Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Hodenkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #211  
Alt 03.12.2018, 18:51
einfaulesei einfaulesei ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 20.09.2017
Beiträge: 111
Standard AW: Neues Mitglied

gratulation! da hoffe ich in einem jahr auch anzukommen
Mit Zitat antworten
  #212  
Alt 08.12.2018, 18:01
achi achi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.11.2018
Beiträge: 57
Standard AW: Neues Mitglied

Zitat:
Zitat von Maaddiin Beitrag anzeigen
Ich bin im amerikanischen Forum auch nur in dem Unterforum "Treatment after the orchiectomy" unterwegs.
Grüß dich,

darf man erfahren, wie die Adresse vom amerikanischen Forum ist?

Danke und lieben Gruß
__________________
10/18 Gynäkomastie
10/18 ß-HCG positiv; CT-Befund: LK 1,6 cm
11/18 Orchiektomie; Nicht-Seminom (60%EC & 40%Seminom);Stadium IIa
11/18 Marker neg. Post-OP
12/18 Re-Stag. 6 Wochen Post-OP o. Befund (CT & Marker);Stadium I
03/19 Nachsorge o. Befund(MRT/CT & Marker)
06/19 Nachsorge o. Befund(Ultraschall & Marker)
09/19 Nachsorge o. Befund(MRT/Röntgen & Marker)
04/20 Nachsorge o. Befund(MRT/Röntgen & Marker)
08/20 Nachsorge o. Befund(Marker)
11/20 Nachsorge o. Befund(MRT/Röntgen & Marker)

Geändert von gitti2002 (09.12.2018 um 01:34 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #213  
Alt 08.12.2018, 18:03
Derjayger Derjayger ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 31.03.2017
Beiträge: 161
Standard AW: Neues Mitglied

http://tc-cancer.com/forum/index.php

Geändert von gitti2002 (09.12.2018 um 01:34 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #214  
Alt 08.12.2018, 18:14
achi achi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.11.2018
Beiträge: 57
Standard AW: Neues Mitglied

Danke
__________________
10/18 Gynäkomastie
10/18 ß-HCG positiv; CT-Befund: LK 1,6 cm
11/18 Orchiektomie; Nicht-Seminom (60%EC & 40%Seminom);Stadium IIa
11/18 Marker neg. Post-OP
12/18 Re-Stag. 6 Wochen Post-OP o. Befund (CT & Marker);Stadium I
03/19 Nachsorge o. Befund(MRT/CT & Marker)
06/19 Nachsorge o. Befund(Ultraschall & Marker)
09/19 Nachsorge o. Befund(MRT/Röntgen & Marker)
04/20 Nachsorge o. Befund(MRT/Röntgen & Marker)
08/20 Nachsorge o. Befund(Marker)
11/20 Nachsorge o. Befund(MRT/Röntgen & Marker)

Geändert von gitti2002 (09.12.2018 um 01:34 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #215  
Alt 12.12.2018, 21:48
BOB the builder BOB the builder ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2016
Beiträge: 194
Standard AW: Neues Mitglied

Hallo Martin,

da unsere Nachsorgetermine ziemlich parallel laufen bin ich immer völlig durch den Wind und kann hier nix schreiben

Meine ist jetzt auch durch und wir haben nun beide die 2 Jahresmarke deutlich geknackt.

Hätte schlimmer für uns kommen können

Alles gute weiterhin und

Viele Grüße,

BoB
Mit Zitat antworten
  #216  
Alt 12.12.2018, 22:25
axiom axiom ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.12.2016
Ort: Wien
Beiträge: 174
Standard AW: Neues Mitglied

Hey bob. Ist bei mir auch soweit 2 jahre seit chemo sind um aber seit OP erst ab februar
__________________
8/16: Orchiektomie Links (Nicht-Seminom IIa)
9/16 - 11/16: 3xPEB (danach: Marker negativ)
2/17 roboterunterstützte RTR (1,5cm links-paraarotaler Lymphknoten: tumorfrei)
------------------------------------
10/20 MRT Abdomen: Alles i.O.
3/21 Tumormarker weiterhin negativ
--------------------------------------
Mit Zitat antworten
  #217  
Alt 04.08.2019, 23:20
Maaddiin Maaddiin ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 13.08.2016
Beiträge: 260
Standard AW: Neues Mitglied

Hallihallo alle zusammen,

heute vor drei Jahren wurde ich ins Krankenhaus gebracht und meine Odysee hat begonnen, daher dachte ich mir, dass ich zu meinem Jahrestag mal wieder ein Lebenszeichen von mir gebe.

Vorgestern habe ich von meinem Urologen erfahren, dass die Nachsorge ergeben hat, dass ich weiterhin kerngesund bin
In drei Monaten steht die nächste Nachsorge an und die magische Dreijahresmarke sollte geknackt werden

Ich habe mir vorgenommen, dann bei der nächsten Nachsorge etwas genauer zu berichten.

Allen aktuellen Kämpfern drücke ich die Daumen. Am Ende wird alles Gut!

Martin
__________________
08/16 - Diagnose Hodenkrebs
Stadium IIIc, 95%Seminom 5% Teratokarzinom, ßHCG 225.000, AFP 29, LDH 1.800
Lymphknotenpakete bis zu 12cm paraaortal
08/16 Orchitektomie, Port rein, Beginn 4xPEB
11/16 Ende 4xPEB, Markernormalisierung.
12/16 Abschluss-CT zeigt noch Lymphknoten mit 1,5cm
01/17 Offene radikale RLA. 22Lymphknoten entfernt. Kein vitales Tumorgewebe.
04/17 Port raus, 1. Nachsorge - weiterhin krebsfrei
07/17 2. Nachsorge - Alles in Ordnung
10/17 3. Nachsorge - Alles in Ordnung
Mit Zitat antworten
  #218  
Alt 05.08.2019, 18:27
Wally_coffee Wally_coffee ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 20.06.2017
Beiträge: 101
Standard AW: Neues Mitglied

Prima!
Mit Zitat antworten
  #219  
Alt 07.08.2019, 20:26
HappyGilmore HappyGilmore ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 24.06.2017
Beiträge: 23
Daumen hoch AW: Neues Mitglied

Super
Mit Zitat antworten
  #220  
Alt 07.08.2019, 22:43
Jakelong Jakelong ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.03.2019
Beiträge: 53
Standard AW: Neues Mitglied

Weiter so Martin, aber hör bloß auf, weitere Möglichkeiten für Jahrestage anzuhäufen. 1x Krebs ist schon zu viel und dann noch 1x Autounfall...
Ich finde es toll von dir, wie du dich durch diese Horrorerlebnisse nicht hast entmutigen lassen!
__________________
01/17 - Diagnose (pT2 N0 L1 V0 R0 S0), klassisches Seminom, 6,3cm, Stadium 1b
02/17 - 1x Singleshot Carboplatin
01/19 - Diagnose (pT2 N3 L1 V0 R0 S1), zwei Lymphknotenmetastasen (5cm & 7cm), Stadium 2c
01/19 - 3x PEB-Chemotherapie
05/19 - CT unauffällig (Nekrosen < 1,8cm), Tumormarker ok
-----
04/21 - nächster Termin für Tumormarker und Ultraschall
Mit Zitat antworten
  #221  
Alt 11.12.2019, 11:18
Maaddiin Maaddiin ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 13.08.2016
Beiträge: 260
Standard AW: Neues Mitglied

Hey!

ich wollte nach meinem Telefonat vorgestern mit dem Urologen ein kleines Update bringen:

Ich habe nun die 3 Jahresmarke geknackt
Blut, Testo und Bildgebung sind top. Von nun an muss ich nur noch halbjährlich zur Kontrolle.

Was sich zusatzlich gebessert hat, bzw. vollkommen zurückgebildet hat:

Ich habe keine Durchblutungsstörungen mehr in den Fingern bei Kälte.

Ich wünsche euch schonmal schöne Feiertage und an die aktuellen Kämpfer: Nächstes Jahr wird besser!
__________________
08/16 - Diagnose Hodenkrebs
Stadium IIIc, 95%Seminom 5% Teratokarzinom, ßHCG 225.000, AFP 29, LDH 1.800
Lymphknotenpakete bis zu 12cm paraaortal
08/16 Orchitektomie, Port rein, Beginn 4xPEB
11/16 Ende 4xPEB, Markernormalisierung.
12/16 Abschluss-CT zeigt noch Lymphknoten mit 1,5cm
01/17 Offene radikale RLA. 22Lymphknoten entfernt. Kein vitales Tumorgewebe.
04/17 Port raus, 1. Nachsorge - weiterhin krebsfrei
07/17 2. Nachsorge - Alles in Ordnung
10/17 3. Nachsorge - Alles in Ordnung
Mit Zitat antworten
  #222  
Alt 13.12.2019, 08:03
EggSackt EggSackt ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.09.2019
Beiträge: 57
Standard AW: Neues Mitglied

Glückwunsch! Das freut mich!
Mit Zitat antworten
  #223  
Alt 29.12.2019, 09:30
b45 b45 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2015
Beiträge: 199
Standard AW: Neues Mitglied

Gratuliere!!! Sehr schön und weiter so Es ist schon erstaunlich was unser Körper alles kann und wie gut er sich regeneriert wenn es mal einfach zulässt
Mit Zitat antworten
  #224  
Alt 03.05.2021, 18:09
Maaddiin Maaddiin ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 13.08.2016
Beiträge: 260
Standard AW: Neues Mitglied

Ein Lebenszeichen von mir nach langer Zeit

Wahnsinn wie die Zeit vergeht. Ich hatte nun meinen 4,5 jährigen Checkup und alles ist weiterhin im grünen Bereich. Endspurt ist angesagt.

Gesundheitlich insgesamt fühle ich mich fit wie ein Turnschuh. Das einzige was mich beschäftigt ist, dass mein linker Fuß immer sehr trocken ist. Ich schwitze an diesem Fuß auch nicht. Ob das wohl mit den entfernten Lymphknoten zu tun hat? Werde ich bald mal dem Hausarzt vorstellen.

Liebe Grüße in die Runde und haltet die Ohren steif!
__________________
08/16 - Diagnose Hodenkrebs
Stadium IIIc, 95%Seminom 5% Teratokarzinom, ßHCG 225.000, AFP 29, LDH 1.800
Lymphknotenpakete bis zu 12cm paraaortal
08/16 Orchitektomie, Port rein, Beginn 4xPEB
11/16 Ende 4xPEB, Markernormalisierung.
12/16 Abschluss-CT zeigt noch Lymphknoten mit 1,5cm
01/17 Offene radikale RLA. 22Lymphknoten entfernt. Kein vitales Tumorgewebe.
04/17 Port raus, 1. Nachsorge - weiterhin krebsfrei
07/17 2. Nachsorge - Alles in Ordnung
10/17 3. Nachsorge - Alles in Ordnung
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:02 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD