Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Über den Krebs-Kompass & Vermischtes > Sonstiges (alles was nirgendwo reinpaßt)

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.09.2008, 16:57
Frank Wittig Frank Wittig ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.09.2008
Beiträge: 1
Standard Drehpartner für kritischen TV-Bericht ?????

Hallo,

ich bin Journalist beim Südwestrundfunk. Herr Öhlrich hat meine Identität geprüft.

Für unser Wissenschaftsmagazin im SWR TV ("Odysso") habe ich die nicht ganz einfache Aufgabe, ein Stück über Kosten-Nutzenbewertung in der medikamentösen Krebstherapie zu machen.

Es soll ein kritisches Stück werden, über die oft nur sehr geringe Wahrscheinlichkeit, von bestimmten Chemotherapien zu profitierten, über die teils absurd hohen Kosten der Medikamente. Und über die Schwierigkeit, Lebensmonate in Euro umzurechnen ...

Ich habe gute Experten (Arzneimittelkomission der Ärzteschaft, Nationales Krebszentrum Heidelberg), die interessante Einschätzungen zu diesem Thema geben. Aber mir fehlt ein Patient oder eine Patientin, der/die bereit ist, über Erfahrungen mit der Krankheit und mit Chemo vor der Kamera zu sprechen. Ohne Patientenstimme würde dem Stück eine Dimension fehlen.

Können Sie mir helfen? Mit einem Hinweis/einem Kontakt?

Für eine Rückmail wäre ich sehr dankbar.

Herzliche Grüße aus Mainz - Frank Wittig

SÜDWESTRUNDFUNK
Dr. Frank Wittig
Abt. Wissenschaft
55122 Mainz
Tel: 06131/9293241
mobil: 01705405349
fax: 06131/9293017
email: frank.wittig@swr.de
Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:57 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD