde ich mich erst jetzt wieder!! Mein Töchterlein und ihre Mannschaft sind Kreismeister der E-Jugend geworden. Das haben wir natürlich, als Eltern, ausgiebig gefeiert!! Nächstes Wochenende ist dann wohl schon die Vorrunde der Landesmeisterschaft dran..vom Termin her nicht sooo günstig, da wir über Pfingsten mit der Mannschaft unsere Saisonabschlußfahrt machen. Naja, lässt sich eh nicht ändern, beide Termine stehen fest..da werden wir wohl vom Reiterhof aus hin fahren müssen!!
Nina ist echt super....ein Stehaufmännchen...freue mich total für sie/euch!!!!
Wenn ich das so lese, ist sie Flo recht ähnlich, beide scheinen mir einen äußerst starken Willen zuhaben...oder "Sturkopf"..*gg*..!!! Aber das ist völlig okay, denn genau dieser Wille ist das was Nina jetzt braucht!!! Eben "Monstermäßig"..grins..!!!
Wie war die Hochzeit? Konntet ihr diesen Tag genießen?
Was macht dein Infekt? Trotz "fehlender" Zutaten..hoffe ich, daß du dich ein wenig übers WE erholen konntest.

Alles Liebe Karo
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 02.06.2003, 14:54
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Prä-B-Lymphom

Hallo Karo,
da habt ihr ja ein tolles WE hinter euch.
Die Hochzeit war wunderschön.Und das Brautpaar hat sich besonders darüber gefreut,das Nina dabei sein konnte.
Mein Mann mußte ja bis auf Samstag,wegen der Hochzeit, jeden tag des WE arbeiten.In der Nachbarstadt war Stadtfest und unser Radiosender ist dort beteiligt gewesen.Ich bin dann mit den Kids noch beim Stadtfest gewesen.
Heute macht Nina uns das Leben schwer.Sie mault nur rum,heult wegen jeder Kleinigkeit.Und hat sich in ihr Zimmer verkrochen,weil ich ihr nachdem sie mit dem Hund im Wald war,zum füsse waschen geschickt habe... ist auch noch heulender Weise abgezogen...

LG serina
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 04.06.2003, 10:16
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Prä-B-Lymphom

Liebe Serina,
schnell ein paar Zeilen an dich...cool, habt ihr einen eigenen Radiosender?? Oder lese ich verkehrt??
Ninas heulendes Elend hat sich hoffentlich gelegt..!!?? Chemo verstärkt eh die Stimmungsschwankungen..und dann auch noch in der Pupertät..alles nicht so einfach für einen Fünfzehnjährige..aber wegen "Füße waschen"..dann doch etwas unverständlich für uns "Erwachsene"!! Mach dir nicht all zuviel daraus..ich verstehe selbst meine Elfjährige manchmal schon nicht mehr...*gg*..!!!
Meist sieht es am nächsten Tag schon wieder ganz anders aus!!
Ich kann mich dann wohl erst wieder Montag oder Dienstag melden..wir fahren mit der E-Jugend und der F-Jugend von Freitag bis Montag auf den Reiterhof....29 kleine Monster..stöhn...da ist jetzt die letzten Vorbereitungen treffen angesagt..
Ich wünsche euch schöne Pfingsttage...bis Montag

Alles Liebe Karo
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 04.06.2003, 17:10
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Prä-B-Lymphom

Liebe Karo,
ja,unser Lokaler Sender für die LüneburgerHeide,Wendland und Harburg.Nennt sich Radio Zusa.Ist aber nicht *unser*...mein Mann ist der prokura und Sendeverantwortliche.Moderiert aber auch selber.
Ninas heulende elnd hat sich noch nicht gelegt,im moment läßt sie alle darunter leiden.Der zwerg ist zu seinem Freund geflüchtet,er hielt es nicht mehr aus.Der große hat sich auf sein zimmer verdünnisiert und die Kleine ebenso.Dabei ist die mit ihren 11,fast 12, keinen Deut besser....gg
Du Arme...29 kleine Monster...
Ich wünsche euch trotzdem viel Spaß und tolles Wetter!
Nina muß am Dienstag zum nächsten Chemoblock.Da bin ich dann wieder viel im Krankenhaus.
Aber am Sonntag wird sie erstmal Patentante.(oder putentunte...wie wir immer neckisch sagen...gg)

LG Serina
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 12.06.2003, 08:21
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Prä-B-Lymphom

Liebe Serina,

schaffe es endlich dir zu schreiben..mußte mich von dem WE erstmal erholen...gg..!!!! War ein Scherz, es war einfach super...
viel Sonne...viel Spaß...tolles Programm...gutes Essen...wenig Schlaf..!!! Der Reiterhof liegt in einem 85 Seelendorf, also kaum Verkehr und das Gelände ist riesig!!! Die Kinder konnten ohne Gefahr dort toben bis zum umfallen (den Gefallen haben sie uns aber nicht getan..gg..). Wenn schlafen angesagt war, "nahmen" sie noch den Heuboden auseinander und morgens um 5.00h waren die Ersten schon wieder fit..stöhn..!! Alles in Allem eine gelungene Abschlußfahrt zum Saisonende!!!
Wie geht es dir?? Infekt überstanden? Was macht Nina?? Chemo durchgelaufen, oder sind die 36 Stunden noch nicht um?
"Putentunte"..grins...nette Bezeichnung...hört sich fast besser an als Patentante!!!

LG Karo
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 12.06.2003, 09:02
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Prä-B-Lymphom

Guten Morgen,liebe Karo,

Infekt überstanden,Chemo hauptlauf heute durch.Eventuell kommt sie Samstag wieder raus.Muß gleich erstmal einkaufen bevor ich zu ihr fahre.Ächz...hasse einkaufen...aber mein Mann ist heute in der landesmedienanstalt und der große hat heute mündliche Prüfung,muß es also selber machen.

Hört sich jedenfalls an,als würdest du diese Abschlußfahrt nicht vergessen,bei so viel Spaß!

Ich wünsche dir einen schönen Tag!!

LG Serina
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 14.06.2003, 11:32
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Prä-B-Lymphom

Liebe Serina,

..grins.., da haben wir ja eine Gemeinsamkeit..ich hasse einkaufen ebenfalls, besonders wenn ich alleine los ziehen muß..stöhn..das nervt!!
Schön das du den Infekt überstanden hast..dachte schon, aufgrund der "fehlenden Zutaten" des Auskurierrezeptes, würdest du länger damit herum laufen müssen. So ist es natürlich viiiel besser!!!
Und?? Kommt Nina denn heute heim..oder ist sie vielleicht sogar schon da!!?? Wäre natürlich super, denn Morgen ist ja ihr großer Tag als Patentante.
Bei mir ist im Moment wieder mal Hektik und Streß angesagt (wann hab ich das nicht..gg..), in 2 Wochen findet unser großes Dorf,-und Sportfest statt...da ich für die Jugendmannschaften des Vereins zuständig bin muß ich zusehen das die 4 Tuniere der Kinder organisiert werden. Aber das wird schon funktionieren...hoffentlich..!!
Nun wünsche ich euch noch ein tolles Wochenende und eine schöne Feier für morgen..!!!

Alles Liebe Karo
Mit Zitat antworten
  #41  
Alt 15.06.2003, 10:28
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Prä-B-Lymphom

Liebe karo,

Stimmt,alleine einkaufen...ächz....stöhn!

Nina kommt vielleicht heute nach hause.Ich hoffe es,sie ist psychisch im Moment wieder total down.Seit ostern sind auf Station zwei Rezidiv-Kinder verstorben,das dritte liegt...

Die Taufe war übrigens am Pfingstsonntag,da war sie zu hause.Es war richtig schön und Nina war stolz auf ihren kleinen Patenschnuffel.

Ich wünsche euch ein schönes,sportliches WE...

LG Serina
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 18.06.2003, 09:36
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Prä-B-Lymphom

Guten Morgen Serina,

..peinlich..peinlich.., ich und mein lesen der Termine!! Aber egal, Hauptsache ihr hattet eine schöne Tauffeier. Kann mir gut vorstellen, wie stolz Nina war/ist, Patentante zu sein. Schließlich übernimmt sie damit ja auch eine wichtige Rolle im Leben des Kindes.
Hoffentlich konntest du sie am Sonntag nach Hause holen..und sie kann ein wenig die Seele baumeln lassen. Das der Tod der anderen Kinder sie sehr mitnimmt, ist wohl völlig normal, sie steckt ja selber mitten im Kampf gegen ihr Rezidiv!! Es ist ja schon für einen Erwachsenen schwer so etwas wegzustecken...wie mag es da wohl einer 15jährigen ergehen!! Die Chemo, mit all ihren Nebenwirkungen tut dann noch ihr übriges..sie fühlt sich bestimmt eh schon "bescheiden" und dann muß sie erleben, daß diese bei Anderen nicht wirkt. Bestimmt macht sie sich da ihre Gedanken... vielleicht zieht sie auch Parallelen..da leidet die Seele ob man will oder nicht. Aber du und deine Familie, ihr schafft es bestimmt sie wieder aufzubauen, selbst der "normale Alltagsärger" wird ihr gut tun!!
Ich hoffe auch sehr, daß du jemanden hast, bei dem du Kraft tanken kannst..bei dem du deine Sorgen und Ängste "abladen" kannst..bei dem du so sein kannst wie du bist..bei dem du sagen kannst wie du dich fühlst..!! Denn du brauchst die Möglichkeit, auch deine Seele zu entlasten, damit du weiterhin "stark" sein kannst!!
Liebe Serina, tu mir einen Gefallen..denke bitte auch an dich, tue etwas was dir gut tut..woraus du neue Kraft schöpfen kannst, denn das brauchst du!! Vielleicht lächelst du jetzt..und denkst: "Klar doch, netter Versuch"..aber woher soll ich die Zeit nehmen..da ist ja auch noch der Haushalt, da sind noch deine anderen Kinder die dich brauchen, da ist dein Mann der beruflich stark eingespannt ist und da ist allen voran Nina für die du stark sein mußt!!! Aber versuche dir eine Nische zu schaffen..eine Nische nur für dich!!
Ich hoffe du verstehst was ich meine....mehr als dir "gute Worte" zuschicken kann ich ja nicht tun..obwohl ich denke das eine verständnisvolle Umarmung manches mal mehr bewirken würde!! Fühle dich jetzt einfach umarmt von mir!!

Liebe Grüße Karo
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 18.06.2003, 16:18
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Prä-B-Lymphom

Hallo,liebe Karo,
muß dir nicht peinlich sein.Geht uns allen ja oft so.

Ja, Nina ist mächtig stolz auf den Kleinen und übt ihr Patenamt gewissenhaft aus.

es ist wirklich nicht leicht.Manchmal wünsche ich mir,ich öffne die Augen und alles war nur ein böser traum.
Heute haben wir mit unserer anderen Tochter einen termin beim Psychologen.Sie hat schon seit damals (der 1. Erkrankung ninas) masiive Probleme entwickelt.Jetzt macht sies sich und und allen immer schwerer. Sie und den Kleinen kann ich nicht unbeaufsichtigt lassen.Sie schlägt ihn,tritt ihn.Hat ihn auf der treppe geschupst ect...ect...
Jetzt müssen wir handeln.Denn ich weiß nicht mehr weiter.Ich reagiere schon aggressiv wenn sie aus dem Bett kommt.

LG Serina
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 18.06.2003, 17:47
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Prä-B-Lymphom

Liebe Serina,

ich denke tröstende Worte helfen dir momentan nicht wirklich!! Um ehrlich zu sein, fehlen sie mir auch im Moment..., ich kann dir nur nochmals anbieten mir privat zu schreiben. Denn ich weiß, daß man viele Dinge nicht so öffentlich preis geben mag..und ich glaube, daß du jemanden brauchst, dem du dein Herz ausschütten kannst. Ich will dir auch nicht zu nahe treten..aber wenn du magst, bei mir findest du immer ein offenes Ohr!!

Sei lieb umarmt...Karo
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 19.06.2003, 23:07
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Prä-B-Lymphom

Liebe Karo,

DANKE!!!

Wir waren nun gestern bei dem Psychologen.Einer der kapazitäten in unserer Region.Dort einen Termin zu kriegen ist nicht ganz einfach.Mein Eindruck war recht gut.
Anfang Juli haben wir einen Eltern Termin,dann wirds nochmal einen Familientermin geben.Und dann sehen wir weiter.
Für mich hat er eine Elterngruppe,die Entspannungsübungen und sowas macht,heißt glaub ich Quigong oder so.
Da gehe ich Montag das erste mal hin.Bin schon ganz gespannt.


LG Serina
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lymphom in den Kopf gestreut Forum für Angehörige 4 04.05.2004 02:30
DIFF. B-ZELL LYMPHOM: Bestrahlung half nichts! Lymphdrüsenkrebs (Hodgkin/Non-Hodgkin) 7 14.08.2003 00:46
Lymphom, aber keine typischen Symptome Lymphdrüsenkrebs (Hodgkin/Non-Hodgkin) 14 18.12.2002 13:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:36 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD