Krebs-Kompass-Forum seit 1997  


Zurück   Krebs-Kompass-Forum seit 1997 > Krebsarten > Brustkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.12.2021, 10:36
Sumsi1974 Sumsi1974 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2018
Beiträge: 6
Standard Schmerzen unter der Achsel - drehe durch!

Hallo zusammen, aufgrund zahlreicher Krebsfälle in der Familie (mehrfach Brustkrebs, Lymphom, Hautkrebs) bin ich extrem sensibel und kriege sofort Angst, wenn irgendwas ungewöhnliches im Körper zwickt und zwackt.
Aktuell beschäftigt mich folgendes: Ich habe am Montag meine Booster-Impfunc bekommen, 3xBiontech. Seit Montag abend habe ich unter der Achsel des Impfarms (links) Schmerzen. Ich kann keine Schwellung ertasten. Die Schmerzen entstehen, wenn ich den Arm nach hinten strecke, direkt an der Innenseite des oberen Oberarms. Wenn ich den Arm ruhig halte oder nach vorne und oben strecke, tut nichts weh. Nächste Woche habe ich meinen jährlichen Brustultraschalltermin (gehe alle 6 Monate zur Kontrolle zum FA mit Abtasten und einmal im Jahr zum Ultraschall) und drehe davor schon komplett durch. Ich habe solche Angst, dass da was rauskommt! In der Brust selber kann ich nichts ertasten, da ist alles weich (habe eine sehr kleine Brust, da kann man an sich gut tasten). Kennt ihr sowas ? Danke euch!

Geändert von gitti2002 (17.12.2021 um 15:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.12.2021, 17:16
Falco11 Falco11 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 29.03.2017
Beiträge: 144
Standard AW: Schmerzen unter der Achsel - drehe durch!

Das hier ist ein Krebsforum!!

Der Einstich schmerzt allenfalls 3 Tage.....
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.12.2021, 17:25
Miss Elsy Miss Elsy ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.12.2017
Ort: Frankfurt
Beiträge: 66
Standard AW: Schmerzen unter der Achsel - drehe durch!

Für diese Art der Anfragen ist das Krebs-Forum wirklich nicht da!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.12.2021, 17:46
Sumsi1974 Sumsi1974 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2018
Beiträge: 6
Standard AW: Schmerzen unter der Achsel - drehe durch!

Es tut mir leid! Aber es geht nicht um die Einstichstelle. Es tut unter der Achsel weh. Wir haben so viele Krebsfälle in der Familie, ich habe einfach Panik und wollte einfach fragen, ob jemand solche Schmerzen kennt.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.12.2021, 17:48
Falco11 Falco11 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 29.03.2017
Beiträge: 144
Standard AW: Schmerzen unter der Achsel - drehe durch!

Ja, ich.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 18.12.2021, 15:10
Pessimist Pessimist ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2012
Ort: Raum Ettlingen
Beiträge: 113
Standard AW: Schmerzen unter der Achsel - drehe durch!

Hallo Sumsi,
diese Schmerzen können von der Impfung kommen. Sprich deinen Arzt bei der Vorsorgeuntersuchung darauf an. Liebe Grüße und mach dir keine zu große Sorgen.
__________________
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.12.2021, 20:27
Sumsi1974 Sumsi1974 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2018
Beiträge: 6
Standard AW: Schmerzen unter der Achsel - drehe durch!

Danke dir👍🏻👍🏻👍🏻! Das macht mir Hoffnung!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 19.12.2021, 00:52
sanne2 sanne2 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2005
Beiträge: 1.103
Standard AW: Schmerzen unter der Achsel - drehe durch!

Unglaublich "Sumsi", deswegen in einem Krebsforum anzufragen!!!
Als hätten hier nicht alle Leser und Schreiber andere Sorgen.

Wirklich unglaublich!!!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19.12.2021, 08:35
Sumsi1974 Sumsi1974 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2018
Beiträge: 6
Standard AW: Schmerzen unter der Achsel - drehe durch!

Es tut mir leid! Ich habe einfach riesige Angst vor Brustkrebs. Als mein Bruder DLBCL hatte, habe ich hier gute Hilfe bekommen. Sorry!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 19.12.2021, 15:55
Miss Elsy Miss Elsy ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.12.2017
Ort: Frankfurt
Beiträge: 66
Standard AW: Schmerzen unter der Achsel - drehe durch!

Vielleicht war Dein eingangspost auch etwas unglücklich! Ich habe meinen Vater, meine Freundinnen, über 25 Jahre Freundschaft und 10 Jahre in diesem Jahr verloren, meinem Mann geht es auch schlecht, Leberkrebs, da reagiert man auf solche Anfragen sensibel!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 25.12.2021, 15:19
esther2 esther2 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2005
Ort: Wien
Beiträge: 232
Standard AW: Schmerzen unter der Achsel - drehe durch!

Durch die Reaktion des Immunsystems, können auf der Seite wo die Impfung gesetzt wurde, die Lympfknoten anschwellen, das spürt man dann in der Achsel. Völlig normal und geht auch rasch wieder weg.
__________________
Liebe Grüße Esther
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 17.10.2022, 19:04
Sumsi1974 Sumsi1974 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2018
Beiträge: 6
Standard AW: Schmerzen unter der Achsel - drehe durch!

Für alle zur Info: Meine Gynäkologin hat berichtet, dass extrem viele Frauen nach der 3. Impfunc geschwollene Lymphknoten haben und es bei der Boosteraktion oft zu Fehldiagnosen kam. Es wurde bei mir extra nach 3 Monaten kontrolliert. So pillepalle ist es also nicht, schade, dass ich hier gleich so angegangen wurde deswegen.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 18.10.2022, 01:27
Elisabethh.1900 Elisabethh.1900 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08.04.2009
Beiträge: 2.233
Standard AW: Schmerzen unter der Achsel - drehe durch!

Liebe Sumsi 1974,

mir ist auch eine Frau (ca.70 Jahre alt) bekannt, die nach der Boosterimpfung mit Moderna unter dem Arm geschwollene Lymphknoten hatte. Sie wurde von der Frauenärztin zur Mammographie überwiesen.
Dort konnte nichts festgestellt werden.

Herzliche Grüße,
Elisabethh.1900
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 29.11.2022, 00:03
juli 11 juli 11 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2011
Beiträge: 193
Blinzeln AW: Schmerzen unter der Achsel - drehe durch!

Hallo Sumsi74,
ist es mir deinen Beschwerden besser geworden? Eigentlich solltest du auch alles fragen dürfen, gerade wenn Krebs in der Familie bekannt ist. Dann ist es doch klar, das sich auch solche Gedanken aufdrängen ...
Lieber einmal zuviel fragen, als zu wenig... Hab auch schon sehr viel hinter mir, aber wenn man sich in den Foren Hilfe erbittet , sollte das sich nicht so abgeschmettert werden... Jeder hat seine Geschichte..... Alles Gute für Dich und allen Anderen Anderen...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:57 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2023 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD